Woodsie Bike von John Finley Scott

John Finley Scott in MTB Hall of Fame

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Auszeichnung für Professor John Finley Scott: Für sein „Woodsie Bike“ aus dem Jahr 1953 wird er in die Mountain Bike Hall of Fame aufgenommen.

Mit Gary Fisher und Tom Ritchey können die meisten Biker noch etwas anfangen. Doch bei John Finley Scott wird es schon eng. Dabei baute der Bike-Guru aus den USA lange vor Fisher, Ritchey & Co ein so genanntes “Woodsie Bike”, inklusive breitem Lenker, Ballonreifen, Kettenschaltung und Cantilever-Bremsen – das war 1953.

Dieses Jahr wurde John Finley Scott während der Interbike-Messe in Las Vegas in die Mountainbike Hall of Fame in Crested Butte im US-Bundesstaat Colorado aufgenommen. Scott war nicht nur leidenschaftlicher Mountainbiker, er engagierte sich auch politisch und holte in den frühen Siebzigern die Radfahrer von den Gehsteigen. Bis dahin wurden Fahrräder in Kalifornien nicht als straßentaugliche Fahrzeuge anerkannt. Als Gary Fisher, Charles Kelly und Tom Ritchey 1979 ihre Firma MountainBikes gründeten, war Scott einer der ersten Investoren und kurbelte mit 10.000 US-Dollar die damalige Produktion an. Berühmt wurde auch sein umgebauter Doppeldecker-Bus, mit dem er Gruppen von Hippie-Bikern zu ihren Rennen fuhr, darunter auch Bike-Veteran Joe Breeze. John Finley Scott war eine Ikone der Bikeszene und engagierte sich bis ins hohe Alter.

So positiv er die Anfänge der Radsportszene geprägt hatte, so tragisch war sein Ende: 2006 wurde der Soziologie-Professor im Alter von 72 Jahren von einem Hausangestellten ermordet.

Neben Scott wurden im Jahr 2008 auch BMX-Profi und Oakley-Designer Steve Blick, Federgabel-Pionier Bob Girvin, Fourcross-Legende Brian Lopes, Langstrecken-Racer Nat Ross und Bike-Aktivist Philip Keyes ausgezeichnet.

Weitere Informationen gibt es auf
Element not implemented:  

Der Konstruktionsplan des Woodsie Bike aus dem Jahr 1953.

Themen: GeschichteHall of FameHistoryJohn Finley ScottMuseumWoodsie Bike


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Grip Shift – der erste Drehgriffschaltung von Sram
    Grip Shift – die Geschichte des Drehgriff-Schalthebels

    26.09.2005

  • Greg Herbold’s 1990er Koga Miyata Ridge Runner
    Worldcup-Bike aus Wasserrohren

    02.08.2020

  • Designerstück: Storck Organic in die Pinakothek aufgenommen
    Museumsreif: Pinakothek ehrt Storck Organic

    28.02.2012

  • MTB Hall of Fame Crested Butte
    Mountain Bike Hall of Fame & Museum

    17.06.2005

  • Eröffnung Mountainbike Hall of Fame in Kalifornien
    Eröffnung der Mountainbike Hall of Fame in Fairfax

    30.05.2015

  • Mountianbike-Legende Hans Rey im Portrait
    Hans "No Way" Rey bestimmte, was fahrbar war

    30.08.2008

  • Der erste Fahrradcomputer mit Herzfrequenz-Messung
    Polar Pulsmesser: Revolution im MTB-Sport

    30.09.2008

  • German Möhren – über die ersten US-Importe

    26.06.2007

  • Second-Hand-Beratung: Das Trek Remedy als Gebraucht-Bike

    15.07.2014