<bold>Gegen die Wand</bold>

Während der Fahrt verhindern Nebengeräusche die genaue Ortung der Knarz-Quelle. Stützen Sie sich deshalb in einer Ecke ab. Das Vorderrad drückt gegen die eine Wand, mit der Schulter lehnen Sie sich an die andere – so fallen Sie nicht um. Jetzt können Sie den Antriebsstrang im Wiegetritt unter Zug setzen, indem Sie sich auf das Pedal stellen.

Gegen die Wand Während der Fahrt verhindern Nebengeräusche die genaue Ortung der Knarz-Quelle. Stützen Sie sich deshalb in einer Ecke ab. Das Vorderrad drückt gegen die eine Wand, mit der Schulter lehnen Sie sich an die andere – so fallen Sie nicht um. Jetzt können Sie den Antriebsstrang im Wiegetritt unter Zug setzen, indem Sie sich auf das Pedal stellen.