Top-Ten-Bikes 2006 Top-Ten-Bikes 2006 Top-Ten-Bikes 2006

Top-Ten-Bikes 2006

  • Martin Miksch
 • Publiziert vor 15 Jahren

Fast 1000 Bikes werden jedes Jahr durch die Redaktion geschleust. Manche wollen wir gar nicht mehr hergeben. Wir zeigen Ihnen unsere zehn Lieblingsbikes des Jahres 2006.

„Ich habe einen ganz einfachen Geschmack. Von allem nur das Beste“. So formulierte Oscar Wilde seine Ansprüche. Der Dichter hätte sich wohl auch mit unseren Top-Ten-Bikes anfreunden können. Wir haben alle Tests des Jahres 2006 Revue passieren lassen und unsere zehn Favoriten gekürt. Bikes mit ganz individuellen Stärken und besonderen Eigenschaften, die sie aus der breiten Masse hervorheben. So waren uns bei manchen Bikes Sex-Appeal und dieses gewisse „Je ne sais quois“ wichtiger als kalt berechnete Punktetabellen. Andere bestechen durch besonders gute Fahreigenschaften oder exzellentes Preis/Leistungs-Verhältnis.


Diese Bikes finden Sie im PDF-Download:
Bergamont Evolve 7.6, Canyon Nerve ES 9, Cube Limited TeamFusion Raid SL, Ghost AMR 9500, Radon QLT Team, Scott Ransom LTD., Simplon Lexx Pro, Specialized Epic FSR, Specialized Enduro Pro FSR

Themen: BergamontCanyonCubeGhostRadonScottSimplonSpecializedTop-Modelle

  • 0,99 €
    Top-Ten-Bikes 2006

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Top-Modelle 2008

    31.01.20082008 werden die Karten neu gemischt. Neue Bike-Kategorien werden geboren, Leichtbau-Rekorde purzeln. Wir haben die Top-Bikes der Saison schon mal zum Showdown gebeten. (BIKE ...

  • Scott Genius 10 LT

    22.08.2010Das Genius LT ist – wie bereits das 150er-Genius – ein sehr komplexes Sportgerät, mit dem man sich beschäftigen und bei dem man das Gelände lesen muss, um es jeweils optimal ...

  • Ghost Cagua 6590

    25.02.2013Große Räder, tiefer Schwerpunkt. Das Cagua holt das Maximum aus dem neuen Laufradmaß 27,5 Zoll heraus.

  • Test 2017 – Trailbike Klassiker: Scott Spark 930
    Scott Spark 930 im Test

    24.07.2017Das Spark kann seine Race-Gene nicht verstecken. Direkt beim Aufsitzen macht sich die gestreckte Position bemerkbar, was förmlich zum Bergsprint durch die frische Januarluft ...

  • Specialized Camber FSR Comp Carbon 29

    21.03.2013Das Camber zielt auf knifflige Trails und anspruchsvolles Biken. Bergab eines der Besten, das 29er-Konzept geht voll auf.

  • Specialized Demo 7

    28.02.2008FAZIT: Bergauf und auf gewellten Trails geht nix oder wenig, doch überall, wo die Schwerkraft beschleunigt, hat das “Demo” die Nase vorne.

  • Scott Ransom 30

    31.01.2008FAZIT: Kaum schlechter bergab unterwegs als Canyon und Co., dafür bergauf besser. Ein super Allrounder.

  • Test 2017 – Trailbikes: Radon Skeen Trail 8.0
    Radon Skeen Trail 8.0 im Test

    17.08.2017Aluminiumrahmen mit Carbon-Wippe – das gibt’s in dieser Preisklasse nicht alle Tage. Dazu noch die leichtesten Laufräder.

  • Übersicht: Test-Bikes in Ausgabe BIKE 1/2021
    BIKE 3/2021: Test-Bikes im Heft

    Invalid dateZehn pfeilschnelle Racebikes im Rennstreckentest – sechs Fullys, vier Hardtails – sowie drei Trail-Räuber im Einzeltest: Hier die Test-Bikes in BIKE 3/2021.

  • Gewinner BIKE-Leserumfrage 2016
    So sehen Gewinner aus

    12.08.2016BIKE-Leser Henryk konnte sein Glück kaum fassen. Mit dem 7499 Euro teuren Hauptgewinn der BIKE Leserumfrage 2016 hatte der zweifache Familienvater bei weitem nicht gerechnet.