Seite 2: Test 2017: Fahrradträger

Kauftipps und Info zum Sonderfall Carbon-Bike

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 4 Jahren

Fahrradträger wachen beharrlich über edle Sportgeräte und lassen Biker entspannt reisen. Unser Test deckt auf, welchen Bike-Trägern am Auto Sie Ihre Fahrräder anvertrauen können.

Sonderfall Carbon-Räder


Dirk Zedler, Geschäftsführer Institut für Fahrradtechnik und -Sicherheit: Ich rate davon ab, Carbon-Rahmen zu klemmen. Prinzipiell ist Carbon zwar nicht anfälliger als Alu, aber es können Risse entstehen, die zum Versagen des Rahmens führen. Da der Grat zwischen "sicher befestigt" und "überlastet" bei einer Klemmung sehr schmal ist, kommt es immer wieder zu Beschädigungen. Der beste Weg ist die Befes-tigung an der Sattelstütze – vorausgesetzt, sie ist nicht aus Carbon. Falls doch, hilft eine günstige Alu-Stütze für den Transport, die mindestens zehn Zentimeter im Rahmen versenkt wird.

Dirk Zedler, Fahrrad-Sachverständiger und BIKE-Technikexperte


Die Fahrradträger im Detail

Augen auf  beim Trägerkauf! Denn ob Lust oder Frust den Transport begleiten, entscheiden Kleinigkeiten. Diese Details sind uns im Test aufgefallen:

Umlaufende Klemmen (Atera, Fiamma, MFT, Saris): Der Rahmen kann nicht aus der Klaue rutschen, so reicht ein geringerer Klemmdruck.

Mobile Greifarme (Eufab, Fiamma, Thule, Uebler): Abnehmbare Arme bringen beim Beladen Komfort. Die von Uebler sind einhändig bedienbar.

Fusspedal (Atera, Eufab, MFT, Thule, Uebler): Abkippen per Fußtritt: komfortabel und sicher, da die Bikes gleichzeitig bequem gehalten werden können.

Steckerhalterung (Atera, Eufab, MFT, Uebler): Kleines Detail, große Wirkung: verhindert Stolperer und beschädigte Kabel oder Stecker.


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

  • 1
    Test Fahrradträger
    11 Bike-Träger für Heckklappe und Kupplung im Test
  • 2
    Test 2017: Fahrradträger
    Kauftipps und Info zum Sonderfall Carbon-Bike
  • 3
    Test Fahrradträger
    Interview Heidi Atzler (TÜV SÜD): Diebstahlschutz bei Bike-Trägern
  • 4
    Test Fahrradträger
    Die Testergebnisse für Kupplungsträger
  • 5
    Test Fahrradträger
    Die Testergebnisse für Heckträger

Themen: AlutransAteraBiketrägerBike-TrägerEufabFahrradträgerFiammaMFTSarisTestThuleUeblerWestfalia


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Bikes aus dem Versandhandel

    04.08.2004

  • Test 2015: Trek Superfly 9.9 SL

    15.01.2015

  • Test 2017: Bulls Copperhead Max RS
    Hardtail: Bulls Copperhead Max RS im Test

    21.05.2017

  • Einzeltest 2019: MTB-Helm Cube Badger
    Dickkopf: Hoher Schutz durch Cube-Helm Badger

    13.07.2019

  • Test Race-Hardtails 2016: Cannondale F-SI Hi-Mod 1
    Fahrspaß: Cannondale F-SI Hi-Mod 1 im Test

    24.08.2016

  • Test 2015: Merida Big.Nine Team
    Das Race-Fully Merida Big.Nine Team im Test

    15.01.2015

  • Test 2016: Laufräder 27,5 Zoll ab 520 Euro
    Laufräder: 8 Preis/Leistungsknaller zum Nachrüsten

    21.06.2016

  • Test 2020: Fahrrad-Lichter nach StVZO
    5 preiswerte StVZO Licht-Sets im Vergleich

    01.03.2020

  • Verschleiß-Test: 11-fach Schaltungen von Sram & Shimano
    Mehr Ritzel, mehr Verschleiß? Elffach-Antriebe im Test

    30.06.2016