Speicherprobleme? GPS-Trackspeicher bei Garmin! Speicherprobleme? GPS-Trackspeicher bei Garmin! Speicherprobleme? GPS-Trackspeicher bei Garmin!

Speicherprobleme? GPS-Trackspeicher bei Garmin!

  • Gitta Beimfohr
 • Publiziert vor 12 Jahren

Da navigiert man gerade fröhlich mit seinem GPS-Gerät lückenlos über die Trails und plötzlich reißt der Faden ab. Sprich: Der Track ist zu Ende – und Sie stehen mitten im Wald. Orientierungslos. Der Grund: Sie haben – ohne es zu merken – eine Tour auf Ihr Garmin-Gerät geladen, die mehr als 500 Punkte hatte. Ein Speicherplatz-Problem! So bekommen Sie es in den Griff:

Liebe GPS-Nutzer,
Wenn Sie ein Garmin GPS-Gerät benutzen, bitten wir folgendes zu beachten: Unsere zum Download bereitstehenden Tracks zeichnen den Wegverlauf sehr genau nach, so dass Sie die Touren in der Regel ausschließlich anhand des Tracks nachfahren können (ohne die zusätzlich mit Wegpunkten markierten Abbiege-Hinweise im Roadbook). Das bedeutet jedoch, dass die Tracks bei langen Touren oft mehr als 500 Trackpunkte beinhalten. Leider können die meisten Garmin-Geräte im Trackspeicher pro Speicherplatz (= pro Tour) nur Tracks bis max. 500 Punkte speichern (Ausnahme Garmin EDGE). Wir empfehlen, entweder die Tracks mit einer entsprechenden Software (z. B. MapSource/Fugawi/Touratech) in Teilstrecken zu teilen (z. B. bei einem Track mit 857 Punkten in 500 Pkt. + 357 Pkt.) und dann auf zwei Speicherplätze im Gerät zu verteilen. Oder Sie reduzieren (= herunterrechnen) den Track mit Hilfe des Programms in Eigenregie, so dass er auf einen einzigen Speicherplatz passt. Auf diese Weise kann jeder User selbst entscheiden, wie genau (oder ungenau bei extremer Reduktion) er im Gelände auf dem Track geführt werden möchte. Mit dem bei Garmin-Geräten mitgelieferten Programm ”MapSource” sind diese Bearbeitungen des Tracks problemlos und schnell erledigt: Mit der Track-Funktion ”Filter” können Sie den Track auf jede beliebige Punkt-Anzahl herunterrechnen. Oder mit der Funktion ”ausschneiden/in neuen Track einfügen” in beliebig viele Teilstrecken aufteilen.


Und zum ausprobieren ein Tipp von unserem Leser Ron Plompen aus den Niederlanden:

Ich habe eine einfachere Lösung für das Speichern von mehr als 500 Punkten für Sie!  
Dazu muss man am PC nur den Namen des Tracks in ACTIVE LOG ändern. Jetzt passen auch Tracks mit 2000 Punkten und mehr auf die Garmin GPS!

Themen: GarminGPSTrackspeicher


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BioLogic stellt Bike Mount fürs iPhone 5 vor

    12.12.2012Das Gehäuse für das neue iPhone 5 schützt das Gerät gegen Nässe, Staub und Schmutz. für Apple-affine Radfahrer und urbane Pendler.

  • Alpenhauptkamm-Tour – GPS-Daten
    Über den Alpenhauptkamm und zurück

    01.08.2021MTB-Tour vom Zillertal über das Tuxer Joch zum Brenner und am zweiten Tag über das Flatsch- und Pfitscher Joch zurück nach Mayrhofen. Hier gibt's die GPS-Daten.

  • Smartphone Guide für Mountainbiker und Test Handyhalterungen
    So nutzen Sie Ihr Handy für Navigation und Training

    28.07.2017Warum sollten Biker viel Geld für mehrere Geräte ausgeben, wenn sie doch schon eines für alles in der Tasche haben? Wir zeigen, wie Sie Ihr Smartphone sinnvoll auf dem ...

  • Deutschland-Trail - Start in Bayern
    Deutschland-Trail – Teil 1: Bayern

    10.07.2017BIKE-Redakteur Stefan Loibl fuhr einmal quer durch Bayern – so oft es ging auf Singletrails. Die BIKE-Community konnte ihn per Live-Tracking verfolgen, Tipps zur Route geben und ...

  • MTB-Revier St. Wendel
    Deutschland-Spotguide St. Wendel

    15.11.2007St. Wendel, die Startrampe – Neun Orte waren Gastgeber der BIKE Trans Germany. Doch während des Rennens blieb manch spannender Trail unbefahren. Das holen wir nach – mit dem ...

  • Navigation bei Mountainbike-Touren
    Umfrage: Wie navigieren Sie auf Tour?

    29.09.2014Greifen Sie lieber zur klassischen Papierkarte oder vertrauen Sie einer dieser Smartphone-Apps? Wir wollen wissen, wie Sie auf Bike-Touren navigieren.

  • Test 2021: Pedale Garmin Rally XC 200
    Powermeter-Pedale Garmin Rally XC 200 im Praxistest

    13.06.2021Dranschrauben, verbinden, losfahren: Die Garmin XC 200 Powermeter-Pedale liefern zuverlässige Wattwerte von beiden Beinen.

  • MTB-Touren im Chiemgau
    Deutschland: MTB-Revierguide Chiemgau

    22.08.2013Schuhplattler, Almrausch, attraktive Kühe und ein extravaganter König: Wer das ursprüngliche Bayern erleben will, sollte in den Chiemgau reisen. Wir verraten die fünf schönsten ...

  • Garmin Rally: neue Powermeter-Pedale
    Garmin Rally: Powermeter-Pedale fürs MTB

    25.03.2021Garmin präsentiert mit der Rally-Serie neue Powermeter-Pedale für den Bike-Sport. Für Mountainbiker ist vor allem die XC-Version spannend, die mit Shimano SPD-Cleats kompatibel ...