So pflegen Sie Funktionsbekleidung richtig So pflegen Sie Funktionsbekleidung richtig So pflegen Sie Funktionsbekleidung richtig

Richtige Pflege für Funktionsbekleidung

So pflegen Sie Funktionsbekleidung richtig

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 10 Jahren

Laut einer Studie pflügt ein Drittel der Biker mit schmutzigen und stinkenden Funktionsklamotten durchs Gelände. Der Grund: Nicht jeder weiß, wie man Membrane richtig pflegt. Wir zeigen, wie es geht.

Um mit den Schlammbrocken, die an Schuhen, Hose und Jacke kleben, nicht den Boden zu pflastern, schleiche ich durch den Flur. Direkt in die Dusche. Den groben Dreck spült die Brause direkt von der Kleidung. Doch was mache ich mit der sündteuren Funktionsjacke? Darf die überhaupt in die Waschmaschine oder in den Trockner? Eine Frage, die sich wohl die meisten Träger von Hightech-Fasern stellen.

Angst, die Membran zu schädigen

Laut einer Studie von Sympatex wäscht rund ein Drittel der Biker die Funktionsbekleidung nicht regelmäßig. Aus Angst, die Membran zu beschädigen. Dabei ist die Pflege kein Hexenwerk. Ein kurzer Blick aufs Pflegeetikett verrät in der Regel alles Nötige: Alle Membran-Systeme – egal ob sie nun Sympatex, Gore-Tex oder eVent heißen – dürfen bei 40 Grad mit Flüssig- oder Spezialwaschmittel gewaschen werden. Sollten sie sogar regelmäßig, da Atmungsaktivität und Wetterschutz mit der Zeit durch Schmutz und Schweiß beeinträchtigt werden.

Finger weg von Weichspüler!

Nur auf den Ariel-Eimer von der Urgroßmutter und Weichspüler sollten Sie verzichten. Moderne Flüssigwaschmittel und Spezial-Podukte können weit mehr als das klassische Pulver. Mit der „Sport + Outdoor“-Mischung von Öko-Hersteller Almawin haben wir selbst nur gute Erfahrungen gesammelt. Speziell weil es den miefelnden Geruch aus der Sportwäsche vertreibt.

Um nach dem Waschen die Imprägnierung wiederherzustellen, greifen Sie am besten zu Wasch-Imprägnierung oder Imprägnier-Spray. Allerdings erst dann, wenn Regenwasser nicht mehr abperlt, sondern in die Membran eindringt. Auch hiervon lassen laut Sympatex-Studie ein Drittel der Sportler lieber die Finger. Nur 14 Prozent der 1000 befragten Personen verwenden eine Wasch-Imprägnierung, immerhin doppelt so viele greifen zum Spray.

Ruhig in den Trockner werfen

Auch vor dem Wäschetrockner muss man mit der Funktionsjacke nicht zurückschrecken: Statt die Membran zu zerstören oder zu beeinträchtigen, aktiviert warmes Trocknen mit geringen Schleudertouren die Imprägnierung. Manche Imprägniermittel werden sogar erst im Trockner aktiviert, wie zum Beispiel die umweltfreundlichen Imprägnierungen von Fibertec. Also trauen Sie sich! So behalten Ihre Bike-Klamotten die Atmungsaktivität und den Wetterschutz am längsten.


Im PDF-Download finden Sie die Infos zum Waschen, Imprägnieren, Bügeln und Trocknen sowie eine Übersichtstabelle für die Pflege von Hardshell, Softshell, Merino, Unterwäsche, Trikot und Hose.

Themen: FunktionsbekleidungPflegeWaschen

  • 0,00 €
    Funktionsbekleidung richtig pflegen

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB-Antrieb pflegen & reinigen
    Winterdreck weg! Die schnelle Pflegeanleitung

    31.10.2008Es knirscht im Antrieb, auf Kette und Kassette klebt der halbe Trail. Wir zeigen, wie Sie angelaufenem Edelmetall wieder Glanz verleihen. Denn eine saubere Schaltung schont Nerven ...

  • Mountainbike waschen, pflegen & ölen
    Die richtige Pflege fürs Mountainbike

    04.11.2014Schmuddeliges Wetter, schlammige MTB-Trails: Schaltung, Federung und Lager wollen bei feuchter Witterung besonders umsorgt werden. Tipps zur Fahrradreinigung und Helfer zur ...

  • Service: Bike-Pflege statt Neukauf
    Frischzellenkur: So bleibt Ihr Bike lange in Schuss

    23.01.202126 Zoll, 27,5er, Non-Boost-Twentyniner: Der jahrelange Trend-Orkan der MTB-Branche hat selbst relativ junge Mountainbikes zu Oldtimern gemacht.

  • Test Muc-Off Pressure Washer
    Hochdruckreiniger von Muc-Off im BIKE-Test

    08.05.2020Es war wohl nur eine Frage der Zeit, bis die Reiniger-Spezialisten von der Insel einen eigenen Hochdruckreiniger auf den Markt bringen. Der Muc-Off Pressure Washer im Praxistest.

  • Fully-Hinterbau knarzt – So fetten Sie die Lager
    Hinterbau-Lager richtig fetten

    28.02.2019Mountainbiker mit Fully kennen das Problem permanent knarzender Hinterbauten. Mit einer Ladung Fett schützt man nicht nur die Lager, sondern beseitigt häufig auch die nervtötenden ...

  • Kaufberatung: Nässeschutz
    Regenbekleidung: So bleiben Sie bei Nässe trocken

    30.11.2021Sind die Klamotten nass, ist der Spaß schnell vorbei. Wir zeigen, wie Sie sich perfekt für Regenfahrten rüsten und die Funktionsbekleidung in Schuss halten.

  • Neu: MTB-Bekleidung von Rapha
    Von der Straße ins Gelände: Rapha-Kollektion für Biker

    03.06.2021Seit 2004 will Rapha das Radfahren zum beliebtesten Sport der Welt zu machen. Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, bringen die Briten nun eine Klamotten-Linie für ...

  • Bio-Schmiermittel für die Kette
    Die besten biologischen Ketten-Schmiermittel

    16.02.2015Damit die Kette niemals trocken läuft, muss sie immer gut geschmiert sein. Doch woher weiß man, welches Ketten-Schmiermittel wirklich gut ist? Wir zeigen die besten ...

  • Bike-Ausrüstung: Pflege von Schuhen und Protektoren
    Schuhe in den Schleudergang?

    17.10.2021Zwei Ausrüstungsteile, die richtig was aushalten müssen: Dreck und grobe Schläge von außen und jede Menge Schweiß von innen.

  • Test: Bio-Schmiermittel für die Kette
    Test: Wie schlagen sich Bio-Schmiermittel?

    16.06.2014Bio liegt voll im Trend. BIKE wollte wissen, ob die Öko-Öle mit klassischen Schmiermitteln mithalten können und hat zehn Bio-Schmiermittel einem aufwändigen Labortest unterzogen.