BIKE hilft: So messen Sie die Kurbelbreite richtig BIKE hilft: So messen Sie die Kurbelbreite richtig BIKE hilft: So messen Sie die Kurbelbreite richtig

Ratgeber: Q-Faktor an der Kurbel

BIKE hilft: So messen Sie die Kurbelbreite richtig

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 8 Jahren

Wie messe ich die Kurbelbreite richtig? Und was ist dieser Q-Faktor? Diese Frage hören wir öfter von unseren Lesern. Hier die Antwort.

Der Q-Faktor beschreibt die Baubreite der Kurbel und sollte aus biomechanischen Gründen möglichst klein sein. Ein zu großer Q-Faktor kann sogar Knieschmerzen auslösen.

So wird der Q-Faktor richtig gemessen

Gemessen wird der Q-Faktor am einfachsten mit einem Zollstock: Bringe dazu die Kurbel in die Waagerechte und lege den Zollstock auf der einen Seite auf Höhe des Pedals von oben an. Dazu musst Du den Zollstock durch die Speichen des Hinterrades stecken. Drehe nun den anderen Kurbelarm nach hinten, bis der Arm auf dem Zollstock liegt. Nun kann der Wert exakt abgelesen werden.

Meist liegt der Wert zwischen 156 und 173 Millimetern. Zweifach-Kurbeln bauen in der Regel schmaler als Dreifach-Varianten. E-Bikes und Fatbikes bauen meist sehr breit.

Einige Beispiele für gängige Q-Faktor-Maße

SRAM XX = 156/166 mm; Shimano XTR 2014 = 163/168 mm; Shimano XT 2014 = 174 mm.

Daniel Simon Q-Faktor: Kurbelbreite richtig messen? BIKE hilft.

Themen: BIKE hilftKurbelKurbelbreitemessenQ-Faktor


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bio-Schmiermittel für die Kette
    Die besten biologischen Ketten-Schmiermittel

    16.02.2015Damit die Kette niemals trocken läuft, muss sie immer gut geschmiert sein. Doch woher weiß man, welches Ketten-Schmiermittel wirklich gut ist? Wir zeigen die besten ...

  • Shimano oder Sram: Mountainbike-Kurbeln
    Shimano vs. Sram: MTB-Kurbeln im Vergleich

    23.11.2015Die Kurbeln und Kettenblatt-Kombis bestimmen zu einem guten Teil den Anwendungsbereich eines Mountainbikes. Hier die Unterschiede von Shimano- und Sram-Kurbeln.

  • Truvativ Kurbel

    30.05.2010Bedenkt man, dass sich eine Kurbel bereits auf einer dreistündigen Ausfahrt 10.800 Mal dreht, kommt im Laufe eines Jahres einiges zusammen. Für eine Carbon-Kurbel bricht die Noir ...

  • Lexikon Mountainbike Federgabel: Fox Terralogic-System
    BIKE hilft: Vor- und Nachteile Fox Terralogic System

    22.04.2016BIKE-Leser Christian M. wollte mehr wissen zum Fox Terralogic-System und scheiterte im Bikeshop an der Beratung. BIKE erklärt die Vor- und Nachteile der Fox-Gabel.

  • Pflege und Umgang mit Carbon-Felgen
    BIKE hilft: Carbon-Felgen richtig behandeln

    26.03.2014Carbon-Laufräder sind nicht nur superleicht und steif, sondern auch teuer und bei Misshandlung nachtragend. Schon bei der Montage muss man mit großer Sorgfalt arbeiten.

  • Pressfit-Innenlager von Hope

    14.06.2013Die britische Teile-Manufaktur Hope fräst ein hübsches Pressfit-Innenlager. Die eigenwillige Gehäuse-Konstruktion soll das Teil steif und langlebig machen.

  • Bike-Lexikon: MTB-Fachbegriffe
    Was ist …? – MTB-Begriffe einfach erklärt

    31.03.2016Beim Beratungsgespräch im Bikeshop verstehen Sie nur Bahnhof? Wir erklären Ihnen die wichtigsten Technik-Begriffe in unserem Mountainbike-Lexikon.

  • BIKE hilft: Gabel-Service bei Fox – Gewährleistung
    So geht's: Gewährleistungsfall bei Fox melden

    26.12.2016BIKE-Leser Holger glaubt, Spiel zwischen Stand- und Tauchrohren der Fox-32-F120-Gabel festgestellt zu haben. An Bikes, die noch keine zwei Jahre alt sind. Ein Fall für die ...

  • Kaufberatung Mountainbike-Schläuche
    BIKE hilft: Welcher Schlauch für 27,5 Zoll?

    31.07.2014Sie brauchen einen Schlauch für ein 27,5 oder 29 Zoll-Bike und wissen nicht welchen. Mit unserer Übersicht finden Sie garantiert den richtigen Schlauch für ihr Mountainbike.