Hall of Fame: sechs neue Mitglieder Hall of Fame: sechs neue Mitglieder Hall of Fame: sechs neue Mitglieder

Neue MTB Hall of Fame-Mitglieder

Hall of Fame: sechs neue Mitglieder

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

Sechs neue Mitglieder wurden im Jahr 2008 in die Mountain Bike Hall of Fame in Crested Butte, Amerika, aufgenommen.

Sechs neue Mitglieder für die Mountainbike Hall of Fame in Crested Butte in Colorado: Auf der Interbike in Las Vegas wurden neben Steve Blick, John Finley Scott, Bob Girvin, Philip Keyes auch Brian Lopes und Nat Ross in die Ruhmeshalle aufgenommen.

Mehr Informationen gibt's unter www.mtnbikehalloffame.com

Themen: AmerikaBob GirvinBrian LopesCrested ButtGeschichteHall of FameHistoryJohn Finley ScottMuseumNat RossPhilip KeyesSteve Blick


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Die Geburt des Specialized Stumpjumper
    Das erste Serien-MTB der Welt

    23.06.2005Kopie oder Geniestreich? Die Entstehung des Stumpjumper ist umstritten. Trotzdem ist es eins der prägendsten Produkte der Bike-Geschichte. Denn es war das erste ...

  • Porträt Susi Dahlmeier (geborene Buchwieser)
    Susi Dahlmeier – über die Anfänge des Worldcup

    27.06.2007"Mit Purzelbaum zum 2000-Mark-Scheck." Susi Dahlmeier (geborene Buchwieser) war von Anfang an im Mountainbike-Worldcup dabei. Ein Rückblick in die gute, alte Zeit.

  • Woodsie Bike von John Finley Scott
    John Finley Scott in MTB Hall of Fame

    26.09.2008Auszeichnung für Professor John Finley Scott: Für sein „Woodsie Bike“ aus dem Jahr 1953 wird er in die Mountain Bike Hall of Fame aufgenommen.

  • MTB Hall of Fame: Yeti A.R.C.
    Legende Yeti A.R.C.: Die Geburtsstunde des Kults

    13.03.2007Das Yeti "A.R.C." hätte es eigentlich nie geben dürfen. Ein Streit unter Freunden war die Geburtsstunde des wohl berühmtesten Alurahmens der Mountainbike-Geschichte.

  • Porträt Susi Dahlmeier (geborene Buchwieser)
    Susi Dahlmeier – über die Anfänge des Worldcup

    27.06.2007"Mit Purzelbaum zum 2000-Mark-Scheck." Susi Dahlmeier (geborene Buchwieser) war von Anfang an im Mountainbike-Worldcup dabei. Ein Rückblick in die gute, alte Zeit.

  • Mountain Bike Hall of Fame: Nominierungsphase 2017
    Mountain Bike Hall of Fame: Wer wird 2017 aufgenommen?

    08.03.2017Wie jedes Jahr werden auch 2017 wieder fünf große Persönlichkeiten des Mountainbikens in die Hall of Fame aufgenommen. Sie kennen jemanden, der das verdient hätte? Nur zu, jeder ...

  • Verrückte Bike-Weltrekorde
    Weltrekord! Diese Biker haben Geschichte geschrieben

    10.03.2022Weltrekorde sind zum Brechen da, oder zum Aufstellen. Es gibt unglaublich viele unvorstellbare Rekorde, hier die wohl verrücktesten von Bikern, die damit Geschichte geschrieben ...

  • Tinker Juarez Porträt
    David "Tinker" Juarez

    28.06.2007Seine Mutter nannte ihn "Stinker". Sie konnte ja nicht ahnen, dass der Name später mal in den Geschichtsbüchern der Bike-Szene stehen würde. Auch wenn das "S" im Laufe der langen ...

  • Spenden-Kampagne für Charlie Cunningham
    Spenden für MTB-Legende Cunningham

    14.10.2015Nach einem Fahrradunfall belasten MTB-Legende Charlie Cunningham Behandlungskosten in Höhe von 100.000 Euro. Nun sammelt eine Freundin Spenden für die Reha des Hall of ...

  • Interview mit Tom Ritchey
    Bike-Maniac: Tom Ritchey

    04.05.2006Er war 15 und verliebt. Doch im Kino sah man Tom Ritchey mit seiner Traumfrau nie. Während seine Freunde um die Girls buhlten, schweißte er seine eigenen Träume: Ritchey war ...

  • Jubiläum: Wolfgang Renner und 40 Jahre Centurion
    Er hat das Mountainbike nach Deutschland gebracht

    05.10.2016Er hat als erster Biker die Alpen überquert. Wolfgang Renner könnte ordentlich auf den Putz zu hauen. Erst recht, wo seine Firma Centurion 40. Jubiläum feiert. Doch er geht mal ...

  • Mountianbike-Legende Hans Rey im Portrait
    Hans "No Way" Rey bestimmte, was fahrbar war

    30.08.2008Von der südbadischen Provinz bis ins Oval Office: Kein anderer hat so viel Mountainbike-Geschichte miterlebt und mitgeschrieben wie Hans „No Way“ Rey.