Komfort-Test bei Hardtails Komfort-Test bei Hardtails Komfort-Test bei Hardtails

Komfort-Test bei Hardtails

  • Markus Greber
 • Publiziert vor 14 Jahren

Wie viel Federweg hat ein Hardtail? Wo sind die Komfort-Reserven? Wir sind mit einem neuen Prüfstand den letzten Geheimnissen der Ungefederten auf den Grund gegangen.

Kein anderes Thema hat die Mountainbike-Welt über die Jahre so beschäftigt, wie der Wunsch nach Fahrkomfort am Hardtail. Schon in den Anfangsjahren, als man an Federungen und Scheibenbremsen noch nicht einmal dachte, stellten sich Mountainbike-Pioniere wie Joe Breeze, Gary Fisher und Keith Bontrager die Frage, wie man einen Rahmen seitensteif, aber in Stoßrichtung komfortabel konstruieren kann. Da wurde experimentiert mit dicken und dünnen Rohren und extravaganten Rahmenformen. Die Alchemisten aus dem Bike-Mittelalter köchelten an neuen Stahl- und Alu-Legierungen. Titan, Scandium und Carbon wurden als Wundermaterialien gefeiert. Doch die Geschichten von den großartigen Unterschieden – sofern es sie überhaupt gab – grenzten an Esoterik und waren nie messbar.

Dann kam das Fully. Die traditionellen Rahmenbauer verschwanden in der Versenkung oder wurden zu Fahrwerksspezialisten. Das Thema Komfort erledigte die Federung. Für den Rahmen gab es fortan nur noch drei Ziele: Steif, steif und steif musste er sein. Das Hardtail wurde zum Nebenschauplatz – eine aussterbende Rasse für Innovationsverweigerer, Einsteiger oder allenfalls Rennfahrer. Doch Totgesagte leben länger. Das Hardtail erlebt eine Renaissance. Grund sind die großen Entwicklungssprünge in der Carbon-Technik der letzten Jahre. Die Rahmengewichte sacken in den Keller, und das bei extrem hohen Steifigkeits- und Haltbarkeitswerten. Und: Carbon-Rahmen lassen sich – glaubt man den Ingenieuren – trotz hoher Steifigkeitswerte – sehr komfortabel bauen.

Komfort an Carbon-Hardtails – Marketinggag oder real messbare Werte? Um das herauszufinden, haben wir einen neuen Prüfstand in unser Labortest-Prozedere aufgenommen.


Lesen Sie alles über den Komfort-Test im gratis PDF-Download.

Themen: Carbon-HardtailHardtailKomfort

  • 0,99 €
    Test: Komfort-Messung

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Komfort-Messung

    10.12.2007Wie viel Federweg hat ein Hardtail? Wo sind die Komfort-Reserven? Wir sind mit einem neuen Prüfstand den letzten Geheimnissen der Ungefederten auf den Grund gegangen.

  • Carbon-Hardtails um 2000 Euro

    31.10.2008Rennsport für kleines Geld: Sechs echte Racer aus Carbon um 2000 Euro beweisen ihr Talent auf der Rennstrecke.

  • Neuheiten 2018: Santa Cruz Blur und Highball
    Neue Santa Cruz Bikes: Fully und Hardtail für Racer

    20.03.2018Mit dem neuen Blur und dem Highball 29 will Santa Cruz Bikes auch bei Cross-Country und Marathon-Racern Begehrlichkeiten wecken. Race-Fully und Hardtail-MTB sind ab sofort im ...

  • Das perfekte Winterrad: Hardtail (Teil 1)
    Ist ein Hardtail-MTB das perfekte Winterrad?

    15.03.2018Ein Hardtail-Mountainbike hat von allen drei Bikes (Hardtail, Cross-Rad, Gravel-Bike) den breitesten Einsatzbereich von Schotter bis zu leichten Trails.

  • Was sind Dirtbikes?

    30.09.2003Die Spezialisten unter den Hardtails, wenn es ans Grobe geht. Am wohlsten fühlen sich diese Bikes auf der BMX-Bahn, im Bikepark und auf der Dual-Strecke. Robuste Bauweise und ...

  • Rose Count Solo 2

    29.05.2012Das Count Solo 2 von Rose ist ein gelungenes Gesamtpaket mit hochwertigem Rahmen; solide Grundlage für späteres Komponenten-Tuning.

  • Dynamics Lightning SE

    31.03.2009Einsteiger-Bike für Racer, das komplett mit Barends und Flaschenhalter kommt.

  • Test 2016: Plus-Hardtails ab 1400 Euro
    BIKE-Test: Was können die Plus-Hardtails?

    08.02.2017Sind wir in Zukunft nur noch auf dicken Reifen unterwegs? Diese Frage stellten wir uns bei unserem ersten Gruppentest mit sechs Hardtails im Plusformat. Zwei Leser halfen uns, die ...

  • Test: Orbea Alma M10
    Dauertest-Report: Race-Hardtail Orbea Alma M10

    25.10.2014Durch die Erfolge von Julien Absalon gelangten die Racefeilen von Orbea zu Weltruhm. Wir jagen derzeit ihr aktuelles Worldcup-Hardtail – das Alma M10 – im Dauertest über die ...

  • 29er Hardtails ab 1499 Euro 2011

    22.01.2011In den USA sind 29-Zoll-Bikes der letzte Schrei und laufen den 26ern den Rang ab. Sind die neuen Bikes einfach nur groß oder auch klasse? Können Sie auf unseren Trails ...