Kaufberatung Rucksäcke

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 10 Jahren

Zwei Riemen an einem großen Beutel machen noch keinen guten Rucksack. Wir zeigen, worauf Sie beim Kauf wirklich achten müssen.

Ob Transalp oder Tages-Tour, ob der Rucksack passt, entscheidet das Packvolumen. Für Tages-Touren reichen etwa 15 Liter vollkommen. Bei mehr Stauraum packt man nur überflüssigen Kram ein. Für Mehrtages-Touren oder eine Transalp brauchen Sie locker 30 Liter. Wichtig: eine gute Organisation.

Ein separates Werkzeugfach sorgt bei Pannen für schnelle und übersichtliche Hilfe. Im großen Hauptfach finden alle Dinge Platz, die nur selten zum Einsatz kommen. Viele Rucksäcke haben zudem ein kleines Fach an den Hüftflügeln, in dem Telefon oder Riegel auch während der Fahrt schnell zu erreichen sind. Alle Taschen sollten hell ausgekleidet sein. Bei einem Bike- Rucksack dürfen auch Helmhalter und Regenhülle nicht fehlen.

Letzter entscheidender Punkt: das Rückensystem. Es sollte stabil sein, damit der Inhalt nicht durchdrückt. Vor allem aber muss die Länge zum Rücken passen. Manche Hersteller bieten hierzu Verstellsysteme oder verschiedene Rückenlängen. Ob man eher zum vorgespannten Netz-Rückensystem oder zum Strukturpolster greift, ist Geschmackssache. Besonders bei großvolumigen Rucksäcken sollten Sie jedoch auf breite, gepolsterte und ergonomisch geformte Schultergurte achten.

Weiche Träger, die sich zusammenrollen und an der Schulter einschneiden, sind ein echter Killer auf Tour. Im Shop sollten Sie den Rucksack immer gefüllt testen.

Themen: KaufberatungRucksäcke

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Kaufberatung Rucksäcke

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Eurobike 2016: Acepac Bike-Packing Taschen
    Acepac zeigt Taschensystem für Bike-Packer

    02.09.2016

  • Trinkrucksäcke

    31.07.2008

  • Kaufberatung: 1fach-Kettenblätter zum Nachrüsten
    MTB-Kettenblätter zum Nachrüsten

    06.10.2016

  • Welches Mountainbike ist richtig für mich?
    So finden Sie garantiert das richtige Bike!

    12.09.2017

  • Kaufberatung: Bikes und Parts für Kinder
    Talentscout: Diese Teile machen Kindern Spaß beim Biken

    26.02.2021

  • Kaufberatung: Werkzeugkoffer für Mountainbike-Reparaturen
    Schrauber-Glück: 8 Werkzeugkoffer im Überblick

    21.11.2019

  • Die besten Bikes für 1000, 2000 und 3000 Euro
    Kaufberatung 2014

    13.05.2014

  • Camelbak mit neuem Rückensystem NV Back Panel

    26.09.2012

  • Dauertest: Rucksack Descender von Crank Brothers

    02.06.2012