MTB Reinigen Pflegen Ölen Tipps MTB Reinigen Pflegen Ölen Tipps

Bike-Service: die besten Pflegetipps fürs Mountainbike

Reinigen, Ölen, Schmieren: die richtige MTB-Pflege

Stefan Loibl am 07.10.2020

Kette, Fahrwerk, Lagerschalen: Am Mountainbike müssen sensible Technik und Antriebskomponenten unter erschwerten Bedingungen funktionieren. Wir zeigen, wie und mit was man sein Bike richtig pflegt.

Wer der Pflege seines Mountainbikes schludert, bekommt schnell die Quittung: Teile verschleißen schneller, Komponenten funktionieren nur noch eingeschränkt und der Fahrspaß leidet. Wir haben mit unserem Online-Special „Reinigen, Ölen, Schmieren: die richtige MTB-Pflege“ ein umfangreiches Service-Paket geschnürt. Die Tests, Service-Geschichten und Schrauber-Anleitungen unserer Artikelstrecke im Überblick:

Fahrrad Druckreiniger Test BIKE

Niederdruckreiniger sind praktisch für unterwegs und meist günstiger als ihre Hochdruck-Pendants >> Fünf Bike-Wash-Geräte im Vergleichstest

BI_478307_KETTE_SCHMIEREN

Gutes Kettenöl sorgt nicht nur für seidigen Lauf, sondern reduziert auch den Verschleiß. Wir haben 20 Schmiermittel für die Mountainbike-Kette aufwändig in Labor und Praxis getestet.

1809_Werkstattmyhten_168

Wenn es nach Federungsherstellern geht, müsste man Federgabel und Dämpfer ständig zum Service schicken. Wir haben Fahrwerks-Experte Marcus Klausmann gefragt, was wirklich notwendig ist. Außerdem gibt Schrauber-Experte Florian Ohnesorg wertvolle Tipps zum Gabel-Service.

Schrauber_Special_24A0005

Wir klären auf, worin die Unterschiede zwischen Kriechöl, Lagerfett und Montagepaste liegen und zeigen, wo die einzelnen Schmierstoffe am Bike hingehören.

Stefan Loibl am 07.10.2020
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren