Christina Reckter, TÜV-Ingenieurin

zum Artikel