Pflege, Wartung, Schrauben beim E-MTB

Pflege, Wartung & Tuning beim E-Bike

Marc Strucken

 · 16.08.2022

Pflege, Wartung & Tuning beim E-BikeFoto: Adrian Kaether
Powered by

In unserem Special Pflege, Wartung und Schrauben beim E-MTB geht es vor allem um eins: das Selbermachen. Wir zeigen Tipps und Tricks für Schrauber in (fast) allen Bereichen eines E-Bikes. Vom E-Bike-Fitting über die Instandhaltung vor der Winterpause bis zu legalen Tuning-Tipps. Vor allem aber richten wir ein besonderes Augenmerk auf den Umgang mit dem Herzstück eines E-Mountainbikes - dem Akku.

Mit dem Aufkommen der motorisierten Mountainbikes, oder E-MTB, war schnell klar, dass sich da ein ganz neuer Zweig am ohnehin schon großen Stammbaum der Geländeräder entwickelt. Manche Spielarten dieses Sports verkümmerten schnell wieder (R.I.P. Fatbike) oder entwickelten sich so weiter, dass etwa aus der Urform des Bikes mit Federgabel nun die pfeilschnellen Race-Hardtails erwuchsen. Aber der Motor eines E-Mountainbikes eröffnet völlig neue Spielarten vom gemütlichen Wochenend-Bike bis zum brachialen E-Enduro, auf dem es auch im Bikepark oder auf technischen Trails nicht mehr langweilig ist.

So haben die E-Bikes aber auch eine komplett neue Herangehensweise bei Pflege und Wartung, letztlich bei der Reparatur mit sich gebracht: Das Bike-Fitting folgt einer anderen Fahrweise, beim Après-Ride muss auch ein Motor und ein Akku gesäubert werden und eine tiefgreifende Elektronik wirft unbekannte Fehler aus, die es zuvor nur bei der Waschmaschine gab. Wie gut, dass Sie in unserem Special auf all das die richtigen Antworten finden!

Das kann wirklich jede(r)! Aber wir gehen mit unserem Special in die Tiefe, zum Beispiel bei Akku-Pflege oder der Einstellung einer elektronischen Sram AXS-Schaltung.Foto: Robert Kühnen
Das kann wirklich jede(r)! Aber wir gehen mit unserem Special in die Tiefe, zum Beispiel bei Akku-Pflege oder der Einstellung einer elektronischen Sram AXS-Schaltung.

Unser Special "Pflege, Wartung Schrauben beim E-MTB" im Überblick:

  • E-MTB richtig einstellen: Cockpit, Sattel und Fahrwerk - Die wichtigsten Kontaktpunkte am E-Bike müssen exakt auf Fahrerin oder Fahrer eingestellt sein: das Cockpit, die Sattelposition und vor allem das Fahrwerk. Aber auch welche Rolle der Reifendruck spielt, erfahren Sie hier.
  • E-Bike Wartung selbst gemacht - Unsere Profis aus dem EMTB-Testlabor zeigen Ihnen, was Sie alles einfach selbst reinigen und warten können. Denn alle 5 Bereiche eines E-Bikes müssen reibungslos funktionieren: Antrieb, Schaltung, Lager, Bremsen und die Laufräder.
  • 9 Antworten: So verlängern Sie die E-Bike Akku Lebensdauer - Der Titel sagt es bereits: Wir erklären Ihnen klipp und klar, wie Sie das unabwendbare Schicksal - der Akku beginnt zu schwächeln - hinauszögern können. Außerdem gibt ein Batterie-Experte wertvolle Tipps.
9 Antworten: So verlängern Sie die E-Bike Akku-LebensdauerFoto: Thomas Thiesen
9 Antworten: So verlängern Sie die E-Bike Akku-Lebensdauer
  • MTB-Schaltung einstellen: In 5 einfachen Schritten - Ohne die 10, 11, 12 oder wie viel Gänge auch immer, wäre das E-MTB nicht zweckgemäß zu brauchen. Daher sollte die Gangschaltung perfekt arbeiten. Wir zeigen Ihnen die 5 einfachen Steps beim Einstellen - und geben umfassende Tipps für die gängigen Schaltungstypen wie 1x11 oder 1x12. Außer für die elektronische Sram AXS...
  • Sram AXS: So einfach wird die elektronische Schaltung eingestellt - ... denn die wird in einem eigenen Artikel gewürdigt. In einem Video erklärt unser EMTB-Labor - und Werkstattleiter, was es bei der Sram Funkschaltung zu beachten gibt und welche Möglichkeiten sie gegenüber einer mechanischen Gangschaltung bietet. Es geht dabei selbstverständlich auch um den Einsatz des Chain Gap Tools von Sram.
Schaltung einstellen per App? Bei der Sram AXS bietet das Handyprogramm zumindest weitere Einstellungen der Funkschaltung.Foto: Kerstin Leicht
Schaltung einstellen per App? Bei der Sram AXS bietet das Handyprogramm zumindest weitere Einstellungen der Funkschaltung.
  • E-Bike Beleuchtung - Lightshow für die Trails und den Alltag - Mit dem Akku können die Touren auch deutlich länger ausfallen. Licht ist daher am E-MTB ein besonderes Thema: festverbaut Beleuchtung oder lieber abnehmbare Akku-Lampen? Was ist rechtlich erlaubt? Wir “beleuchten” das Thema von allen Seiten in diesem Artikel.
  • Kurze E-Bike Kurbel: Tuning für’s Gelände - Wir betreten nun schon ein wenig den Fortgeschrittenen-Bereich “Tuning”. Aber keine Sorge, wer sich wie unser Autor im Gelände mit kurzen Kurbeln sicherer bewegt, kann das nach der Lektüre dieses Artikels auch bei seinem E-MTB umrüsten. Und teuer muss dieses Tuning auch nicht sein.
  • Übersetzung ändern am E-MTB: So gelingt der Umbau - Eine weitere recht einfach zu bewerkstelligende Tuning-Maßnahme ist der Umbau der Übersetzung am E-Bike-Antrieb. So können Sie bei langen und steilen Touren ordentlich Akkupower sparen, weil der Motor bei einer kleineren Übersetzung nicht konstant Vollgas unterstützen muss. Und der Umbau ist schnell gemacht.
  • Legales E-Bike Tuning: So wird Ihr E-MTB leichter - Jetzt kommen wir zum tatsächlichen Tuning: 10 beispielhafte Maßnahmen, um ein Ghost Hybride E-MTB über 1,5 Kilogramm leichter zu machen. Vom Lenker bis zum Reifen und zurück zum Schalter der Motorsteuerung. Den Preis verraten wir Ihnen natürlich erst am Ende des Textes. Nur so viel vorab: Es hat sich gelohnt!
Fehlercodes auf Specializeds klassischem E-Bike-Oberrohr-Display beim Brose-Motor.Foto: Hersteller
Fehlercodes auf Specializeds klassischem E-Bike-Oberrohr-Display beim Brose-Motor.
  • E-Bike Fehlersuche: Die wichtigsten Fehlercodes bei Akku und Motor - Die Kehrseite der Elektrifizierung des MTBs: Die Elektronik spuckt Fehlermeldungen aus, die es zu entziffern gilt. Fehler 502? Früher nannte man das wohl Kabelwackler am Licht. Fehler W020? Dem Akku ist zu warm! Wir entschlüsseln für Sie die wichtigsten E-Bike-Fehlercodes bei Bosch, Shimano, Yamaha und Brose.
  • Gewährleistung auch auf Verschleißteile am E-Bike? - Durch die Motorpower moderner E-Bikes ist auch der Antrieb im wörtlichen Sinn “unmenschlichen” Belastungen ausgesetzt und verschleißt deutlich schneller als es jede Hardcore-Winterradlerin oder jeder Putzmuffel zu Stande brächte. Was sagt da unser EMTB-Sachverständiger zum Thema Gewährleistung und welche Handhabe gibt es bei kapitaleren Schäden? Lesen Sie unseren Artikel...

Pflege, Wartung & Tuning beim E-Bike

Pflege, Wartung & Tuning beim E-Bike

In unserem Special Pflege, Wartung und Schrauben beim E-MTB geht es vor allem uns eines: das Selbermachen. Wir zeigen Tipps und Tricks für Schrauberinnen und Schrauber in (fast) allen Bereichen eines E-Bikes. Vom E-Bike-Fitting über die Instandhaltung vor der Winterpause bis zu legalen Tuning-Tipps. Vor allem aber richten wir ein besonderes Augenmerk auf den Umgang mit dem Herzstück eines E-Mountainbikes - dem Akku.

So einfach wird die elektronische Schaltung eingestellt

Sram AXS
So einfach wird die elektronische Schaltung eingestellt

Elektronische Schaltkomponenten arbeiten wunderbar leicht und präzise. Auch das Einstellen der Sram AXS Schaltung ist ganz einfach. Wir zeigen in unserem Video, wie es geht: vom ersten Koppeln und dem Einsatz des Chain Gap Tools bis zum Feinjustieren der Gänge. Ein Software-Update machen wir auch nebenbei.

Die wichtigsten Fehlercodes bei Akku und Motor

E-Bike Fehlersuche
Die wichtigsten Fehlercodes bei Akku und Motor

Motorfehler oder Akku-Störungen können einem die Tour mit dem E-Mountainbike ordentlich vermiesen. Wir zeigen die wichtigsten Fehlercodes für Bosch, Shimano, Yamaha-Giant und Brose und was Sie an ihrem E-Bike dagegen tun können.

Gewährleistung auch auf Verschleißteile am E-Bike?

Gewährleistung auch auf Verschleißteile am E-Bike?

An keinem Fahrrad verschleißen Kette und Kassette so schnell wie am E-Bike. Teils ist schon nach 500 Kilometern der Antrieb hin. Ein Fall für die Gewährleistung? Sachverständiger Dirk Zedler klärt auf. Plus: Lesen Sie unsere Pflege-Checklist für den E-MTB Antrieb.

So verlängern Sie die E-Bike Akku Lebensdauer

9 Antworten
So verlängern Sie die E-Bike Akku Lebensdauer

E-Bike Akkus haben eine begrenzte Lebensdauer. Der schleichende Verfall lässt sich zwar nicht aufhalten, aber bei richtiger Handhabung extrem verlangsamen. Wann darf ich laden? Was muss ich im Winter beachten? Wir geben 9 klare Antworten rund um die Lebensdauer Ihrer E-MTB Batterie und sprechen dazu mit einem Akku-Experten.

E-Bike Beleuchtung - Lightshow für die Trails und den Alltag

E-Bike Beleuchtung - Lightshow für die Trails und den Alltag

E-MTBs sind Multifunktionsgeräte, die auch zum Pendeln genutzt werden. Nicht nur in der dunklen Jahreszeit ist man auf eine gute Beleuchtung angewiesen. Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Licht-Systeme.

So wird Ihr E-MTB leichter

Legales E-Bike Tuning
So wird Ihr E-MTB leichter

Mit E-Bike Tuning unter 20 Kilo. Und bitte legal. Ein leichtes, voll Enduro-taugliches E-Bike. Funktional besser als vorher. Kann problematisch sein. Die Good News: Es lohnt sich! Zunächst unser Tuning-Bericht - weiter unten die 10 im Bild beschriebenen Tuning-Maßnahmen im Detail - und zuletzt gibt ein Experte Tipps zur rechtlichen Seite des Tunings.

Wellness-Programm fürs E-MTB

E-Bike Wartung selbst gemacht
Wellness-Programm fürs E-MTB

Am Ende einer anstrengenden Saison, nach winterlichen Fahrten in Salz und Schnee oder einfach mal zwischendurch: Ihr E-Bike braucht regelmäßige Wartung. Wir zeigen, was Sie für die 5 Hauptbereiche Ihres E-Mountainbikes selbst tun können - ohne hohe Werkstatt kosten.

Cockpit, Sattel und Fahrwerk

E-MTB richtig einstellen
Cockpit, Sattel und Fahrwerk

Experte Stefan Schlie zeigt, wie man am E-MTB Cockpit, Sattel und Fahrwerk richtig einstellt – alles wichtige Stellschrauben, die Sie selbst vor der ersten Fahrt im Handumdrehen erledigt haben.

Tuning für’s Gelände

Kurze E-Bike Kurbel
Tuning für’s Gelände

Nie mehr ungewollten Bodenkontakt, pedalieren selbst in Kurven, mühelos über Stufen – wie viel ist es Ihnen wert, die Fahreigenschaften Ihres E-MTBs extrem zu verbessern? 72 Euro? Wir erklären, was weniger Länge an der E-Bike Kurbel bewirkt.