Stance Infiknit Bike-, Lauf- und Sport-Socken Stance Infiknit Bike-, Lauf- und Sport-Socken

Stance Infiknit-Socken – Löcher adieu

Komfort-Bikesocken mit lebenslanger Garantie

Lisa Gärtitz am 19.03.2020

Das ist mal ne Nachricht: Socken mit lebenslanger Garantie gegen Löcher! Die Firma Stance will das unbeugsame gallische Dorf der Sportsocken gefunden haben, das sich gegen das Durchscheuern stemmt.

Wer kennt es nicht? Man hat sich vor Kurzem ein neues Paar Radsocken gekauft. Sie scheinen die neuen Lieblinge zu werden. Doch bereits nach wenigen Ausfahrten findet sich das erste Loch. Stopfen rettet zwar die Socke, doch Folge sind häufig ein störendes Drücken an der Stelle der Naht. Nicht nur der Fahrkomfort ist eingeschränkt, auch Ärger über die kurze Lebensdauer der Socke macht sich breit. Abhilfe verspricht hier der Hersteller Stance aus San Clemente im amerikanischen Bundesstaat  Kalifornien.

Stance Infiknit Bike-, Lauf- und Sport-Socken

Infiknit-Socken von Stance: Langlebigkeit trifft auf Tragekomfort und ausgefallene Designs. Das wadenlange Bike-Modell kostet 20 Euro und ist in zahlreichen Designs erhältlich.

Was macht Stance-Socken außergewöhnlich?

Stance hat sich zur Aufgabe gemacht, ein Garn für Socken zu entwickeln, das einen guten Tragekomfort und zugleich eine hohe Langlebigkeit verspricht. Dabei haben die Innovatoren ein Nylon-Garn mit größerer Filament-Anzahl entwickelt. Vorteile des sogenannten Infiknit-Garns sind eine besonders hohe Dichte und eine starke Reißfestigkeit. Mit einer speziellen Verfahrenstechnik (sog. Extrusion) wird eine Textur auf der Faser erzeugt, die zu einem "Verhaken" der Stoffe untereinander führt. Dabei können die Kombinationsstoffe variieren und werden je nach Verwendungszweck angepasst.

Stance Infiknit Bike-, Lauf- und Sport-Socken

Die spezielle Garn-Faser wird an den besonders beanspruchten Stellen der Sportsocken eingestrickt und soll dort Reißen und Lochfraß verhindern.

Die Macher der Stance-Socken setzen gezielt an den Stellen höchster Reißanfälligkeit an. Bei Sportsocken sind das der Zehen- und Vorderfußbereich, der Ballen und die Ferse bis hoch zur Achillessehne. Die ebenfalls zahlreichen Lifestylemodelle sind immerhin an den Zehen und an der Ferse verstärkt. Dabei soll der Vorteil der Langlebigkeit keineswegs unter eingeschränktem Tragekomfort leiden. Die Stance-Socken haben also das Potential, neue Lieblinge zu werden. 

Da Stance selbst ganz und gar überzeugt ist von der eigenen Innovation, gewährt der Hersteller eine lebenslange Garantie für seine Infiknit-Socken. Sollte die Socke tatsächlich an irgendeiner Stelle reißen, erhält der Kunde im Gegenzug ein neues Paar.

Die Bike-Socken von Stance

Mit einer großen Bandbreite an Radsocken bietet Stance für jeden Fahrertyp und Geschmack das passende Modell. Ob dünnere Polsterung oder stärkere, ob kurz, mittel oder lang, ob Kunst- oder Merinofaser, ob dezent gehalten oder in knalligen Farben mit ausgefallenen Designs - es finden sich für alle neue potenzielle Lieblingssocken. Alle Varianten zeichnen sich durch eine leichte Kompressionwirkung, Unterstützung des Fußgewölbes, besonderer Feuchtigkeitsregulation und eine anatomische Passform aus. Alle Sockenpaare gibt es in den Unisex-Größen 35 bis 46 zu moderaten Preisen ab 14,99 Euro.

Stance Infiknit Bike-, Lauf- und Sport-Socken

Nur ein weiteres Modell der Bike-Socken von Stance. Die Varianten sind zahlreich, in zwei Polsterstärken, mit oder ohne Merino-Wollanteil sowie in diversen Längen erhältlich. Und wenn mal was reißt, gibt's lebenslang Ersatz!

Stance Infiknit Bike-, Lauf- und Sport-Socken

Die Sport- und Laufsocken von Stance gibt es von Kniestrumpf-Länge bis ganz flach mit netter Anziehhilfe und denselben Verstärkungen von den Zehen bis zur Achillessehne.


Die farbenprächtigen Socken von Stance leuchten mit den knalligen Retro-Teilen in BIKE 4/2020 um die Wette. Dort haben wir Ihnen ein paar Accessoires im voll angesagten 80er-Jahre-Look zusammengestellt, die direkt aus den Cyber-Space-Welten der Science-Fiction-Klassiker entsprungen scheinen.

Eurobike_2018_Five Ten

Ein Beispiel unseres 80er-Flashbacks "Zurück in die Zukunft" in BIKE 4/2020: Five Ten lässt mit einem Retro-Modell die Vergangenheit wieder aufleben. Der Five Tennie* ist eine Hommage an die Kletter-Historie der Marke. Wir finden die Farbkombi ultra schick und die extrem griffige Stealth-Sohle krallt sich auch prima in die Pedale.


Die gesamte Digital-Ausgabe der BIKE können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes StoreGoogle Play Store

Lisa Gärtitz am 19.03.2020
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren