2,0 Millimeter: Sram bringt dicke Bremsscheiben 2,0 Millimeter: Sram bringt dicke Bremsscheiben 2,0 Millimeter: Sram bringt dicke Bremsscheiben

Sram HS 2: neue, dicke Bremsscheiben

2,0 Millimeter: Sram bringt dicke Bremsscheiben

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 2 Monaten

Gerade an schnellen Enduro-Bikes und E-MTBs ist Bremsfading und Scheibenverschleiß ein Problem. Neue extradicke Scheiben von Sram könnten Abhilfe schaffen.

Eine dickere Bremsscheibe hat bei gleichem Material mehr Masse. Daher muss mehr (Brems-)Energie aufgewendet werden, um diese Masse auf dieselbe Temperatur zu bringen als bei einer Bremsscheibe mit weniger Masse. Das ist simple Laienphysik. Klar also, dass der neue Sram HS2-Rotor mit einer Scheibendicke von zwei Millimetern (bisher bei Sram: 1,8 Millimeter) bei starkem Bremsen weniger anfällig für Bremsfading sein sollte. Doch die neue Scheibe hat noch weitere Asse im Ärmel.

Adrian Kaether Die neuen HS2-Scheiben in der Sechsloch-Ausführung. Die Bremsbeläge sind übrigens nicht neu. Wer auf die neuen Scheiben wechselt, sollte aber auch frische Beläge verbauen, so der Hersteller.

Die Technik: Weniger Fading, leisere Bremsen

Eine spezielle, wärmeableitende Beschichtung auf den schwarzen Speichen soll für mehr Leistung sorgen, außerdem sollen die Beläge durch ein neues Profil besser greifen und die Scheibe soll die Geräuschentwicklung beim Bremsen verringern – bisher ein klassisches Problem vieler Sram-Scheibenbremsen, gerade bei Nässe. Insgesamt spricht der Hersteller von einer Performance-Steigerung um sieben Prozent oder konkreter von einer verminderten Scheibentemperatur um 40 Grad bei einer dauerhaften Schleifbremsung (500 Grad mit der HS2 Scheibe, 540 Grad mit der klassischen Centerline-Scheibe). Ein ähnliches Bild zeigte sich bei uns in etlichen Scheibenbremsentests auf dem BIKE-Prüfstand. Dickere Scheiben konnten sich hier beim Thema Hitzebeständigkeit deutlich absetzen. Die verhältnismäßig dünnen Scheiben von Sram und Shimano verwunderten unsere Testingenieure nicht selten. Somit scheinen die neuen HS2-Rundlinge von Sram genau der richtige Schritt zu sein. Wie bisher sorgt ein abgerundetes Profil für einen einfacheren Laufradeinbau.

Adrian Kaether Die Verschleißgrenze liegt bei 1,7 Millimetern, damit darf man die Bremsscheibe um 0,3 Millimeter verschleißen. Das sind 0,05 Millimeter mehr als bisher. Außerdem sollte die dickere Scheibe weniger anfällig dafür sein, sich bei Hitze zu verziehen, was bei unseren Scheibenbremsen-Tests mehrmals auftrat.

Gewicht gegen Performance: An welchen Bikes macht die neue HS2-Scheibe Sinn?

Legt die neue Scheibe mit der Dicke auch deutlich Gewicht zu? Zwei 6-Loch-Testmodelle mit 200 und 220 Millimetern Durchmesser haben wir bereits im Test. Sie wiegen ohne Schrauben 205 und 260 Gramm. Nur wenige Gramm mehr als die bisherige Scheibe (ca. 195 Gramm/200 mm). Gerade für schwere Fahrer und an E-MTBs, schnellen Enduros sowie Downhill-Bikes, fällt die Wahl also leicht. Hier machen die dicken Rundlinge absolut Sinn. Insgesamt wird es acht Versionen der neuen HS2-Scheibe geben: Jeweils in 160, 180, 200 und 220 Millimeter in 6-Loch- oder Centerlock-Ausführung. Die Preise liegen zwischen 55 und 70 Euro pro Scheibe.

Adrian Kaether Wir haben die neuen HS2-Scheiben bereits an mehreren Testbikes montiert. Wie sie sich schlagen und ob die zusätzliche Dicke in der Bremsleistung tatsächlich spürbar ist, lesen Sie demnächst in BIKE und EMTB und hier auf der Website.

Themen: BremseBremsscheibenE-MTB-Neuheiten 2022Neuheiten 2022ScheibenbremseSRAMVerschleiß


Die gesamte Digital-Ausgabe 10/2021 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikepark Kornberg im Fichtelgebirge
    Bikepark Kornberg: Gegner wollen klagen

    13.08.2021Der Bau des neuen Bikeparks am Kornberg im Fichtelgebirge könnte sich weiter verzögern. Der Grund: Gegner machen Stimmung und wollen klagen. Wir haben mit Verantwortlichen über ...

  • Neue Zweikolben-Bremse: Hope XCR
    Leicht-Stopper: neue XC-Bremse von Hope

    01.06.2021An Cross-Country-Bikes wird alles auf Leichtbau getrimmt. Doch wie leicht kann eine Bremse sein, ohne an Bremsleistung und Standfestigkeit einzubüßen. Die Hope XCR soll den Spagat ...

  • Einzeltest 2020: Bremse TRP DH-R Evo
    Silver Surfer: TRP-Bremse DH-R Evo im Test

    21.12.2020Die Silver-Surfer-Bremse TRP ist kräftig, gut dosierbar und bringt eine schicker Optik mit.

  • Scheibenbremse ohne Leistung/Druckpunkt: Schrauber-Tipps
    Bremshebel lässt sich durchdrücken – Was tun?

    01.06.2021Wenn sich der Bremshebel durchdrücken lässt, ohne dass die Scheibenbremse zupackt, kann es auf dem Trail gefährlich werden. Wir zeigen die Ursachen für die fehlende Leistung und ...

  • MTB-Bremse: Alles über die Scheibenbremse
    Mythen und Fakten rund um MTB-Scheibenbremsen

    05.03.2020Rund um das Thema Scheibenbremsen am Mountainbike kreisen zahlreiche Mythen. Wir haben die sechs populärsten Bremsen-Weisheiten auf ihren Wahrheitsgehalt hin untersucht.

  • Scheibenbremse quietscht & bremst schlecht: Schrauber-Tipps
    Scheibenbremse quietscht – Was tun?

    01.06.2021Quietschende Scheibenbremsen sind nicht nur der absolute Nervenkiller beim Mountainbiken, sondern haben oft auch weniger Leistung. Wir zeigen, wie man die Probleme schnell behebt.

  • Scheibenbremse schleift: Die richtige Einstellung
    Scheibenbremse schleift – Was tun?

    01.02.2019Schleifende MTB-Scheibenbremsen strapazieren nicht nur die eigenen Nerven, sondern auch die anderer Biker. Mit diesen Tricks lässt sich das Spaltmaß zwischen Bremsbelag und ...

  • Test Trickstuff Piccola HD
    Trickstuff Piccola HD: 2-facher Bremsen-Testsieger

    12.07.2021Leicht und standhaft. Haltbar, aber teuer. Die Trickstuff Piccola HD Carbon legt die Messlatte für MTB-Scheibenbremsen extrem hoch. Und holt verdient den Testsieg in BIKE und ...

  • Schleifende Scheibenbremse und giftiger Bremsstaub
    Wenn die Bremse schleift: Beläge abschleifen?

    10.07.2019Weil nach dem Belagwechsel an seiner Scheibenbremse die Bremsbeläge an der Scheibe streiften, schliff ein BIKE-Leser die Beläge etwas ab. Geht das nicht auch anders? Und: Ist der ...

  • Service für Scheibenbremsen

    11.09.2010Selfservice: Wie man Scheibenbremsen am besten selbst wartet - Expertentipps inklusive.

  • Scheibenbremsen

    14.03.2006Gute Bremsen können Leben retten. Wir haben zwölf aktuelle Disc-Brakes in der Praxis, im Labor und bei aufwändigen Messfahrten auf Standfestigkeit und Funktion getestet – mit ...

  • Test 2007: Shimano XT
    Shimano XT: Härtetest

    28.11.2007Die neue „XT“ von Shimano war kaum auf dem Markt, da wurde sie von den BIKE-Testern schon über die Transalp geknüppelt.

  • Chainsaw Cooler

    07.08.2007Nie wieder Bremsen, die wegen Überhitzung streiken. Der „Cooler“ von Chainsaw sorgt auch auf langen Abfahrten für eine wohl temperierte Bremsflüssigkeit.

  • E-MTB-Neuheiten 2022: Cube Hybrid
    750 Wh + smartes Bosch-System: neue Cube E-MTBs 2022

    31.08.2021Cube zeigt für das Modelljahr 2022 vom Hardtail bis zum Enduro E-Bikes mit dem neuen Bosch-System und 750 Wattstunden. Doch der Branchenriese hat seine E-MTBs auch an anderer ...

  • Neuheiten-Trends 2022: Gravelbike-Hype
    Gravelbike: Trendsetter auf den Spuren des MTB-Hardtails

    28.09.2021Minimalistische Federungen, Vario-Stützen und breite Reifen: Glaubt man der Industrie, sollen Gravelbikes den klassischen Hardtails den Rang ablaufen. Dabei wachsen beide Radtypen ...

  • Test Scheibenbremsen 2015: Shimano XTR Race M-9000
    Test Race-Bremsen 2015: Shimano XTR Race M-9000

    21.05.2015Hier finden Sie alle technischen Daten, Messwerte sowie das Testurteil zur Shimano XTR Race M-9000 (Modell 2015).

  • Test: Acros A-GE vs. Shimano XTR vs. Sram XX
    Test: Top-Schaltungen von Acros, Shimano & Sram

    13.07.2012Hat die hydraulische A-GE-Schaltung von Acros das Zeug, die Platzhirsche Shimano XTR und SRAM XX zu verdrängen? Die drei Edel-Schaltungen stellen sich unserem Shoot-out-Test.

  • BIKE Festival Riva 2021 – Bikes, Teile, People
    BIKE-Festival Riva: Best of #1

    15.10.2021Starke Stimmung beim BIKE Festival Riva 2021: Zum Saisonabschluss am Gardasee strömen tausende Besucher auf das Festivalgelände und bestaunen Bikes, Teile und Zubehör.