Umweltfreundlicher Sattel von Sella Italia Umweltfreundlicher Sattel von Sella Italia Umweltfreundlicher Sattel von Sella Italia

Sella Italia X Green Superflow

Umweltfreundlicher Sattel von Sella Italia

  • Lisa Gärtitz
 • Publiziert vor 10 Monaten

Nachhaltige MTB-Produkte liegen im Trend, das hat auch Sattel-Spezialist Sella Italia erkannt. Die Italiener präsentieren mit dem X Green Superflow einen ökologisch unbedenklichen Sattel.

Im vergangenen Sommer hatte Sella Italia an einem neuen, umweltfreundlichen Produktionsverfahren getüfelt. Die automatisierte Produktion soll die Umweltbelastung gering halten, ökologisch nachhaltig sein und Sättel zu fairen Preisen hervorbringen. Das sogenannte Green-Tech-Verfahren ermöglicht es den Italienern, Fahrradsättel herzustellen, ohne umweltschädliche Klebstoffe und Polyurethan zu verwenden. Der erste Sattel, der im Green-Tech-Verfahren hergestellt wurde, ist der neue X Green Superflow.

Selle Italia Der X Green Superflow besteht aus drei Elementen, die Selle Italia mechanisch und ohne Verwendung von Klebstoffen oder Polyurethan zusammenfügt.

Die Sitzschale des X Green Superflow besteht aus zwei Komponenten, die unterschiedlich flexibel sind und für viel Sitzkomfort sorgen sollen. Der dritte Bestandteil des Sattels ist der Rahmen aus einer Eisen-Kohlenstoff-Stahllegierung, die steif und gleichzeitig flexibel sein soll.

Selle Italia Punkten kann der X Green Superflow zusätzlich mit seiner großzügigen Polsterung, welche die gesamte Oberfläche der Schale bedeckt und antibakteriell ist. Die gewellte Form der Schale soll auch auf langen Distanzen für Stabilität und Komfort sorgen. Zusätzlich eignet sich der Sattel aufgrund seiner gewellten Form für Biker mit starker Rückrotation des Beckens, was im Selle Italia Auswahl-Tool idmatch abgefragt wird.

Selle Italia X Green Superflow – Details

  • Maße: 145mm x 245mm
  • Gewicht: 315 Gramm
  • Preis: 49,90 Euro

BIKE Magazin Unter dem Motto „ride green” wollen wir uns in Zukunft nicht nur den wichtigsten MTB-Themen der Nachhaltigkeit widmen, sondern sogar ein nachhaltiges Mountainbike bauen . Nehmt Euch kurz drei Minuten Zeit, um an unserer Umfrage mitzumachen.

Themen: ItalienNachhaltigkeitNeuheiten 2021SattelSattelSelle Italia


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Praxis- und Labortest 2021: MTB -Sättel
    Welcher ist der beste MTB-Sattel? 15 Modelle im Vergleich

    22.04.2021Ein Sattel muss vor allem eins – zu demjenigem passen, der auf ihm sitzt. Wir haben mit Druckmessfolie, Komfortprüfstand und aufwändigem Praxistest die feinen Unterschiede von 15 ...

  • Das Öko-Mountainbike – Aufruf
    Können wir ein nachhaltiges Bike bauen?

    29.01.2021Bei der Produktion und im Design von Bikes gibt es Verbesserungspotenzial in puncto Nachhaltigkeit. Können wir gemeinsam ein absolut nachhaltiges Mountainbike bauen?

  • Bequem im Sattel: Sitzen auf dem Mountainbike
    Der Weg zum idealen MTB-Sattel

    04.03.2021Hände, Füße, Po – das sind die Kontaktpunkte von Bike und Bikern. Teil 1 unserer großen Ergonomie-Serie zeigt den Weg zum perfekten Sattel und zur idealen Sitzposition.

  • SQlab 6OX Ergowave: Sattel "Made in Germany"
    SQlab fertigt Sattel in Deutschland

    05.12.2020So hat es den SQlab 6OX Ergowave noch nicht gegeben, und der Name ist Programm: Ein Hightech-Sattel, aufs Nötigste reduziert und in Deutschland gefertigt.

  • Eurobike-Neuheiten 2015: Selle Italia
    Sattel-Neuheiten Selle Italia Nepal, Butcher und Novus

    17.09.2014Die italienischen Sattelspezialisten von Selle Italia haben mit Nepal, Butcher und Novus für 2015 gleich drei neue Modelle für Mountainbiker entwickelt.

  • Neuheiten 2021: Sattel Fizik Terra Aidon X3 E-MTB
    E-MTB-Sattel Fizik Terra Aidon X3 E-MTB

    27.12.2020Der Sattelspezialist Fizik erweitert sein Portfolio um einen speziellen E-Bike-Sattel: den Terra Aidon X3

  • Sättel von Kore und Selle Italia

    01.07.2009Kore bringt Aluminium-T-Träger anstelle des üblichen Sattelgestells. Selle Italia punktet mit leichtem Carbon.

  • Einzeltest 2020: Sattelstütze E13 Vario
    Schon gefahren: E13 Vario Sattelstütze

    18.09.2020Die neue Vario bietet die Möglichkeit, den Hub in Fünf-Millimeter-Schritten um bis zu drei Zentimeter abzusenken. Doch das Alleinstellungsmerkmal der E13 ist eigentlich nur ...

  • Erste Bike-Kollektion von Schöffel
    Bequem und nachhaltig: Bike-Kollektion von Schöffel

    16.03.2021Erstmals führt Schöffel eine reine Bike-Kollektion im Sortiment. Dabei setzt das Outdoor-Familienunternehmen neben Funktionalität auch auf nachhaltige Materialien.

  • Neuheiten 2021: Mountainbike-Zubehör mit Nachhaltigkeit
    Grüne Welle: Ökologisches und nachhaltiges Zubehör

    20.01.2021Der Trend Nachhaltigkeit ist eindeutig. Die Strategien der Zubehörhersteller sind vielfältig. Wir zeigen den ersten Schritt in eine grüne Zukunft.

  • Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit und Biken
    Wie sieht ein nachhaltiges Bike aus?

    16.03.2021Ökologisch biken will jeder, aber welche Aspekte der Nachhaltigkeit sind Bikern wichtig? Beinflusse mit dieser Umfrage, wie die Mountainbikes von morgen aussehen.

  • Merida Big Trail 2021
    Trail-Hardtail für schmale Geldbeutel

    13.08.2020Mit dem Big Trail will Merida mit attraktiven Preisen MTB-Einsteiger ansprechen. Dank ausgewachsener Geometrie und Sorglos-Qualitäten könnte das Big Trail aber auch versierte ...

  • Gardasee: MTB-Tour Tremalzo
    Gardasee: MTB-Klassiker Tremalzo

    09.06.2014Für Guido Thaler, Marathon-Racer, ist der Tremalzo der einzig wahre Klassiker am Gardasee. Doch diese MTB-Tour auf den Tremalzo hat von Riva mehr als 2000 Höhenmeter.

  • Test 2019: E-Mountainbike Sattel von Ergon
    E-MTB Sattel Ergon SM E-Mountain im Praxistest

    01.10.2018Mit dem SM E-Mountain bringt Ergon seinen ersten E-MTB-Sattel in zwei Größen auf den Markt. Es gibt jeweils eine Frauen- und eine Männerversion mit unterschiedlich ausgeprägten ...

  • SQlab: 611 Limited Edition
    Limitierte SQlab-Sättel 611

    01.12.2015Wer biken will wie Freeride-Legende Hans Rey, der muss wohl erst sitzen wie Hans Rey. Und der sitzt auf einem Sattel von SQlab, genauer dem Topmodell 611. Natürlich mit eigener ...

  • Mountainbiken rund um Brixen
    Südtirol: MTB-Revier Brixen

    10.01.2010Vom Brixener Domplatz aus ist die Plose halt ein netter Berg mit kahlen Kuppen. Doch oben zieht sie alle Register: gigantische Aussichten und unfassbare Bike-Trails.

  • Pirelli SmarTUBE: neuer TPU-Schlauch
    Pirellis gelber Leichtschlauch

    19.05.2021Tubeless hat sich bei Mountainbikes längst etabliert. Doch der neue Kunststoff-Schlauch von Pirelli soll den milchbefüllten Reifen in nichts nachstehen.

  • El Flaco: Ergo-Sattel für coole Marathon-Fahrer

    15.06.2013Damit Langstrecken-Biker eine Sitzbeschwerden mehr haben, hat die Firma 66 Sick jetzt einen neuen ergonomischen Sattel im Programm. Und das beste: Poppige Optik ist inklusive.

  • Specialized Epic 2021
    Specialized Epic: Legendäres Race-Fully neu aufgelegt

    23.06.2020Geometrie-Update, geringeres Gewicht und überarbeitetes Brain: Specialized adressiert das neue Epic ganz klar an Treppchenjäger. Wir konnten das 11599 Euro teure Race-Fully ...

  • Italien: Garda Ronda - Lago-Umrundung mit dem E-MTB
    Mit dem E-Mountainbike um den Gardasee

    19.12.2016Eine Umrundung des Gardasees in sechs fantastischen Etappen – zusammengestellt von EMTB-Herausgeber Uli Stanciu, dem Gardasee-Kenner schlechthin, speziell für E-Mountainbiker.