Leicht und luftig: Der Scott Centric Plus Leicht und luftig: Der Scott Centric Plus Leicht und luftig: Der Scott Centric Plus

Scott-Neuheiten 2021: Centric Plus

Leicht und luftig: Der Scott Centric Plus

  • Lisa Gärtitz
 • Publiziert vor einem Jahr

Scott rüstet seine RC Concept Collection auf. Mit den neuen Centric Plus ist den Konstrukteuren ein leichter, windschnittiger und luftiger Helm gelungen.

Scott hat seinen Race-Helm für Mountainbiker und Rennradfahrer überarbeitet. Beim neuen Centric Plus legten die Entwickler besonderen Wert auf Aerodynamik, Leichtigkeit und bestmögliche Belüftung. In universellem Design gehalten, ist der Scott Centric Plus für jeden sportlichen Biker geeignet.

Der Helm hat im Vergleich zum Vorgänger 30 Gramm abgespeckt und bringt nun 220 Gramm auf die Waage. Er ist nicht nur aerodynamisch, sondern sorgt auch für die nötige Kühlung bei schellen Touren. Die Optimierung des Luftstroms außerhalb und innerhalb des Helmes soll eine bestmögliche Belüftung sicherstellen. So kann es auch einmal heiß her gehen.

Scott Die Attribute des neuen Scott Centric Plus: aerodynamisch, leicht und luftig.

Dank des MIPS-Systems bringt der Centric Plus auch ein Plus an Sicherheit mit sich. So zumindest das Versprechen der Schweden: Durch die reibungsarme Innenschicht soll bei Stürzen auf den Kopf die Rotationskraft reduziert und somit die Gefahr einer Hirnschädigung deutlich minimiert werden. Unser Schwestermagazin TOUR hat in ihrer aktuellen Ausgabe 26 Helme im Prüflabor gestestet und konnte erstmals durch ein aufwendiges, innovatives Testverfahren die Schutzwirkung von MIPS und Co. messen und basierend auf diesen Daten objektiv eine Aussage darüber treffen, welcher Helm besser schützt als andere.

Auch anpassungsfähig ist der neue Centrus Plus. Durch das optimierte Verstellsystem lässt sich der Helm spielend leicht an jede Kopfform anpassen. Zudem verspricht die In-MoldKonstruktion, bei der die äußere Hülle aus Polycarbonat mit einer schlagabsorbierenden Schaumstoffhülle verschmolzen wird, einen bequemen Sitz.

Scott Wie viele Helme am Markt setzt auch Scott auf das MIPS-System. Das System sitzt in den Pads und ist besonders leicht. Unser Schwestermagazin TOUR konnte mit einem innovativen Testverfahren nun erstmals objektiv die Schutzwirkung messen .

Erhältlich ist der Centric Plus in den Größen S, M und L und in verschiedenen Farben für 200 Euro.


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: HelmmipsNeuheiten 2021Scott


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuheiten 2020: MTB-Helme
    18 neue MTB-Helme für 2020

    10.10.2019Die Eurobike in Friedrichshafen ist jährlich der Laufsteg der Bike-Industrie. Wir zeigen innovative Helmkonzepte und die spannendsten MTB-Helme für 2020 – von Integral bis ...

  • Test 2018: Helmlampen für Mountainbiker von 85 bis 500 Euro
    6 MTB Helmlampen im Labor- und Praxistest

    18.03.2018Ob auf der Feierabendrunde, beim Bike-Packing-Abenteuer oder unter Tage: Ohne leistungsstarke Lampe kommt das Biken im Winter viel zu kurz. Sechs Spaßverlängerer im Labor und ...

  • TÜV-Test Integralhelme mit abnehmbarem Kinnbügel
    6 leichte MTB-Integralhelme im Test

    24.02.2017Ein gewöhnlicher Helm liefert bei steilen und verblockten Abfahrten nur wenig Schutz. Macht nichts! Die Industrie hat bereits ein neues Ass im Ärmel – leichte Helme mit ...

  • Kaufberatung: Mountainbike-Helme für Kinder
    Fahrradhelme für Kinder: Darauf müssen Eltern achten!

    01.12.2016Sichere Schale: Dass Kinder nur mit Helm aufs Fahrrad steigen, steht außer Frage. Wir verraten, worauf es beim Kauf eines Kinderhelms ankommt und was es beim Tragen zu beachten ...

  • Bike-Mythen: Gerüchte über Mountainbike Helme
    Fakten: Was Sie über Ihren MTB Helm wissen müssen!

    27.09.2018In dieser Rubrik wollen wir mit Mythen rund ums Biken aufräumen. Diesmal: Alles über den MTB-Helm. TÜV-Igenieurin Christiane Reckter klärt auf.

  • Test 2018: Bontrager Circuit MIPS
    Magnetische Anziehung: Bontrager-Helm Circuit

    24.08.2018Lampen und Helmkameras sekundenschnell und ohne Gefummel an- und abstecken – per Magnet-System. Der Bontrager Circuit MIPS-Helm kann das, eine geniale Idee.

  • Neuer MTB-Helm: Uvex Quatro Integrale
    Neuer All-Mountain-Helm von Uvex

    15.03.2019Der neue Uvex Quatro Integrale soll alle Attribute vereinen, die einen guten MTB-Helm ausmachen: Hoher Schutzfaktor bei guter Belüftung und geringem Gewicht, gepaart mit ...

  • Bontrager bringt neue WaveCel-Helme
    Sicher & schick: neue Bontrager WaveCel-Helme

    26.05.20202019 hat Bontrager den ersten Fahrradhelm mit der neuen WaveCel-Technologie auf den Markt gebracht. Für 2020 kommen nun weitere WaveCel-Helme für Biker und Kinder, die günstiger ...

  • Hausbesuch bei Helm-Hersteller Alpina
    So entsteht ein Mountainbike-Helm

    10.12.201530 Kleinteile, eine Polycarbonat-Schale und einen Styropor-Kern mit viel Handarbeit zusammenfügen, vier Minuten bei 120 Grad ausbacken – fertig ist ein Mountainbike-Helm. BIKE zu ...

  • Neuheiten 2021: MTB-Laufräder
    Neuheiten 2021: Laufräder

    25.01.2021Breit oder leicht? Bei aktuellen Mountainbike-Laufrädern nicht unbedingt mehr ein Widerspruch, auch wenn das die Preise treibt. Die wichtigsten Neuheiten für 2021.

  • Freerider

    12.02.2004Sie räumen auf mit alten Vorurteilen. Viel Federweg heißt nicht „Qualen bergauf“. Robust bedeutet nicht „tonnenschwer“. Freerider sind keine Freak-Bikes, sondern Spaß-Maschinen ...

  • Neuheiten 2021: Specialized Stumpjumper
    Stumpy 2021: Mehr Spaß dank Downsizing

    13.10.2020Für 2021 stellt Specialized das Dauerbrenner-Trailbike Stumpjumper neu auf. Das Stumpy wird leichter und sportlicher, soll dank moderner Geometrie bergab aber trotzdem nichts ...

  • Test 2015 Marathon-Fullys: Scott Spark 910
    Scott Spark 910 im BIKE-Test

    25.02.2016Überraschungen erwartet man als BIKE-Tester nicht mehr vom Scott Spark. Es ist wie ein alter Kumpel, mit dem man schon allerlei erlebt hat.

  • Test 2019: Highend-Enduros über 5000 Euro
    7 Super-Enduros im BIKE Vergleich

    29.08.2019Highend-Bikes treiben nicht nur das Konto ins Minus, sondern fressen auch die gemeinsame Zeit mit dem Partner. Wer über 5000 Euro für ein Enduro zahlt, wird darauf einige Stunden ...

  • Neuheiten 2021: neue Farben bei Bold Cycles
    Bold-Bikes erstrahlen in neuem Glanz

    14.09.2020Beim Schweizer Radhersteller Bold Cycles wird aufgefrischt. Für 2021 erhalten die Enduro- und All-Mountain-Modelle Unplugged Volume 1 und 2 zusätzliche neue Anstriche.

  • Test 2017: Race-Hardtails [Topmodelle gegen Mittelklasse]
    11 Race-Hardtails im Rennstrecken-Test

    06.06.2017Die Zeiten von sperrigen Race-Hardtails sind vorbei. Die neue Generation fährt komfortabel und wieselt flink um jede Kurve. Aber wie viel muss man für eine reinrassiges ...

  • Scott Spark RC XX

    20.02.2010Das Spark präsentiert sich als kompromisslose Marathon-Maschine. Wenig steif, aber überzeugend leicht und dank Twin-Loc-Hebel im Renneinsatz noch schneller anpassbar.

  • Test 2017: Scott Spark RC 900 SL
    Marathon-Fully: Scott Spark RC 900 SL

    13.04.2017Bei der Vorstellung des neuen Sparks feierten die Schweizer das Rahmenrekordgewicht von 1779 Gramm. Das Testbike wog jedoch 1970 Gramm.