Scott Vanish Evo Helm verfehlt TÜV-Zertifizierung Scott Vanish Evo Helm verfehlt TÜV-Zertifizierung Scott Vanish Evo Helm verfehlt TÜV-Zertifizierung

Rückruf Scott Vanish Evo Helme

Scott Vanish Evo Helm verfehlt TÜV-Zertifizierung

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Aufgrund von Problemen bei der Zertifizierung startet Scott eine Rückrufaktion. Betroffen sind die Vanish Evo-Helme aus dem Modelljahr 2015.

Nach Angaben des Hersteller erfüllen sowohl die Vanish Evo, als auch die Vanish Evo MTB Helme nicht die von den Normen geforderten Standards. Probleme gibt es  vor allem bei den Crash-Tests der CPSC-Norm und der europäischen Standard-Prüfung für Fahrradhelme CE1078:2012.


Der Schweizer Hersteller zieht die Konsequenzen und ruft folgende Modelle freiwillig zurück.

Scott Scott Vanish Evo mit CPSC Prüfsiegel

Scott Scott Vanish Evo mit CE Prüfsiegel

Scott Scott Vanish Evo MTB mit CE Prüfsiegel

Der Grund: Kein ausreichender Schutz

Scott weist ausdrücklich darauf hin, dass Biker mit diesen Helmen nicht ausreichend geschützt sind und im Falle eines Sturzes schwere Verletzungen erleiden können. Die Helme sollten unter keinen Umständen mehr getragen werden. Kunden können die betroffenen Modelle bei ihrem Scott Händler zurückgeben und bekommen den vollen Kaufpreis zurückerstattet.

So prüfen Sie, ob Ihr Scott-Helm betroffen ist:

  1. Modell-Name und Produktionsjahr überprüfen
  2. Seriennummer vergleichen

Scott So prüfen Sie Modell-Name, Produktionsjahr und Seriennummer

Unter folgendem Link können Sie nachprüfen, ob Ihr Helm betroffen ist.

RÜCKRUF SCOTT Vanish EVO

Geben Sie dazu auf der Seite einfach die Seriennummer ein. Ist Ihr Modell nicht betroffen, können Sie den Helm ohne Bedenken weiter benutzen. Fällt Ihr Helm unter der Rückrufaktion, sollten Sie ihn bei Ihrem Scott-Händler zurückgeben.

Weitere Informationen finden Sie auf der
Scott-Webseite
unter dem Punkt „Safety and Recalls“ am Ende der Seite. Sie können bei Fragen auch direkt eine Mail an den Hersteller schicken recall@scott-sports.com oder die Hotline anrufen: +41 26 460 1900

Themen: HelmeRückrufScott


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Helm iXS Trail RS
    Neuer Helm für All Mountain und Enduro

    18.07.2013In Zusammenarbeit mit Ritchie Schley hat iXS einen neuen Enduro/Trail-Helm entwickelt. Er soll mit seiner größeren Abdeckung den Fahrer besser schützen und dennoch den Kopf ...

  • Uvex 2013: Brille SGL 104 und Helm Ultrasonic LX

    11.12.2012Die Wechselgläser der neuen Sportbrille Uvex SGL 104 sollen sich in wenigen Sekunden tauschen lassen. Den Mountainbike-Helm Uvex Ultrasonic wird es 2013 als LX-Version mit ...

  • Scott Genius 40

    10.06.2011Multifunktions-Bike mit großem Einsatzbereich und sehr gutem Fahrverhalten. Auch in seinem dritten Jahr ist das Genius noch ein Spaßbringer.

  • Scott Scale 29 Elite

    22.01.2011Scotts Scale 29 hat durch die Ausstattung gegenüber 2010 etwas an Fähigkeiten verloren.

  • Eurobike 2013: Northwave zeigt neue Helmlinie

    30.08.2013Mit den zwei Modellen „Scout” und „Storm” steigt Northwave nun auch ins Helm-Segment ein. Damit bieten die Italiener nun ein komplettes Bekleidungssortiment von Kopf bis Fuß.

  • Scott nimmt Downhill-Profi Brendan Fairclough unter Vertrag

    01.12.2011Die Schweizer Bikemarke Scott hat den weltbekannten Downhill-Profi Brendan Fairclough unter Vertrag genommen.

  • Dauertest: Helm Sweet Protection Bushwhacker Carbon

    11.07.2014Die Bezeichnung "Buschmesser" verdankt der Bushwhacker wohl seiner aggressiven Optik.

  • Testsieger 2018: Die besten Trailbikes
    Best of Test: Die 4 besten Trailbikes

    18.09.2018Trailbikes sind der goldene Mittelweg zwischen Abfahrtsspaß und Touren-Tauglichkeit. Mit 130 mm Federweg erleichtern sie Singletrail-Fahrten, sind aber auch in der Lage, die Alpen ...

  • Test Mountainbike-Winter-Handschuhe
    Für den Winter: 6 MTB-Handschuhe für 5-10 Grad

    10.11.2018Ein Bike-Tag im Pulverschnee ist die Ausnahme. Viel öfter geht es darum, bei Temperaturen von fünf bis zehn Grad Spaß zu haben. Im Test: sechs Handschuhe für Wintersport über dem ...