Einsteiger-Gabeln mit neuer DebonAir-Luftfeder Einsteiger-Gabeln mit neuer DebonAir-Luftfeder Einsteiger-Gabeln mit neuer DebonAir-Luftfeder

Rockshox-Neuheiten: Update für Yari und Revelation

Einsteiger-Gabeln mit neuer DebonAir-Luftfeder

  • Max Fuchs
 • Publiziert vor einem Jahr

Rockshox Yari und Revelation heißen die preiswerteren Modelle zu den Top-Gabeln Lyrik und Pike. Für das Modelljahr 2021 statten die Amerikaner beide Federgabeln mit der neuen DebonAir-Luftfeder aus.

Mit der Enduro-Gabel Yari und der All-Mountain-Forke Revelation bietet Rockshox seinen Kunden preiswertere Alternativen zu den teureren Lyrik- und Pike-Modellen. Mit bis zu 180 Millimetern Federweg findet man die Yari vorwiegend an potenten Enduro-Mountainbikes oder Freeride-Bikes. Das günstige Äquivalent zur Pike, die Rockshox Revelation, bedient mit Federwegen bis 150 Millimetern die Anforderungen vom sportlichen Tourer bis hin zu abfahrtsorientierten All Mountains. Für das Modelljahr 2021 spendieren die Amerikaner beiden Gabeln ein Update. Sie enthalten die neue DebonAir-Luftfeder.

Rockshox 2021er-Generation komplett in Schwarz: Rockshox Revelation (links) neben der Yari.

Die neue Rockshox Yari

Vor der Wuchtbrumme Lyrik muss sich die Yari nicht verstecken, denn die Verwandtschaft ist offensichtlich, die Gene sind dieselben. So kommt auch die Yari in den Genuss des steifen Lyrik-Chassis. Die dicken 35er-Standrohre aus Aluminium trotzen jedem Steinfeld. Dank der überarbeiteten DebonAir-Luftfeder soll die Gabel jetzt noch besser ansprechen und selbst in steilsten Abfahrten nicht wegtauchen. Die Rockshox Motion-Control-Dämpfung mit einstellbarer Low-Speed-Druckstufe zähmt harte Schläge.


Die Daten zur Yari

  • Laufradgrößen: 27,5", 29", 29"+
  • Federweg: 150-180 mm
  • Dämpfer: Motion Control
  • Versatz/Offset: 46 mm (27,5”), 42 mm (29"), 51 mm (29"+)
  • Standrohre: 35 mm, Aluminium
  • Preis: 539 Euro

Rockshox Der Preis für die Yari liegt bei 539 Euro.

Die neue Rockshox Revelation

Auch die Revelation teilt sich das Chassis mit dem teureren Familienmitglied Pike. Die 35-Millimeter-Standrohre kommen mit Fast-Black-Beschichtung. Wie auch die Yari wird die 2021er-Revelation laut Hersteller von der neuen DebonAir-Luftfeder profitieren, die für feineres Ansprechverhalten sorgt und dafür, dass die Gabeln in steilen Abfahrten besser im Federweg stehen. Auch die Motion-Control-Dämpfung mit einstellbarer Low-Speed-Druckstufe ist an Bord.


Die Daten zur Revelation

  • Laufradgröße: 27,5" und 29"
  • Federweg: 120-150 mm
  • Dämpfer: Motion Control
  • Versatz/Offset: 46 mm (27,5”) und 42 mm (29")
  • Standrohre: 35 mm, Aluminium, Fast-Black-Beschichtung
  • Preis: 539 Euro

Rockshox Die neue Rockshox Revelation (MJ 2021) kostet 539 Euro.

Warum die neue DebonAir-Luftfeder?

Viele Rockshox-Gabeln stehen selbst im Stillstand, ohne zusätzliches Fahrer-Gewicht, wenige Millimeter im Federweg. Das soll mit der neuen DebonAir-Luftfeder nicht mehr der Fall sein. Von der verbesserten Einheit verspricht sich der amerikanische Hersteller, dass die Gabel im Stillstand keinen Sag mehr zulässt und im steilen Gelände deutlich besser im Federweg steht. Das gelingt, indem Rockshox den Dichtkopf im Standrohr rund einen Zentimeter weiter nach oben verschiebt. Somit liegt der Dichtkopf genau auf dem Ausgleichsventil, dem jetzt der Luftaustausch zwischen positiver und negativer Luftkammer im komplett ausgefederten Zustand noch einfacher gelingt.

Hersteller Hinten im Bild die neue DebonAir-Luftfeder, vorne die alte.

Zusätzlich wurde der Dichtkopf der Luftfeder umgedreht. Von diesem Zug erhofft sich Rockshox deutlich mehr Luft im Casting, was die Endprogressivität der Gabel verbessern soll.

Die neue DebonAir-Luftfeder zum Nachrüsten?

Faires Angebot: Rockshox bietet für 47 Euro ein komplettes DebonAir-Nachrüst-Kit für Gabeln bis 2018 an. Damit lassen sich ältere Revelation-, Yari-, Pike- und Lyrik-Federgabeln updaten. Bei den Modellen aus 2019 und 2020 muss man nur den Dichtkopf und die Bottom-Nut tauschen. Das Tuning-Kit ist für 29 Euro erhältlich.

Peter Nilges Rockshox bietet für 47 Euro ein komplettes DebonAir-Nachrüst-Kit für Gabeln bis 2018. Bei den Modellen aus 2019 und 2020 muss man nur den Dichtkopf und die Bottom-Nut tauschen. Das Tuning-Tütchen-Kit (im Bild) ist für 29 Euro erhältlich.

Delius Klasing Verlag Du bist heiß auf Mountainbiken? In BIKE 5/20 gibt's viele Seiten zu den zwei Themenschwerpunkten Kids & Bike und MTB-Marathon! Bestelle das aktuelle  Heft versandkostenfrei nach Hause , oder lese hier die Digital-Ausgabe für 4,49 € in der BIKE App auf dem  iOS-Gerät  oder  Android-Tablet .

Themen: DebonAirFedergabelFederweggünstigNeuheiten 2020RevelationRockshoxYari


Die gesamte Digital-Ausgabe 6/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neu: Rockshox Lyrik 2019
    Neue Debon-Air-Lufteinheit für Rockshox-Federgabeln

    20.03.2018Rockshox präsentiert nicht nur eine brandneue Lyrik-Gabel für 2019, sondern auch zahlreiche Optionen seine alten Lyrik, Yari, Pike, Revelation und Sektor MTB-Federgabeln auf ...

  • Eurobike 2019: Federgabel Reparatur von ND Tuned
    Ersatzgabelschaft und Standrohre für Federgabeln

    05.09.2019Zu kurz abgeschnittene Gabelschäfte oder zerkratze Standrohre kommen oft einem Todesurteil für Federgabeln gleich. ND Tuned rettet jetzt das Leben solcher Gabeln mit ...

  • Federgabel-Tuning mit Volumen-Spacern / Token
    Federgabel-Tuning mit Volumen-Spacern – Anleitung

    02.03.2020MTB-Federgabeln kann man mit sogenannten Volumen-Spacern in der Luftkammer feintunen. Was sie an der Federkennlinie bewirken und wie die Kunststoffkappen verbaut werden, erfahren ...

  • MTB Fahrwerk einstellen
    MTB-Fahrwerk einstellen: Anleitung zum perfekten Setup

    28.02.2020Otto Normal-Biker sind mit Einstellmöglichkeiten an Federgabel und Dämpfer oft überfordert. BIKE zeigt, wie Sie das Fahrwerk an ihrem Mountainbike richtig einstellen – vom Sag bis ...

  • Neuheiten 2020: Rockshox SID
    Rockshox zeigt neue SID-Federgabeln & Dämpfer

    17.03.2020Die neue Rockshox-SID-Familie ist leichter denn je. Neben zwei komplett überarbeiteten MTB-Federgabeln zeigen die Amerikaner wieder einen SID-Dämpfer. BIKE konnte die Produkte ...

  • Neuheiten 2020: Rockshox SID mit 120 mm
    Rockshox SID: neue 120-Millimeter-Version

    17.03.2020Ab 2020 erweitert Rock Shox seine SID-Familie um eine 120-Millimeter-Gabel. Mit 35-mm-Standrohren wird die neue SID auch den Ansprüchen einer Federgabel für leichte Trailbikes ...

  • Giant Reign 29: Enduro-Klassiker in 29 Zoll
    EWS-Racebike mit Serienreife: Giant Reign 29

    07.08.2019Das Giant Reign ist ein absoluter Klassiker im Endurosegment. Lange galt der Maestro-Hinterbau als eines der besten MTB-Fahrwerke überhaupt, jetzt gibt's das Reign erstmals mit 29 ...

  • Trek Supercaliber 2020
    Trek Supercaliber: Ist es ein Fully oder Hardtail?

    05.09.2019Endlich lässt Trek die Katze aus dem Sack und enthüllt was unter der Neoprenabdeckung an Jolanda Neffs erfolgreichem Worldcup-Bike steckt. Das Bike ist nämlich eine Mischung aus ...

  • Reduzierte MTB-Produkte Februar 2020
    Die besten Winter-Sale-Angebote für Biker

    18.02.2020Obwohl von Winter in Deutschland nicht viel zu spüren ist, blasen die großen Online-Shops zu ihren Winter-Sale-Aktionen. Wir haben einige der spannendsten Angebote für Biker im ...

  • Neuheiten 2020: Rockshox SID mit 120 mm
    Rockshox SID: neue 120-Millimeter-Version

    17.03.2020Ab 2020 erweitert Rock Shox seine SID-Familie um eine 120-Millimeter-Gabel. Mit 35-mm-Standrohren wird die neue SID auch den Ansprüchen einer Federgabel für leichte Trailbikes ...

  • Neuheiten 2017: Norco Torrent FS & Fluid FS+
    Norco setzt auf Plus-Bikes

    12.09.2016Norco stellt das komplett neue All-Mountain Torrent FS auf breite Plus-Pneus. Außerdem rollt auch das günstige Fluid FS+ in der nächsten Saison auf den Breit-Reifen.

  • Tuning: Günstige Teile

    31.05.2009Bike-Tuning boomt. Doch nicht immer geht es um die leichtesten, teuersten Teile. Auch wer auf Preis/Leistung schielt, kann sein Bike optisch und funktionell sinnvoll pimpen. Wir ...

  • Test Enduro-Federgabeln (160 mm)
    10 Enduro-Gabeln mit 160 mm im Vergleich

    14.06.201930 Jahre nach der Erfindung der MTB-Federgabel gibt es kaum noch schlechte Produkte. Wichtig ist das perfekte Setup. Wir haben die zehn Enduro-Gabeln getestet und das Beste aus ...

  • Frace F160 – CNC-Bike „made in Germany“
    Fräsmaschine

    28.05.2020Bernd Iwanow aus Sachsen-Anhalt fertigt CNC-Teile für die Autoindustrie, doch er träumte davon, ein Mountainbike zu erfinden. Sein Frace F160 ist komplett gefräst und soll in ...

  • Test 2010: Teleskop-Sattelstützen fürs Mountainbike
    8 absenkbare Sattelstützen im BIKE-Test

    11.11.2010Mit einem Klick am Lenker gleitet der Sattel nach unten – Spaß und Sicherheit bei der Abfahrt sind garantiert. Acht aktuelle Teleskop-Sattelstützen fürs Mountainbike zeigen im ...