15 Liter Volumen, Rückenprotektor, separate Fächer für Gepäck, Werkzeug und Trinkvorrat – auch der Full-Face-Helm kann sinnvoll am Skibotn-Rucksack befestigt werden.

zum Artikel