Bei den Naben setzt Revel auf das Expertise der Tuning-Marke Industry Nine. In der „günstigeren“ Variante kommen alle Laufradsätze mit 1/1-Naben (links). Für 2200 US-Dollar bekommt man Hydra-Naben (rechts).

zum Artikel