Schwalbe mischt neuen Gummi für alle MTB-Reifen Schwalbe mischt neuen Gummi für alle MTB-Reifen Schwalbe mischt neuen Gummi für alle MTB-Reifen

Neuheiten 2017: Schwalbe Addix

Schwalbe mischt neuen Gummi für alle MTB-Reifen

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 4 Jahren

Schwalbe löst mit den neuen Addix-Gummimischungen die alten Star-Compounds der Evolution-Serie ab und will so alle MTB-Reifen besser machen.

Kein neues Profil, keine neue Karkasse und dennoch ist alles anders. Denn die Spezialisten für Fahrradreifen von Schwalbe verleihen ihren hochwertigen Evolution-Reifen neue Gummimischungen. Ab Juni 2017 werden die alten Pace-, Trail- und Vertstar-Mischungen durch die neuen Schwalbe Addix-Compounds ersetzt. Möglich wird eine erneute Verbesserung der Gummimischung durch den Einsatz eines neuen Intermesh-Mixers, welcher normalerweise nur für KFZ- oder LKW-Reifen verwendet wird. Bei der Entwicklung des neuen Addix-Gummis wurde vor allem auf bessere Haltbarkeit geachtet, aber auch Rollwiderstand und Grip sollen laut Schwalbe deutlich verbessert worden sein. Alle Preise und Gewichte der MTB-Reifen der Addix-Serie bleiben unverändert.

Hersteller Die neuen Addix-Gummimischungen von Schwalbe sollen viel Grip mit geringem Rollwiderstand vereinen. Wir waren bereits mit allen Reifen beim Labor- und Praxistest. Das Ergebnis gibt es in BIKE 6/17 – ab 2. Mai am Kiosk.

Schwalbe Addix in vier Varianten

Für die verschiedenen Einsatzbereiche von Cross Country bis Downhill bringt Schwalbe vier verschiedene Gummimischungen. Die bekannten Pace-, Trail- und Vertstar-Mischungen werden durch Addix Speedgrip (Cross Country/Tour), Soft (All Mountain/Enduro) und  Ultrasoft (Enduro/Downhill) ersetzt. Komplett neu ist die Addix Speed-Mischung, die vor allem bei den schwach profilierten Cross Country-Reifen Furious Fred, Thunder Burt, Racing Ralph und wahlweise auch beim Rocket Ron verwendet wird. Trotz der zusätzlichen vierten Gummimischung muss man als Kunde aber keine Angst vor zahlreichen neuen Varianten haben. Denn nur der Enduro-Reifen Magic Marry ist in drei verschiedenen Gummimischungen erhältlich. Alle anderen Profile gibt es lediglich in zwei Gummimischugen. Der Touren-Klassiker Nobby Nic wird sogar ausschließliclich in Addix Speedgrip erhältlich sein.

Hersteller Nicht jeder Reifen ist in jeder Mischung erhältlich. Nur der Schwalbe Magic Marry ist in drei Addix-Varianten verfügbar, alle anderen MTB-Reifen nur in zwei oder sogar nur in einer.

Hersteller Hier vergleicht Schwalbe die neue Speedgrip-Gummimischung mit der alten Pacestar-Mischung. Besonders auffällig: Der Anstieg in punkto Haltbarkeit und Grip.

Die abfahrtsorientierten Mischungen Soft und Ultrasoft glänzen wie ihre Vorgänger (Trail- und Vertstar) durch extrem gute Dämpung, was einem bei schnellen Abfahrten ein Gefühl von Sicherheit gibt. Das Problem von einreißenden Seitenstollen und dem damit verbundenen hohen Verschleiß soll dank Addix der Geschichte angehören. Zusätzlich hat Schwalbe daran gearbeitet, dass sowohl Soft- als auch Ultrasoft-Reifen auch bei niedrigen Temperaturen perfekt funktionieren. Aber das ist nicht alles. Die Schwalbe-Produktmanager versprechen sogar, dass die neuen Addix-Mischungen den Zweikampf zwischen hohem Grip und geringem Rollwiderstand lösen und den Spagat zwischen diesen beiden Eigenenschaften perfekt absolvieren sollen. Möglich wird das durch den Einsatz von bis zu vier verschiedenen Gummiarten pro Mischung und Reifen.

Wie erkenne ich die neuen Addix-Mischungen?

Hersteller Von links nach rechts: Rot entspicht Addix Speed und eignet sich vor allem für Cross Country-Fahrer. Ein blauer Streifen bedeutet Addix Speedgrip – vor allem für alle Tourenfahrer geeignet. Reifen mit orangen Streifen haben die neu Soft-Mischung. Reifen mit violettem Streifen verfügen über den neuen Addix Ultrasoft-Gummi.

Hersteller Die neuen Schwalbe-Modelle von Nobby Nic und Fat Albert mit Addix-Compound.

Hersteller Die schnelle Cross Country-Fraktion mit Addix-Gummimischung: Racing Ralph, Rocket Ron und Thunder Burt.

Alle Reifen mit dem neuem Addix-Compound von Schwalbe haben neben einem farbigen Label an der Seitenwand zusätzlich einen farbigen Streifen auf der Lauffläche. Die Farbe auf der Lauffläche verschwindet nach den ersten Kilometern auf dem Trail vom Reifen, das seitliche Label bleibt.


Wir haben bereits alle unterschiedlichen Schwalbe Addix-Mischungen ausgiebig in Labor und Praxis getestet. Alle Ergebnisse gibt's im großen Reifentest in BIKE 6/17 – ab 2.
Mai am Kiosk.
Die komplette Ausgabe können Sie auch in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder im DK-Shop bestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: AddixNeuheiten 2017ReifenReifenbreiteReifengrößenSchwalbe


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kaufberatung Mountainbike-Reifen
    So finden Sie den perfekten Mountainbike-Reifen

    27.10.2014Antritt, bremsen, Richtungswechsel. Nur mit dem richtigen Gummi kann der Fahrer seine Leistung voll entfalten. Wir sagen, worauf Sie beim Reifen-Kauf achten müssen.

  • Innovations-Check: Schwalbe Procore-System im Test
    Schwalbe Procore: Labor- & Praxistest und Montage-Tipps

    06.05.2015Durchschläge sind die häufigste Pannenursache beim Biken. Doch dank Schwalbe Procore könnte diese Statistik bald veraltet sein wie der Fahrradschlauch. BIKE konnte das System ...

  • Das müssen Biker zu Spike-Reifen wissen
    Spitzen-Profil: Spike-Reifen vs. Schneeketten

    25.11.2015Bei eisigen Bedingungen gerät man mit dem Mountainbike schnell auf die schiefe Bahn. Mit diesen Spike-Reifen bleiben Sie auf Kurs.

  • Glossar: Marketing-Begriffe der MTB-Reifenhersteller
    Marketing-Begriffe von Schwalbe, Continental und Maxxis

    04.05.2016Gummimischung, Karkassenaufbau, Pannenschutz und Tubeless-Eignung. Jedes Detail hat seinen eigenen Namen. Wir erklären die Marketing-Begriffe der führenden Reifenhersteller im ...

  • Mountainbike-Fahrtechnik: Öko Fahrtechnik
    So schonen Sie Wege und Pfade beim Biken

    08.04.2017Wer Trails schonend fährt, hat länger Spaß daran und nimmt Bike-Kritikern den Wind aus den Segeln. Stefan Herrmann zeigt die wichtigsten Dos and Don’ts auf dem Trail. Ein ...

  • Test Fahrradträger
    11 Bike-Träger für Heckklappe und Kupplung im Test

    12.04.2017Fahrradträger wachen beharrlich über edle Sportgeräte und lassen Biker entspannt reisen. Unser Test deckt auf, welchen Bike-Trägern am Auto Sie Ihre Fahrräder anvertrauen können.

  • Fitness: Biken mit Kindern
    So wird die Bike-Tour für Kinder und Eltern zum Genuss

    19.04.2017Wer mit seinen Kindern auf MTB-Tour startet, sollte sich wappnen. Denn schnell wird aus der Spaßrunde eine nervliche Zerreißprobe. So wird die Bike-Ausfahrt für Eltern und Kinder ...

  • MTB-Reifen im BIKE-Test (2013)
    Reifen im Test: Halten die Neuen ihr Versprechen?

    17.10.2013Cross Country, Marathon, All Mountain, Enduro – je nach Einsatzzweck sind passende Reifen gefragt. Im Test: Welcher MTB-Reifen ist für Sie der beste und werden die neuen Modelle ...

  • Neuheiten 2017: Trek Slash 29
    Big Foot: Carbon-Enduro Trek Slash 29

    19.07.2016Das Trek Slash 29 ist das neue Enduro-Racebike in der MTB-Palette von Trek. Nur noch ein Rahmen in Carbon, nur noch für 1-fach-Antriebe und nur noch mit 29-Zoll-Laufrädern – hier ...

  • Test 2008: Spike-Reifen
    6 Spike-Reifen im Vergleich

    28.02.2008Spike-Reifen oder grobstolliger Matsch-Reifen – welcher fräst sich besser durch den Schnee? Sechs neue Modelle müssen im Praxis- und Labortest beweisen, ob sie das Zeug zum ...

  • Sea Otter 2017: Fat Chance Yo Eddy 2.2
    Fat Chance zeigt neues Yo Eddy

    21.04.2017Mit dem Yo Eddy 2.2 hat die Kultschmiede Fat Chance auf dem Sea Otter Festival die neueste Entwicklungsstufe des berühmten Yo Eddy-Stahl-Hardtails präsentiert.

  • Sram Eagle XX1 und X01 12-fach-Schaltung
    Voll auf die 12: Sram präsentiert 1x12-Schaltung

    24.03.2016Die Gerüchte über den ersten 12-fach-Antrieb von Sram haben sich bestätigt. Mit den zwei neuen Gruppen Eagle XX1 und Eagle X01 wollen die Amerikaner den Siegeszug des ...

  • Reifen-Revolution Doppelkammer-System?

    14.02.2014Nie wieder Platten durch Durchschläge. Und das bei einem Luftdruck von unter einem Bar. Schwalbe und Syntace tüfteln an der Lösung.

  • Reifen im Plus-Format: Rollwiderstand
    Labor- und Praxistest: Wie gut rollt der Plus-Reifen?

    14.04.2016Neben dem Gewicht und der damit verbundenen Trägheit ist der Rollwiderstand wichtig bei der Performance eines Reifens. Wir haben alle Reifen im Labor und bei verschiedenen ...

  • Einzeltest 2020: MTB-Reifen Kenda Pinner Pro ATC
    Aaron Gwins Pneus: Kenda Pinner Pro ATC

    24.12.2020Durch die Kurven fräsen wie Aaron Gwin? Klar, wollte ich schon immer. Mit Gwins neuem Signature-Reifen sollte das ja wohl klappen.

  • Eurobike 2016: Maxxis-Reifen
    Maxxis bringt neuen Allrounder und breite Plus-Palette

    31.08.2016Maxxis baut 2017 auf robuste Plus-Reifen und bringt mit dem Forekaster einen neuen Allrounder, der im Trail- und All Mountain-Einsatz überzeugen soll.