Kali Maya: neuer Enduro-Helm Kali Maya: neuer Enduro-Helm Kali Maya: neuer Enduro-Helm

Neuheiten 2015: Kali Maya

Kali Maya: neuer Enduro-Helm

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Der amerikanische Helm-Hersteller Kali bringt mit dem Maya einen neuen Helm auf den Markt, der mit verbessertem Schutz und viel Style vor allem auf das Enduro-Segment abzielt.

Ein tief gezogenes Heck für mehr Rundum-Schutz und ein großes Visier im Motocross-Stil: In diese Richtung bewegt sich aktuell das Design bei vielen Helmherstellern. Kali will da nicht hinten anstehen und präsentiert uns mit dem Maya ebenfalls einen Helm, der deutliche Anleihen im Motocross-Sport nimmt.

Kali Ruppige Trails sollen das Einsatzgebiet für den Kali Maya sein.

Besserer Schutz durch weicheren Schaum

Style allein ist den Amis jedoch nicht genug. Kali will vor allem die Schutzfunktion des Helms deutlich verbessert haben. Dafür wird zum einen die Helmschale tiefer in den Nacken gezogen. Zum anderen verwendet Kali eine Kombination aus zwei speziellen Materialien. Eine kegelförmige, harte Struktur mischt der Hersteller mit einem besonders weichen Schaum an der Innenseite des Helms. Die Dichte des Schaums soll etwa 40 Prozent geringer sein, als üblich. Somit sollen Schläge deutlich besser und schneller abgeleitet werden.

Kali Maya

5 Bilder

Kamera- und Helmlampen-Halterung im Kali Maya

Neben der Sicherheit hat Kali den neuen Maya noch mit weiteren cleveren Details ausgestattet. So gibt es neben einer Kamera-Halterung für GoPro und Contour Modelle eine Aufnahme für Light & Motion-Helmlampen. Das besonders stabile Visier soll auch nicht gleich beim ersten Sturz brechen. Zwölf Lüftungsöffnungen an Vorder- und Rückseite sollen den Kopf ausreichend kühlen.

Der Maya liegt mit einem angegebenen Gewicht von 350 Gramm etwa auf dem Niveau vergleichbarer Modelle. Erhältlich ist der Enduro-Helm in den Größen S/M und M/L, sowie in den Farben Schwarz, Blau und Schwarz/Weiß. Ein offizieller Preis für Europa liegt aktuell noch nicht vor. In Amerika wird der Kali Maya für 100 Dollar über die Ladentheke wandern.

Bezug/Info: www.kaliprotectives.com/product/bike/maya

Themen: EnduroHelmekaliMaya


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 661 Evo AM: neuer Helm für Enduro und All Mountain

    04.05.2014Mit dem Evo AM bringt Protektoren-Spezialist 661 einen hochwertigen Enduro-Helm auf den Markt. Hier die Details zum MTB-Helm.

  • Test Enduro Federgabeln 2015: Marzocchi 350 NCR 27,5"
    Marzocchi 350 NCR 27,5" im Enduro Gabeltest

    01.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der Marzocchi 350 NCR 27,5" aus dem Enduro Federgabeltest finden Sie hier...

  • Test: Felt Compulsion 10
    Enduro-Spaß: das Felt Compulsion 10 im Kurztest

    19.02.2016Uphill als notwendiges Übel, die Belohnung folgt auf der Abfahrt. Dieser Slogan gilt für viele Bikes, die mit reichlich Federweg ausgestattet sind. Nicht so für das Felt ...

  • Merida One-Sixty

    02.04.2012Mit dem neuen One-Sixty stellt Merida sein erstes echtes Enduro auf breite Stollenreifen. Hier ein erster Fahrbericht.

  • Alutech Green Days 2016 in Nauders am Reschenpass
    Abfahrtsorientiertes Testival im Dreiländereck

    30.04.2016Das Nauders am Reschenpass ein Enduro-Hot-Spot ist, ist schon länger kein Geheimnis mehr. Bei den Alutech Green Days kann man mit neuen Bikes und Liftunterstützung die Trails in ...

  • Deutsche Enduro Meisterschaft 2019
    Deutschlands schnellste Enduro-Fahrer beim Training

    18.05.2019Morgen wird in Willingen zum sechsten Mal um den Titel des deutschen Enduro Meisters gekämpft. Wir konnten uns beim Training am Samstag schon mal ein Bild vom Starterfeld und der ...

  • Neuheiten 2017: Propain Spindrift
    Propain mit absolutem Spaßbike

    13.07.2016Propain will das Spindrift für die nächste Saison zum Spaß-Allrounder umbauen. Dafür wurde der Rahmen des Versender-Freeriders leichter, die Geometrie moderner.

  • Bikepark Geisskopf: Neuer Lift für 2021
    Vier statt zwölf Minuten

    19.12.2020Der neue Lift im Bikepark Geisskopf geht bald in Betrieb. Drei Biker statt nur einem können nun befördert werden, der Lift braucht nur noch vier Minuten. Diddie Schneider über die ...

  • Trek Slash 9

    22.10.2011Enduristen aufgepasst: Mit dem Slash hat Trek endlich wieder ein klassisches 160-Millimeter-Enduro im Programm.