Magura kombiniert MT7 und MT8 zur "MT Trail Carbon" Magura kombiniert MT7 und MT8 zur "MT Trail Carbon" Magura kombiniert MT7 und MT8 zur "MT Trail Carbon"

Neu 2016: Magura MT Trail Carbon Scheibenbremse

Magura kombiniert MT7 und MT8 zur "MT Trail Carbon"

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 5 Jahren

Magura transferiert für alle Trail- und All-Mountain-Biker die Kombination aus 4-Kolben-Scheibenbremse vorne und 2 Kolben hinten vom Motorrad aufs Mountainbike. Carbon und Chrom sorgen für edle Optik.

6 Kolben am Mountainbike – Das Konzept der Magura MT Trail Carbon ist neu, ihre Einzelteile kennen wir bereits aus den Top-Modellen der MT-Reihe. Und mit der MT8 und der MT7 hat Magura bekanntlich zwei klasse MTB-Scheibenbremsen im Programm, die mit viel Kraft und enormer Standfestigkeit völlig verdient Testsieg und BIKE-Tipps einheimsen konnten. Auf unsere Kritik am zu geringen Verstell-Bereich der Bremshebel wurde inzwischen reagiert, jetzt passen Magura-Bremsen auch für kleinere Hände.

Die vier Kolben der Magura MT7 verzögern bachial. Die MT8 ist ziemlich leicht. Die Zielgruppen für beide Bremsen somit klar umrissen: Cross-Country-Racer und andere Biker, die auf niedriges Gewicht achten, greifen zur leichten und trotzdem noch kräftigen MT8 mit 2-Kolben-Sattel, während die mega starke aber eben auch massigere 4-Kolben-Bremse MT7 Gravity-Piloten und schwere Fahrer anspricht.

Und genau hier sah man bei Magura noch Optimierungspotential. Die schwäbischen Bremsen-Spezialisten haben zwischen diesen beiden Fahrerlagern eine Versorgungslücke für Trail-, All Mountain- und Enduro-Biker identifiziert und mit der MT Trail Carbon die Bremse präsentiert, die diese Lücke schließen soll.

Leichtbau und herausragende Bremsleistung: Das beste aus zwei Welten

Für den in ihren Augen bestmöglichen Kompromiss aus Leichtbau und herausragender Bremsleistung vereinten die Magura-Ingenieure die Carbonhebel und die zwei Kolben der MT8 am Hinterrad mit dem 4-Kolben-Sattel der MT7 am Vorderrad. Das Ergebnis, die neue MT Trail Carbon, soll laut Hersteller 15 % leichter sein soll als die MT7 und nur 5 % schwerer als die MT8 – ohne weitreichende Abstriche in der Standfestigkeit machen zu müssen.

"Das ist meine perfekte Bremse," freut sich auch Bike-Bergsteiger Harald Philipp. "Bei meinen Rides garantiert die Vorderradbremse zu 95 % die Sicherheit, und die Hinterradbremse sorgt für die perfekte Kontrolle." Mit unterschiedlichen Bremsbelägen und Scheibengrößen soll sich in Zukunft jeder die für seinen Einsatzbereich, sein Bike und natürlich sein Gewicht ideale Magura-Bremse zusammenstellen können. Der Preis für die Magura MT Trail Carbon beginnt je nach Scheibenauswahl bei 579 Euro pro Paar. Die exakten Gewichte werden wir demnächst ermitteln und zusammen mit dem ersten Fahrbericht nachliefern.

Themen: BremseDiscMaguraNeuheiten 2016


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Sram Scheibenbremsen entlüften & warten
    Sram/Avid Bremsen-Workshop für Schrauber

    17.06.2013MTB-Scheibenbremsen müssen regelmäßig gewartet und entlüftet werden: Hier erfahren Sie alles über die wichtigsten Service-Schritte rund um die Sram/Avid-Bremsen.

  • Sram Guide: Neue Vierkolben-Bremse für All Mountain und Enduro

    25.03.2014Trail geht, Guide kommt. Srams neue Vierkolben-Bremse Guide löst die bisherige Trail-Serie mit ebenfalls Vierkolben-Technik ab.

  • Test 2015: MTB-Scheibenbremsen
    9 Scheibenbremsen im Härtetest

    22.05.2015Bremsen sind die wichtigsten Bauteile am Mountainbike. Nur eine hundertprozentige Funktion gewährleistet volle Sicherheit und Zufriedenheit. Unser Test zeigt die "Spaß"-Bremsen ...

  • Test Scheibenbremsen 2015: SRAM Guide RSC
    Test Trail-/Enduro-Bremsen 2015: SRAM Guide RSC

    21.05.2015Hier finden Sie alle technischen Daten, Messwerte sowie das Testurteil zur SRAM Guide RSC (Modell 2015).

  • Neu 2017: Einfach-Gruppe SRAM NX für Einsteiger und Kinder
    1x11 für Standard-Freilauf: Mit NX-Gruppe auch bei SRAM

    11.02.2016Elf Gänge für rund 330 Euro: SRAM bringt 2017 eine Einfach-Gruppe für Einsteiger. Die Bandbreite wurde leicht reduziert, dafür passt die Elffach-NX-Kassette auch auf ...

  • Photochromatische Scheiben für Sziols X-Kross
    Bike-Sportler bekommen selbsttönende Gläser von Sziols

    27.05.2016Sziols erweitert den X-Kross-Baukasten für Sportbrillen um photochromatische Gläser. Die selbsttönenden Scheiben für Bike-Sportler sind auch mit dem Träger für optische Gläser ...

  • Neuheiten 2016: Ibis Mojo 3
    Ibis Mojo 3: Neuauflage einer US-Ikone

    17.03.2016Seit der Vorstellung des Carbon-Rahmens 2005 ist das Ibis Mojo eine Ikone. Für 2016 wurde das Trailbike neu aufgelegt und Ibis lässt dem Kunden die Wahl, ob 27,5 Zoll oder Plus, ...

  • Öl auf der Scheibenbremse
    Öl auf Bremsscheibe oder Belägen: Was tun?

    24.10.2018Wir gehen dem Mythos auf die Spur, ob Öl auf MTB-Scheibenbremsen die Beläge und die Bremsscheibe wirklich unbrauchbar macht. Experte Florian Ohnesorg hat die Lösung.

  • Best of Test: Mountainbike-Zubehör
    Das beste MTB-Zubehör 2017

    11.12.2017Hunderte Hersteller buhlen am MTB-Zubehör-Markt um die Gunst der Käufer. Damit Sie in der Flut aus Mountainbike-Produkten den Überblick behalten, haben wir die Klassenbesten für ...

  • Neuheiten 2016: GT Zaskar Carbon
    GT-Neuheiten: Zaskar Carbon

    01.07.2015Zum 25. Jubiläum legt GT das legendäre Zaskar neu auf. Ab 2016 gibt es den Dauerbrenner mit neu entwickeltem Carbon-Rahmen und 27,5-Zoll-Laufrädern.

  • Video: Fabio Wibmer Signature Lines
    Geschmeidig stylen: Bike-Teile im Wibmer-Look

    06.08.2020Seine Sponsoren Magura und SQlab haben Fabio Wibmer eine Sonderserie im angesagten Schwarz-Gold-Mix gewidmet: Sattel, Cockpit und Bremse seiner neuen Signature Lines stellt er ...

  • V-Brake Bremsen warten & einstellen
    So warten Sie V-Brake Bremsen

    21.11.2007Der Siegeszug der Scheibenbremse scheint unaufhaltsam. Doch besonders Gewichts-Tuner und Einsteiger schwören auf die alte V-Brake. So bringen Sie die Bremsen in Position.

  • Eurobike 2016: neue Mountainbike-Bremsen
    Eurobike-Neuheiten: Bremsen

    28.08.2016Auf der Eurobike 2016 gibt's Bremsen für jeden Geschmack: Von superleichten Ankern über Spezialisten mit unterschiedlichen Bremssätteln vorne und hinten bis hin zu günstigeren ...

  • Schleifende Scheibenbremse und giftiger Bremsstaub
    Wenn die Bremse schleift: Beläge abschleifen?

    10.07.2019Weil nach dem Belagwechsel an seiner Scheibenbremse die Bremsbeläge an der Scheibe streiften, schliff ein BIKE-Leser die Beläge etwas ab. Geht das nicht auch anders? Und: Ist der ...