Lautstarke Klingel in schlankem Design Lautstarke Klingel in schlankem Design Lautstarke Klingel in schlankem Design

Knog Oi Classic 2021

Lautstarke Klingel in schlankem Design

  • Lisa Gärtitz
 • Publiziert vor 10 Monaten

Die australische Marke Knog hat ihre Kult-Klingel aufgepeppt. Stabiler und lauter kommt die Oi Classic weiterhin im schmalen Design daher.

Ein verkleinerter und verstärkter Hammer sowie eine kürzere und härtere Feder sollen für mehr Stabilität und ein lauteres Klingeln sorgen. Auf 85 Dezibel schafft es die smarte Oi Classic * im Durchschnitt. Damit ist die Knog-Klingel auch StVZO-tauglich.

Knog Durch die Aussparungen an der unteren Klemmung der Oi-Klingel kann man Bremsleitungen oder Schaltzüge führen.

Knog Der schmale Klangkörper ist aus CNC-gefrästem Aluminium gefertigt. Die Klemmschelle besteht aus nylonverstärktem Kunststoff. Für alle, die es dezent mögen: die Oi Classic fällt in ihrem schlanken und subtilen Look auf, ohne aufdringlich zu wirken.

Ab Mitte April 2021 ist die überarbeitete Knog Oi Classic für zwei Lenkerdurchmesser und in vier Farben erhältlich:

  • Small: 22,2 mm / 18 Gramm
  • Large: 31,8 mm / 25 Gramm
  • Farben: Schwarz, Silber, Kupfer, Messing
  • Preis: 19,99 Euro

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: GlockeKlingelKnogNeuheiten 2021Zubehör


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Einzeltest: Leuchten Knog Blinder

    23.05.2012Die bunten Gummileuchten aus Down Under sind schon beinahe Kult. Jetzt werden sie erwachsen.

  • Freakige Lampen von Knog

    23.02.2012Bunt, hell und mit viel Gummi überzogen: So machte sich der australische Zubehör-Spezialist Knog mit seinen Lampen und Schlössern einen Namen. Hier die neueste Kreation.

  • Knog: Zwangsjacke fürs Fahrrad

    01.04.2011Das australische Label Knog erweitert sein knallig-buntes Fahrradschlösser-Sortiment um ein neues Modell. Straight Jacket heißt das neue Kettenschloss und ist ab sofort in zwei ...

  • Neu: Knog Plus Rücklicht
    Knog Plus: Fahrrad-Rücklicht mit gewissem Extra

    11.11.2020Das Knog Plus kann, was ein Fahrrad-Rücklicht können muss, aber auch mehr. Es braucht kein Kabel zum Laden und lässt sich auch an Taschen oder Kleidung klipsen.

  • Dauertest: Knog Kransky Fahrradschloss
    Wie lange hält das Knog Kransky?

    15.03.2011Neuer Geniestreich von Knog? Das Kranksy ist ein 22 mm starkes Panzerkabelschloss und wird mit vier Schlüsseln geliefert. Die braucht man leider auch, da sie ruckzuck abbrechen. ...

  • Test 2020: Fahrrad-Lichter nach StVZO
    5 preiswerte StVZO Licht-Sets im Vergleich

    01.03.2020StVZO-Lampen sind nicht gerade die Hellsten, doch für den sicheren Heimweg unerlässlich. Fünf preiswerte Fahrrad-Licht-Sets im Test.

  • Kurztest 2020: Rückleuchte Xlite 100
    Bremslicht: Xlite 100 im FREERIDE-Check

    23.05.2020Die Xlite ist Rückleuchte und Bremslicht zugleich, so verspricht es zumindest der Hersteller. Wir probierten die Leuchte aus.

  • Tests 2021: Bekleidung und Zubehör für Kinder
    Mountainbike-Nachwuchs: Sinnvolle Teilchen für die Kids

    08.10.2021Auch für die Kids haben wir ein paar clevere Teile über die Trails gescheucht. Noch nie war das Angebot an hochwertigen Bikes und Parts für Kinder größer.

  • Neue Gravelbike-Schuhe von Adidas
    Adidas-Schuh: vom Rasen aufs Gravelbike

    03.09.2021Mit einem neuen Klickpedal-Schuh für Gravelbiker meldet sich Adidas zurück in der Radsportwelt. Durch das integrierte Bündchen ähnelt er den modernen Fußball-Tretern mit den drei ...

  • Lefty Ocho 120: Cannondale-Gabel mit mehr Federweg
    Neu für 2021: Lefty mit mehr Hub

    18.02.2021Downcountry ist im Trend. Cannondale stellt daher die Lefty-Ocho-Gabel erstmals in einer Version mit 120 Millimetern Federweg vor. Außerdem: ein neues Scalpel SE.

  • Stoll Bikes T2/M2 2021
    Neue Leichtbau-Fullys von Stoll

    28.08.2020Trailbike und trotzdem richtig leicht? Stoll und Bike Ahead machen es möglich. Nun stellen die Schweizer ihre neuen Bikes für 2021 vor, die noch leichter und besser geworden sein ...

  • Neuheiten 2021: Actofive P-Train
    Kunstwerk: Custom-Bike Actofive P-Train

    18.01.2021Knapper Federweg, High-Pivot-Design mit hoher Kettenlinie, gefräst aus Aluminium. Bei Metzner-Engineering in Dresden entsteht ein Bike, das sich gegen die bekannte Ordnung stemmt.

  • Neuheiten 2021: Focus Jam
    Focus Jam: vom Trailbike zum Mini-Enduro

    22.04.2021Mehr Federweg, Geometrie-Update und ein fairer Preis – das neue Focus Jam kommt vor allem preisbewussten und abfahrtsorientierten Trailbikern entgegen.

  • Neuheiten 2021: neue Farben bei Bold Cycles
    Bold-Bikes erstrahlen in neuem Glanz

    14.09.2020Beim Schweizer Radhersteller Bold Cycles wird aufgefrischt. Für 2021 erhalten die Enduro- und All-Mountain-Modelle Unplugged Volume 1 und 2 zusätzliche neue Anstriche.

  • Liv Intrigue Advanced Pro 29
    Neues Highend-Trailbike für Frauen

    15.09.2020Erst Anfang August überraschte Liv mit einer komplett neuen Version des Intrigue 29, jetzt schiebt der Frauenbike-Hersteller bereits eine Highend-Carbon-Variante des Trailbikes ...

  • MyTi: 3D-gedruckte Titan-Pedale
    100 Gramm/Paar: Die leichtesten MTB-Pedale der Welt?

    29.03.2021100 Gramm für einen Satz Klickpedale! Das verspricht die junge Hamburger Marke Titanum mit ihren MyTi-Pedalen. Möglich macht's ein spezielles 3D-Druckverfahren aus Titan.