Iso-Matte mit Luftkammern: Neo Air Xlite

Einzeltest: Matte Therm-A-Rest Neo Air Xlite

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 6 Jahren

Wer eine bequeme Camping-Nacht verbringen will, braucht eine Iso-Matte mit Luftkammern. Kurzer Überblick.

Ein durchschnittliches Standard-Modell hat im unaufgeblasenen Zustand die Größe einer Rolle Dachpappe. Das Packmaß der Neo Air Xlite der irischen Firma Therm-A-Rest ist leicht und winzig. Die Matte besteht aus einer stabilen Kunststoff-Matrix, in der sich ein ausgeklügeltes Luftkammersystem befindet. Das Transportvolumen entspricht in etwa dem einer Wasserflasche, der Liegekomfort der sechs Zentimeter dicken Matratze ist vergleichsweise hoch.


Gewicht 362 g
Preis 149 Euro


BIKE-URTEIL Super


Info www.therm-a-rest.net

Themen: EinzeltestKurztestMatteSchon gefahrenTherm-A-Rest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2018: Sigma Pure GPS für Mountainbiker
    Schnell auf Empfang: Sigma Pure GPS

    30.03.2018

  • Einzeltest 2017: Navi Falk Tiger Geo
    Für die MTB Tour: Navi Falk Tiger Geo im Test

    10.04.2017

  • Einzeltest 2019: Trailbike Unno Dash aus Spanien
    Das besondere Bike: Unno Dash

    16.11.2019

  • Test: 22014: Mavic Crossmax XL TI
    Mavic Crossmax XL TI-Pedale im Test

    11.09.2014

  • Einzeltest: Intense Carbine

    19.04.2012

  • Test 2014: Sram Roam 60 29
    SRAM Roam 60-Laufräder im Einzeltest

    04.06.2014

  • Test 2014: Jack Wolfskin Rock Surfer
    Rucksack-Einzeltest: Jack Wolfskin Rock Surfer

    14.07.2014

  • Einzeltest: Orbea Rallon X10 2012

    06.08.2012

  • Stevens Ridge Max

    20.10.2009