Mit der Dynamics-Funktion können Sprünge ananlysiert und der Flow-Gehalt errechnet werden – so kann man später checken, wie weit und hoch der Sprung und wie gechmeidig die Abfahrt war. 

zum Artikel