Der Stand von Niner ist wie eine Insel elektrifizierten Eurobike-Dschungel, denn E-Bikes sucht man am Stand der Kalifornier vergeblich. Eine Wohltat für Freunde des muskelbetriebenen Radsports. Ganz neu dabei hat Niner sein RIP 9 RDO. Ein All Mountain mit 150/150 Millimeter Federweg, schickem, steifem Vollcarbon-Rahmen und natürlich 29er-Laufrädern. Doch das Bike gibt's erstmals auch in 27,5 Zoll. Das erste 27,5er-Bike der 29er-Vorreiter sucht man am Stand allerdings vergeblich. Zum Glück konnten wir das 2020er-Bike von Niner bereits bei den Media Days fahren. Wie sich das RIP 9 RDO in 27,5 Zoll fährt, lest ihr hier.

zum Artikel