Eurobike 2019: Five Ten Trailcorss Familie

Five Ten Trailcross: stylishe Modelle für Bike & Hike

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor einem Jahr

Der Zusammenschluss von Five Ten und Adidas trägt neue Früchte. Die neuen Trailcross-Modelle lehnen sich stark an die Terrex Trailrunning-Schuhe an und sollen Biker mit Grip und Laufkomfort verwöhnen.

Mit der neuen Trailcross Familie hat Five Ten gleich vier neue Modelle für Biker am Start. Den Einstieg gibt der flach geschnittene Trailcross LT. Sein Obermaterial besteht aus einem leichten aber dennoch haltbaren Mesh-Material, um die Füße auch an heißen Tagen kühl zu halten. Zudem soll das Material extrem schnell trocknen. Um Feuchtigkeit aus dem Schuh noch schneller abzutransportieren, ist der Trailcross LT an den Seiten mit Drainage-Öffnungen versehen. Kommt man in einen Regenschauer, soll das Wasser schnell durch die Öffnungen ablaufen können.

Der LT ist das Einstiegsmodell der neuen Trailcross Familie.  

Die Sohle des Trailcross LT ist perfekt auf die Bedürfnisse von Bikern im Alpinen Gelände abgestimmt und wurde mit Stealth PH Gummi-Mischung ausgestattet. Die Pedal-Fläche ist leicht verstärkt und soll mit den klassischen Five Ten Dots maximalen Grip während der Fahrt bieten. Unter der Ferse und an der Zehen sind so genannte Hiking Zonen angebracht, deren Profil besseren Grip beim Tragen und Schieben gewähren soll.

Der Trailcross LT wiegt gerade mal um die 360 Gramm und ist somit sehr leicht. Der Preis beläuft sich auf 130 Euro.

Trailcross Mid Pro

Der Mid Pro soll mit D3O Pads am Knöchel maximalen Schutz bieten.

Der Trailcross Mid Pro ist die stabilere Ausführung und soll den Füßen deutlich mehr Schutz bieten. Die Drainiage-Öffnungen sind beim Mid Pro geschlossen. Der Schaft wurde weit nach oben über die Knöchel gezogen und mit einer D3O-Einlage gegen Stöße verstärkt. Eine Neopren-Gamasche soll Schmutz und Feuchtigkeit vom Inneren des Schuhs fern halten. Das Gewicht steigt hier auf etwa 420 Gramm, der Preis leigt bei 150 Euro.

Five Ten Trailcross

4 Bilder

Trailcross XT

Der XT soll der ideale Schuh für Bike and Hike Abenteuer sein.

Das dritte Modell im Bunde ist wieder ein etwas leichteres Bike and Hike Modell, mit gutem Feuchtigkeits-Management und solidem Fersenhalt. Der Neopren-Schaft hält Schmutz von den Füßen fern. Die Sohle ist wie beim LT für maximalen Grip beim Klettern ausgelegt, soll aber auch sicheren Halt auf dem Pedal geben. Er kostet 140 Euro.

Trailcross Mid GTX

Mit dem Mid GTX hat Five Ten nun auch einen wasserdichten Schuh am Start.

Für 170 Euro hat Five Ten nun auch einen wasserdichten Gor Tex Schuh im Programm. Der Trailcross Mid GTX gleicht von der Austtattung her dem XT, kommt aber mit einem kompletten Gore Tex Liner, der sich bis in den Schaft hoch zieht. Wer sich mit seinem Bike gerne durch Schlammpfützen kämpft, dürfte mit diesem Schuh einen verlässlichen Partner zur Seite haben.

Schlagwörter: Eurobike_2019 Five Ten flatpedal schuhe Neuheiten 2020 Schuhe Trailcross


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Reduzierte MTB-Produkte im Juli 2019
    Die besten Online-Angebote im Juli

    05.07.2019

  • Test: Mountainbike-Schuhe für Touren
    12 Schuhe für Touren-Biker im großen BIKE-Test

    10.03.2016

  • MTB Transalp: Ausrüstung für die Alpenüberquerung
    Mit dieser MTB-Ausrüstung kommen Sie über die Alpen

    12.06.2018

  • Eurobike 2019 – Resümee
    So lief die Eurobike 2019

    12.09.2019

  • Schuh Lake MX 265

    30.04.2008

  • Der perfekte Tourenschuh

    09.08.2011

  • Kaufberatung: Regenzubehör für Mountainbiker
    Regenbekleidung und Zubehör für nasse Bike-Touren

    03.10.2019

  • Ganzjahres-Einsatz: Vaude Tonale AM II im Test
    Robuster MTB-Schuh für jedes Wetter

    15.11.2016

  • Raceschuhe bis 140 Euro

    23.04.2012