Newmen: Ultraleicht-Nabe & Double Spin MK 2 Newmen: Ultraleicht-Nabe & Double Spin MK 2 Newmen: Ultraleicht-Nabe & Double Spin MK 2

Eurobike 2018: Newmen Neuheiten

Newmen: Ultraleicht-Nabe & Double Spin MK 2

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 3 Jahren

Newmen hat bei der Eurobike 2018 nicht viele Neuheiten im Gepäck, dafür spannende: Newmen hat seine Lenkwinkel-Verstellung im Steuersatz überarbeitet und bringt eine Ultralight-Nabe mit 158 Gramm.


Newmen , die Komponenten-Firma von Michi Grätz, bringt zur Eurobike 2018 einen günstigeren Aluminium-Vorbau mit 4-Schrauben-Klemmung. Der „Evolution 318.4“ ist um 40 Euro günstiger als das aktuelle Modell und kostet 49 Euro. Dafür packt er im Vergleich zum hochwertigen Alu-Modell etwa 30 Gramm oben drauf. Die neue Vorbau-Linie besteht aus 6061er-Alu, der Lenker wird mit vier Stahlschrauben geklemmt. Von 30 bis 130 Millimeter Länge bringt Newmen den neuen Alu-Vorbau – in 10-Millimeter-Schritten.

Stefan Loibl Eine günstigere Version des Alu-Vorbaus mit klassischer 4-Schrauben-Klemmung gibt es am Newmen-Stand zu sehen.

Newmen Evolution UL

Mit einer superleichten Nabe will Newmen künftig eine solide Basis für Leichtbau-Laufräder bieten. Die neue Evolution UL J-Bend besteht aus 7075er-Aluminium mit schwarz eloxierter Oberfläche. Wie bei den anderen Newmen-Naben kommt die Hinterradnabe mit Zahnscheibenfreilauf und ist für Cross Country bis All Mountain konzipiert. Die Boost-Nabe mit Sram XD-Freilauf bringt lediglich 158/93 Gramm (hi./vo.) auf die Waage und kostet stolze 380/220 Euro (hi./vo.). Sie dürfte zu den leichtesten Naben am MTB-Markt zählen und hat eine Gewichtsbeschränkung von 125 kg.

Stefan Loibl Mit 158 Gramm gibt Newmen seine neue Revolution UL-Nabe an, 155,7 zeigte die Waage am Stand.

Stefan Loibl Die Ultralight-Naben von Newmen bringen im Set gerade einmal 251 Gramm auf die Waage.

Newmen Double Spin

Die innovative Lenkwinkelverstellung im Steuersatz, die Newmen auf der Eurobike vergangenes Jahr erstmals präsentierte, wird im neuen Bold Unplugged nun serienmäßig verbaut. Doch Newmen-Chef Michi Grätz hat seine Lagerschale mit exzentrischer Bohrung weiterentwickelt, indem er das Lager nun in der Schale fixiert hat, d.h. man hat keine zwei Teile mehr und das Handling beim Verstellen des Lenkwinkels (+/- 1,5 Grad) wird einfacher. Noch ist Bold der einzige Hersteller, der dieses Produkt an einem Bike verbaut, bald könnte der Double Spin jedoch auch an Cube Bikes zu sehen sein.

Stefan Loibl Das Lager und die Schale sind nun fest miteinander verbunden.

Stefan Loibl Über die Stifte an der Lagerschale kann man die Schale um 180 Grad im Steuerrohr drehen und so den Lenkwinkel um 1,5 Grad verändern.

Themen: Eurobike_2018NabenNeuheiten 2019NewmenVorbau


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dauertest: Newmen Advanced X.22
    Newmen Advanced X.22-Laufräder im Langzeit-Test

    22.01.2018Mit 22 Millimetern Maulweite bringt der Carbon-Laufradsatz Advanced X.22 von Newmen gerade einmal 1269 Gramm auf die Waage und das mit Felgenband und Ventilen.

  • Eurobike 2018: Bold Unplugged
    Bold Unplugged: Super-Enduro mit integriertem Dämpfer

    29.05.2018Mit dem Unplugged stellen die Schweizer von Bold Cycles ihr neuestes Baby vor: Das Mountainbike verfügt über 170/165 Millimeter Federweg. Typisch Bold: Der Dämpfer sitzt geschützt ...

  • Eurobike 2018: Ghost FR AMR
    Ghost FR AMR: Neues Spaßbike für die Abfahrt

    20.06.2018Das Ghost FR AMR war lange ein echter Geheimtipp unter den Super-Enduros. Jetzt kommt das neue Bike mit moderner Geometrie in den Handel und setzt mit dem Stahldämpfer in allen ...

  • DT Swiss F535 ONE: Neue Enduro-MTB-Gabel und Dämpfer
    Ausprobiert: Erste Enduro-Federgabel von DT Swiss

    03.07.2018Bis vor einem Jahr zeigte DT Swiss zumindest im Cross-Country-Bereich noch Flagge bei den Federgabeln. Der übrige Suspension-Markt lag hingegen brach. Jetzt bringt DT erstmals ...

  • Eurobike 2018: Pivot Firebird 29
    Der Pivot Feuervogel kommt 2019 in 29 Zoll

    21.06.2018Für 2019 rollt das Pivot Firebird potenter denn je auf die Trails. 29-Zoll-Laufräder, viel Federweg, flacher Lenkwinkel, langer Reach und kurze Kettenstreben sollen für ...

  • NS Bikes Define: All Mountain und Trailbike aus Carbon
    NS Bikes zeigt abfahrtsstarke Bikes aus Carbon

    06.07.2018Die Polen von NS Bikes zeigen auf den Eurobike Media Days mit der Define-Palette erstmals ein Carbon-Mountainbike mit spannenden Detaillösungen.

  • Eurobike 2018: Superior XF 999 TR
    Superior XF: perfekter Partner für lange Touren

    08.07.2018Superior zeigt auf den Eurobike Media Days ein leichtes Touren-Fully mit sportlichem Charakter. Wir haben das Superior-Bike XF 999 bereits gefahren.

  • Test Laufräder: Carbon und Aluminium für 491 bis 1480 Euro
    14 Carbon- und Alu-Laufradsätze im Test

    12.01.2018Breit und leicht und stark – unter den aktuellen MTB-Laufrädern mit Boost-Standard gibt es echte Perlen. Im Test: sechs Carbon- und acht Aluminium-Laufradsätze zwischen 491 und ...

  • Neu: Mountainbike-Reifen von Pirelli
    Scorpion - Erstmals Mountainbike-Reifen aus Mailand

    01.03.2019Unzählige Formel-1-Titel, plus 70 Motocross-Titel: Ohne Zweifel gehört Pirelli zu den renommiertesten Reifenherstellern der Welt. Jetzt sollen auch im Mountainbike-Geschäft neue ...

  • Eurobike 2018: Superior XF 999 TR
    Superior XF: perfekter Partner für lange Touren

    08.07.2018Superior zeigt auf den Eurobike Media Days ein leichtes Touren-Fully mit sportlichem Charakter. Wir haben das Superior-Bike XF 999 bereits gefahren.

  • Neuheiten 2019: Radon Slide Trail
    Radon-Bikes 2019: Touren-Neuling Slide Trail

    01.11.2018Radon ist bekannt für radikale Preise. Das neue 29er Slide Trail mit 150 Millimetern Federweg will im All-Mountain-Segment für Aufsehen sorgen. Außerdem neu: ein Freerider und ein ...

  • Eurobike 2018: Henri Lesewitz' Blog
    Lesewitz-Blog I: Henri im Eurobike-Getümmel

    09.07.2018Ob bärtige Typen, MTB-Teile mit Bling-Bling-Faktor oder Mountainbikes mit dem gewissen Etwas: Henri Lesewitz streift über die Eurobike 2018 und berichtet aus dem Messe-Getümmel.

  • BIKE Festival Riva 2019: Neuer Vorbau von dhsign
    Futuristischer Vorbau aus Aluminium und Edelstahl

    04.05.2019Die italienische Firma dhsign zeigt in Riva einen Vorbau, der mit einer patentierten Klemmung Carbonlenker besonders schonend fixiert.

  • Neu 2019: Kinder- und Jugend-Bikes von Scott
    Neue Scott-Bikes für den Nachwuchs

    11.01.2019Nachwuchsförderung wird im Mountainbiken immer wichtiger. Scott stellt deshalb jetzt eine durchdachte Produktlinie für Kinder und Jugendliche vor, die sich an den Profis ...

  • Neuheiten 2016: Truvativ Descendant
    Neue Mittelklasse-Produktreihe von Truvativ

    25.03.2016Mit der Descendant stellt Truvativ eine Produktreihe für alle vor, die es bergab gern krachen lassen. Mit Leistung und Dauerhaltbarkeit und fairem Preis sollen die Kunden gelockt ...

  • Test: MTB-Lenker im Bruchtest
    Bruchtest: 21 MTB-Lenker aus Carbon & Alu

    08.03.2019Wir wissen, was hält. Um zu überprüfen, wie sicher aktuelle MTB-Lenker und Vorbauten sind, hat BIKE knapp 70 Lenker-Vorbau-Kombis in zwei Kategorien mehrere Wochen lang im ...