Gänge: Von 11 auf 12 in 300 Euro. Stich! Gänge: Von 11 auf 12 in 300 Euro. Stich! Gänge: Von 11 auf 12 in 300 Euro. Stich!

E-Thirteen TRS+ 12 Speed Upgrade Kit

Gänge: Von 11 auf 12 in 300 Euro. Stich!

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 3 Jahren

Die neue E-Thirteen TRS+ 12fach-Kassette mit 9-46 Zähnen führt in der Kategorie Bandbreite: 511 %. Der absolute Clou: Mit dem Umbaukit lassen sich Sram 11fach-Schaltungen auf 12fach aufrüsten!

E-Thirteen präsentiert die brandneue Kassette TRS+ mit 12 Ritzeln und lässt damit die Konkurrenz in den Kategorie Bandbreite und Gewicht hinter sich – wenn auch teilweise nur sehr knapp. Das nur 333* Gramm leichte Ritzelpaket mit 9-46 Zähnen liefert 511 % und damit mehr als Sram Eagle (maximal 10-50 Zähne, 500 %, 367* Gramm) und die neue Shimano XTR (maximal 10-51 Zähne, 510 %, 370* Gramm).

Der Preis von 300 Euro liegt etwa auf dem Niveau aktueller Straßenpreise einer Kassette der Sram X01 Eagle und knapp 100 Euro unter der ursprünglichen Preisempfehlung des Herstellers. Doch damit nicht genug: Der eigentliche Clou von E-Thirteen ist das Umbau-Kit, mit dem sich jede ältere Sram 11fach-Schaltung ab der GX-Gruppe zum 12fach-Getriebe aufrüsten lässt.

Georg Grieshaber Das E-Thirteen Umrüstkit beinhaltet neben der weit gespreizten 12fach-Kassette die nötigen Bauteile, um die 11fach-Schalthebel und -Schaltwerke von Sram GX, X1, X01 und XX1 auf 12-Gang-Betrieb umzubauen.

Günstiger als mit dem Umbau-Kit von E-Thirteen kommt man derzeit jedenfalls nicht in den Genuss der 12-Gang-Kettenschaltung fürs Bike, denn die ist teuer. Zumindest relativ teuer. Die 1x12-Vorreiter von Sram legten mit der NX Eagle zwar gerade die günstigste Ausführung auf, Kostenpunkt: 410 Euro für die komplette Antriebsgruppe. Die hat aber aus Gründen der Kompatibilität mit Shimano-Freilaufkörpern wiederum nur 455 % – für Biker, die aktuell eine hochwertige (leichte) 1x11-Schaltung von Sram fahren und ohne horrende Kosten oder deutlichem Gewichtsplus auf 12 Gänge wechseln wollen, wohl kaum eine Option.

Tuning: 11fach-Schaltung auf 12-Gang-Betrieb umbauen

E-Thirteen springt mit der neuen TRS+ 12-Gang-Kassette all den Wechselwilligen zur Seite, die nicht gleich den ganzen Antriebsstrang tauschen möchten. Mit der neuen Kassette liefert der Zubehör-Spezialist ein Umbau-Kit für 11fach-Schaltungen von Sram gleich mit! Ein Zahnrädchen im Shifter und Spacer im Schaltwerk getauscht, schon mutiert die 11-Gang-Version von Sram GX, X1, X01 oder XX1 zur 12fach-Schaltung. Die hohe Bandbreite der Kassette inklusive.

Georg Grieshaber Die Spreizung der E-Thirteen TRS + 12fach-Kassette und der 11fach-Version ist identisch. Die Abstufung der 12-Gang-Variante ist im mittleren Bereich feiner.

Der Umbau soll so einfach sein, dass er zu Hause in Eigenregie ablaufen kann. Der Hersteller stellt eine ausführliche Montageanleitung inklusive Montage-Video auf seiner Webseite zur Verfügung und gibt eine Stunde Arbeitszeit an. Bei Fragen steht das Support-Team des Herstellers zur Verfügung. Wer das Kit im Fachhandel kauft, kann es auf eigene Kosten natürlich auch dort einbauen lassen.

Aufbau und Daten: die E-Thirteen TRSR 12fach-Kassette 9-46 im Überblick

Die Kassette selbst besteht aus insgesamt vier Teilen. Die beiden größten Ritzel sind aus einem Alu-Block gefräst und werden mit einem Sicherungsring auf einem XD-Freilaufkörper fixiert. Im Gegensatz zu früheren Versionen ist hierfür kein Spezialwerkzeug mehr nötig. Anschließend folgt eine Distanzhülle aus Kunststoff bevor die übrigen Ritzel (aus Stahl) mit einer Kettenpeitsche (idealerweise mit dünner 12fach-Kette) oder – noch besser –  einem Zahnkranzabzieher im Alu-Körper eingeklinkt werden. Beide Ritzelkörper werden mit einer kleinen Schraube verschraubt und gegen ungewollte Relativbewegungen gesichert. Für die Demontage sind beide Werkzeuge oder zwei Kettenpeitschen erforderlich.

Die Entscheidung von E-Thirteen, auch bei der 12fach-Kassette auf die Zähneverteilung 9-46 zu setzen, begründen die Amerikaner mit niedrigerem Gewicht und höherer Bodenfreiheit. Durch das kleine 9er-Ritzel kann ein 10 % kleineres Kettenblatt vorne gefahren werden, ohne auf die lange Endübersetzung verzichten zu müssen. Gleichzeitig gewinnt am am anderen Ende der Gangskala trotzdem Bandbreite. Und kleine Blätter können leichter sein als große. Alle Teile der Kassette werden einzeln als Ersatzteile erhältlich sein.

Zähnezahl, Bandbreite

9-46 Zähne, 511 %

Gänge

12

Ritzelgrößen

9-10-12-14-16-18-21-24-28-33-39-46

Passend für Freilauf

XD Drive

Kompatibilität

alle 11-fach-Antriebe

Gewicht

Kassette: 333* Gramm; Kette: 272* Gramm (126 Glieder)

Preis

299 Euro (UVP)

Lieferumfang

Kassette mit Sicherungsring, Umbau-Kit für Schalthebel und Schaltwerk (nur Sram, ab GX), 12fach-Kette mit Kettenschloss, Schaltzug-Außenhülle, Montagewerkzeug, Montagefett

* BIKE-Messwerte

E-Thirteen Der Lieferumfang: Das TRS+ 12 speed upgrade kit umfasst neben der neuen 12-Gang-Kassette mit 9-46 Zähnen eine 12fach-Kette, die Einzelteile für Schalthebel- und Schaltwerk-Umbau sowie die dafür erforderlichen Werkzeuge. Was außerdem benötigt wird: mindestens eine Kettenpeitsche und ein Zahnkranzabzieher.

E-Thirteen Zweigeteilt: Die beiden größten Ritzel der E-Thirteen TRS+ 12-Gang-Kassette sind aus einem Stück Alu gefräst und werden auf den XD-Freilauf gesteckt, nicht mehr geschraubt. Der Klemmring übernimmt die Sicherung. Die übrigen zehn Ritzel aus Stahl werden wiederum mit dem Alu-Cluster verbunden und gesichert.

E-Thirteen Der neue Sicherungsring wird geklemmt, nicht mehr geschraubt. Das Spezialwerkzeug von E-Thirteen, bei den 11fach-Kassetten noch im Lieferumfang enthalten, ist nicht mehr nötig.

E-Thirteen Raststufe: An insgesamt sechs Stellen klinken sich die beiden Kassettenteile ineinander.

E-Thirteen Das aus Stahl gefräste Ritzelpaket der E-Thirteen TRS+ 12fach-Kassette mit Rastklinken.

E-Thirteen Blick von oben auf den teilweise zerlegten Sram-Schalthebel mit auf der Unterseite installierter Montagehilfe.

E-Thirteen Vor dem Umbau (links) und danach. Zwei Distanzscheiben rücken die Schaltröllchen etwas weiter nach innen, in Richtung Laufradmitte. Das war's, schon wird aus einem 11fach- ein 12fach-Schaltwerk.

Erhältlich ist das E-Thirteen Umbau-Kit und die TRS+ 12fach-Kassette ab sofort im Fachhandel und im hauseigenen Onlineshop .

Themen: 1x111x12Antriebe-thirteenEurobike_2018KassetteNeuheiten 2018SchaltungTuning


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Fahrwerks-Tuning: Federgabel & Dämpfer pimpen
    Do-It-Yourself-Tuning für Gabel & Dämpfer

    04.11.2016Wenn ein gutes Standard-Set-Up alleine nicht mehr reicht, muss man in die Trickkiste greifen. Wir zeigen Schrauber-Kniffe, wie Sie Federgabel und Dämpfer tunen und mehr Leistung ...

  • 511 %: E-Thirteen TRSR 11fach-Kassette für XD-Freilauf
    11 Gänge mit Bandbreite einer 2x10-Schaltung

    07.12.2016Seit der ersten 1fach-Schaltung suchen die Hersteller nach Bandbreite. Die E-Thirteen TRSR-Kassette mit 9-46 Zähnen liefert aktuell 511 %. Das ist Rekord und schlägt damit auch ...

  • Mountainbike Tuning: Gewicht sparen
    Abspecken: Günstiges MTB-Tuning

    02.02.2017Sie quälen sich bergauf? Zum Abnehmen fehlt Ihnen die Zeit und Motivation? Wir zeigen Ihnen, wie Sie ihr Bike mit schmaler Mark leichter machen. Das 1x1 des Mountainbike-Tunings.

  • Test 2017: Trailbikes - getunt ab Werk - ohne Preis Limit
    Alleskönner: 9 werksgetunte Trailbikes im Vergleich

    18.05.2017Kein Preis-Limit, keine Serienvorgabe, einfach nur das Beste vom Besten. In unserem Tuning-Wettkampf durften sich die Hersteller so richtig austoben. Wer baut das beste Trailbike?

  • Eurobike 2017: Tune Linientreu, GT35 & Leichtes Stück
    Tune weiterhin auf Diät

    01.09.2017Tune ist bekannt dafür, Fahrradteile auf eine Nulldiät zu setzen. Jetzt bringen die Schwarzwälder einen leichten Vorbau für Enduro-Biker und eine noch leichtere ...

  • Test 2017: 6 MTB Kassetten im Praxis- und Labortest
    Biss am Bike: Was können diese 11fach-Kassetten?

    17.10.2017Leidet die Kassette unter Zahnausfall? Oder fehlt der nötige Biss im Anstieg? Dann wird es Zeit für Ersatz. Wir haben Modelle von sechs verschiedenen Herstellern in Praxis und ...

  • Tuning 1 x 1: Mountainbikes für Kinder
    Mit getunten Bikes haben Kinder noch mehr Spaß

    16.10.2017Kinder-Mountainbikes sind oft schwer und wenig durchdacht – oder aber sehr teuer. Wir verraten, wie Sie günstige Bikes effektiv aufpeppen und so dem Nachwuchs das Biken versüßen.

  • Neu: E-Thirteen Reifen 2018
    E-Thirteen überarbeitet TRS-Enduro-Reifen

    09.01.2018E-Thirteen wertet den TRS-Enduro-Reifen mit mehr Stabilität sowie Pannenschutz auf und ergänzt mit dem LG1 eine nochmals verstärkte Downhill-Version. Hier die wichtigsten ...

  • Test Laufräder: Carbon und Aluminium für 491 bis 1480 Euro
    14 Carbon- und Alu-Laufradsätze im Test

    12.01.2018Breit und leicht und stark – unter den aktuellen MTB-Laufrädern mit Boost-Standard gibt es echte Perlen. Im Test: sechs Carbon- und acht Aluminium-Laufradsätze zwischen 491 und ...

  • E-Thirteen: Update für Sattelstütze TRS+ Dropper Post
    Mehr Hub, weniger Gesamtlänge, gleicher Preis

    01.03.2018Die mechanische Variostütze E-Thirteen TRS+ bekommt für die Saison 2018 ein Update. Die Kerndaten: 170 mm Hub (+20 mm), 15 mm weniger Gesamtlänge bei weiterhin 299 Euro UVP.

  • Wolf Tooth Steuersätze
    Eloxal-Headset aus den USA

    03.05.2018Alle Steuersätze geben irgendwann den Geist auf. Der neueste Streich der amerikanischen Firma Wolf Tooth soll allerdings mit besonderer Langlebigkeit glänzen.

  • Shimano 12fach Schaltung: Umwerfer einstellen
    Shimano Schaltung 2x12: Umwerfer einstellen

    30.01.2020Zweifach-Schaltungen haben noch nicht ausgedient. Shimano baut nach wie vor Umwerfer für sämtliche MTB-Schaltgruppen. Wir erklären, wie eine 2x12 Shimano XT (M8100) eingestellt ...

  • Schaltung einstellen mit App OTTO Tuning System
    Per App zum perfekten Schaltungs-Setup

    22.06.2016Wie man ein Schaltwerk richtig einstellt, ist für viele ein großes Mysterium. Mittels einer App und einer Schablone soll das nun wesentlich vereinfacht werden.

  • Verschleiß-Test: 1x12 MTB-Antriebe Shimano/Sram
    Welcher 1x12-Antrieb hält am längsten?

    06.08.2021Kette, Ritzel und Kettenblätter sind Verschleißteile, der Tausch bei 12fach-MTB-Antrieben kann teuer werden. Unser Labortest mit sieben 1x12-Schaltgruppen zeigt, welche wirklich ...

  • Schon gefahren: Shimano Neuheiten 2008

    18.09.2007Die XT war die erste MTB-Schaltung überhaupt. 2008 präsentiert Shimano die siebte Version – mit technischen Raffinessen.

  • Neu: SRAM Schalthebel-Update und Type-2-Schaltwerk für die X7

    24.05.2013SRAM hat die Schalthebel der X0-, X9- und X7-Gruppen überarbeitet. Elf Gänge gibt es zwar nicht, dafür kleinere Gehäuse, eine neue Optik und von der XX abgeleitete Technik. ...

  • Sram GX Eagle AXS: neue, funkgesteuerte MTB-Schaltung
    Auf Sendung

    25.03.2021Mit 1x12 hat Sram vor fünf Jahren den Umwerfer beerdigt. Jetzt soll die funkgesteuerte GX AXS das Ende des Bowdenzugs einläuten. Der Preis der neuen, kabellosen ...

  • Neuheiten 2018: Felt Edict
    Edict: das neue Race-Fully von Felt

    26.11.2017Mit der nächsten Generation des erfolgreichen Race-Fullys Edict stellt Felt seine Cross-Country-Flotte neu auf. Satte 450 Gramm wird der Rahmen leichter. Teamfahrer Thomas ...

  • Test Laufräder: Carbon und Aluminium für 491 bis 1480 Euro
    14 Carbon- und Alu-Laufradsätze im Test

    12.01.2018Breit und leicht und stark – unter den aktuellen MTB-Laufrädern mit Boost-Standard gibt es echte Perlen. Im Test: sechs Carbon- und acht Aluminium-Laufradsätze zwischen 491 und ...

  • Goatlink 11: Schaltwerk-Adapter für Shimano XT und XTR
    Shimano 1x11 Schaltwerk-Adapter für größere Bandbreite

    30.09.2015Mit dem Goatlink 11 soll sich die Schaltperfomance von Shimanos Elffach-Schaltwerken bei Verwendung mit übergroßen Bergritzeln verbessern lassen. Bis zu 46 Zähne sollen dann gehen.