Sicher & schick: neue Bontrager WaveCel-Helme Sicher & schick: neue Bontrager WaveCel-Helme Sicher & schick: neue Bontrager WaveCel-Helme

Bontrager bringt neue WaveCel-Helme

Sicher & schick: neue Bontrager WaveCel-Helme

  • Lisa Gärtitz
 • Publiziert vor einem Jahr

2019 hat Bontrager den ersten Fahrradhelm mit der neuen WaveCel-Technologie auf den Markt gebracht. Für 2020 kommen nun weitere WaveCel-Helme für Biker und Kinder, die günstiger sind.

Viele Jahre hat Trek an einer besonders sicheren Helmtechnologie getüftelt. 2019 erschien dann der erste Bontrager-Helm mit WaveCel-Technologie , mit welcher der Hersteller besonders hohen Schutz verspricht. Bei einem Aufprall bewegen und verformen sich die Materialschichten unabhängig voneinander und können sich zudem seitlich verschieben. Dadurch soll neben der Aufprallenergie vor allem auch die Rotationsenergie absorbiert werden. 2020 erweitert Bontrager nun sein Sortiment mit neuen Wavecel-Helmen.

Bontrager Rally WaveCel

Bontrager Für viele Geschmäcker – den Rally WaveCel gibt es in mehreren Farben. Gewählt werden kann zwischen marigold, olivgrau, azur und neutralem Schwarz. 

Dieser Offroad-Helm ist konzipiert für Biker, die das Risiko nicht scheuen – dabei aber Sicherheit und Schutz nicht vergessen. Mit Boa-Drehverschlusssystem kann der Rally WaveCel-Helm schnell und einfach verstellt werden und die LockDown-Riementeiler versprechen ein leichtes und perfektes Anpassen der Helmriemen. Die verlängerte Schlale am Hinterkopf sorgt für zusätzlichen Schutz. Das Helmvisier lässt sich verstellen. Weiche, herausnehmbare Helmpads sollen für einen bequemen und sicheren Sitz sorgen. Der Rally WaveCell kostet 149,99 Euro. z.B. bei Evans Cycles erhältlich *

Bontrager Starvos WaveCel

Bontrager Neben der hochwertigen WaveCel-Technologie bietet der Helm ein legeres Äußeres, was ihn zum perfekten Allrounder macht. In Größe XL passt der Bontrager-Helm auch auf große Köpfe. 


Dieser optisch legere WaveCel-Helm ist ein vielseitiger Begleiter. Egal ob beim Straßentraining, beim Weg zur Arbeit oder bei sportlichen Fahrten im Gelände – der Starvos WaveCel soll neben stylischem Aussehen auch für hohe Sicherheit sorgen. Headmaster-Haltesystem und LockDown-Riementeiler versprechen einen perfekten Sitz und kinderleichtes Verstellen. Die waschbaren Helmpads führen Feuchtigkeit nach außen ab – Kühlung auch für besondere Hitzköpfe. Für große Köpfe gibt’s den Helm bis Größe XL. Preis: 109,99 Euro. z.B. bei Evans Cycles erhältlich *

Bontrager Jet WaveCel Kinder-Fahrradhelm

Bontrager In zwei verschiedenen Größen, mehreren Farben und mit Stickern zum Bekleben: So findet sich für jeden Kinderkopf der passende Helm. 

Erstmals bringt Bontrager einen Kinderhelm mit der hochwertigen WaceCel-Technologie auf den Markt. Der vom Skatesport inspirierte Kinderhelm ist neben der WaveCel-Technologie mit weiteren Features ausgestattet. So soll der Fidlock-Magnetverschluss für schnelles und sicheres Verschließen der Helmriemen sorgen. Zudem soll der Helm bequem auf dem Kopf sitzen, ohne zu verrutschen. Praktisch sind die waschbaren Helmeinsätze und für eine ganz individuelle Gestaltung kann der Helm mit dem Stickerset verschönert werden. Erhältich ist der Jet WaveCel in vier Farben und zwei Größen - Child (48-52 cm) und Youth (50-55 cm) . Für 99,99 Euro wird der Kinderkopf rundum geschützt. z.B. hier erhältlich *

Im Übrigen sind alle Helme von Bontrager durch eine „Crash Replacement“-Garantie abgedeckt. Kommt es innerhlab des ersten Jahres zu einer Beschädigung durch einen Aufprall, tauscht der Hersteller das Produkt kostenlos aus. Außerdem kann der Helm innerhalb von 30 Tagen problemlos umgetauscht werden.


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: BontragerFahrradhelmHelmKinderhelmTrekWaveCel


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kaufberatung: Mountainbike-Helme für Kinder
    Fahrradhelme für Kinder: Darauf müssen Eltern achten!

    01.12.2016Sichere Schale: Dass Kinder nur mit Helm aufs Fahrrad steigen, steht außer Frage. Wir verraten, worauf es beim Kauf eines Kinderhelms ankommt und was es beim Tragen zu beachten ...

  • Test 2018: Bontrager Circuit MIPS
    Magnetische Anziehung: Bontrager-Helm Circuit

    24.08.2018Lampen und Helmkameras sekundenschnell und ohne Gefummel an- und abstecken – per Magnet-System. Der Bontrager Circuit MIPS-Helm kann das, eine geniale Idee.

  • Bike-Mythen: Gerüchte über Mountainbike Helme
    Fakten: Was Sie über Ihren MTB Helm wissen müssen!

    27.09.2018In dieser Rubrik wollen wir mit Mythen rund ums Biken aufräumen. Diesmal: Alles über den MTB-Helm. TÜV-Igenieurin Christiane Reckter klärt auf.

  • Neuer MTB-Helm: Uvex Quatro Integrale
    Neuer All-Mountain-Helm von Uvex

    15.03.2019Der neue Uvex Quatro Integrale soll alle Attribute vereinen, die einen guten MTB-Helm ausmachen: Hoher Schutzfaktor bei guter Belüftung und geringem Gewicht, gepaart mit ...

  • Neuheiten 2020: MTB-Helme
    18 neue MTB-Helme für 2020

    10.10.2019Die Eurobike in Friedrichshafen ist jährlich der Laufsteg der Bike-Industrie. Wir zeigen innovative Helmkonzepte und die spannendsten MTB-Helme für 2020 – von Integral bis ...

  • Test 2020: Trek Supercaliber vs. Canyon Lux vs. Stoll R1
    Schlägt Canyon oder Stoll das Trek Supercaliber im Test?

    06.03.2020Das kurzhubige Supercaliber von Trek definiert eine neue Racebike-Kategorie. Wir haben das kernige MTB-Fully im Kampf gegen die Uhr gegen ein Stoll-Hardtail und das Canyon Lux CF ...

  • Second-Hand-Beratung: Das Trek Remedy als Gebraucht-Bike

    15.07.2014Manche Klassiker-Bikes sind schon lange auf dem Markt. Wir zeigen deren Weg und geben Tipps für den Gebrauchtkauf. Diesmal: Das All Mountain Trek Remedy.

  • Test 2015: Trek Remedy 9.8 29
    Das All Mountain Trek Remedy 9.8 29 im Test

    19.11.2014Gewicht, Steifigkeit und Qualität des Federwegs. An diesen drei entscheidenden Stellrädern haben die Trek-Entwickler gedreht und präsentieren ihr Ergebnis in Form des neuen ...

  • Trek Remedy 8 und Remedy 8 27 – 2013 gegen 2014

    21.11.2013Mit kleinen Änderungen geht es für den Klassiker in die neue Saison. Weniger Federweg und etwas größere Laufräder gibt es 2014.

  • Test 2020: Race-Schuhe für Mountainbiker
    14 Race-Schuhe im BIKE-Vergleichstest

    18.06.2020Race-Schuhe sollen leicht, steif und günstig sein. Geht das überhaupt? Brauchen Marathon-Biker wirklich die sündteuren Highend-Treter? Zehn MTB-Paare bis 160 Euro und vier ...

  • Scott-Neuheiten 2021: Centric Plus
    Leicht und luftig: Der Scott Centric Plus

    20.08.2020Scott rüstet seine RC Concept Collection auf. Mit den neuen Centric Plus ist den Konstrukteuren ein leichter, windschnittiger und luftiger Helm gelungen.

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Bontrager Rhythm MTB
    MTB-Schuhe Bontrager Rhythm MTB im Vergleich

    09.03.2016Guter Allrounder mit einem fein anpassbare Ratschenverschluss, der den Fuß sicher und angenehm fixiert.

  • Kaufberatung: Mountainbike-Helme für Kinder
    Fahrradhelme für Kinder: Darauf müssen Eltern achten!

    01.12.2016Sichere Schale: Dass Kinder nur mit Helm aufs Fahrrad steigen, steht außer Frage. Wir verraten, worauf es beim Kauf eines Kinderhelms ankommt und was es beim Tragen zu beachten ...

  • Neuheiten im Fahrbericht: Trek Remedy Carbon im ersten Check

    14.06.2014Nur eine Hand voll Journalisten durften bei der Trek-Präsentation in Brevard, North Carolina schon ihren Hintern auf die Trek-Neuentwicklung setzen. Wir haben eine Runde mit dem ...

  • Trek Fuel EX 9.5

    20.01.2008FAZIT: Das Trek “Fuel EX” bleibt auch mit längerem Federweg seinen Rennsport-Wurzeln treu. Ein Bike für Fahrer mit sportlichen Ambitionen.