XTR-Trail-Schaltwerk XTR-Trail-Schaltwerk XTR-Trail-Schaltwerk

XTR-Trail-Schaltwerk

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 11 Jahren

Shimanos Top-Gruppe XTR bekommt Zuwachs. Das neue XTR-Shadow-Plus-Schaltwerk ist speziell für den Trail-Einsatz konzipiert.


Lärmschutz fürs Bike

Das XTR-Shadow-Plus-Schaltwerk zeichnet sich durch einen Schalter am Schaltwerkskäfig aus, mit dem man eine härtere Federspannung und einen Reibungs-Stabilisator aktiveren kann. Somit wird den heftigen Auf- und Abwärtsbewegungen der Kette im groben Geläuf entgegengewirkt. Die starke Geräuschentwicklung, die beim Schlagen der Kette gegen die Kettenstrebe entsteht soll somit reduziert werden. Zudem soll das Abspringen der Kette vom Kettenblatt verhindert werden.

In der "ON"-Stellung bewirkt das Shadow Plus Schaltwerk somit eine verringerte Kettenbewegung und ein leiseres Fahrerlebnis. Durch das Umlegen des Schalters in die "OFF"-Position wird die Schaltwerksfeder entspannt und somit der Ein- und Ausbau des Hinterrades erleichtert.

Ab Juni 2011 wird das neue Schaltwerk am Markt erhältlich sein. Preis und Gewicht wurden von Shimano noch nicht genannt.


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige