Das Podium der Damen: Yana Belomoina, Annika Langvad, Jolanda Neff, Emily Batty und Anne Tauber (v. links).

zum Artikel