Mathias Flückiger ist der Mann der Stunde. Er trotzte der Strecke und der Konkurrenz und holte einen verdienten Sieg. Es ist der erste seiner Karriere. 

zum Artikel