WM-Aus für Sabine Spitz WM-Aus für Sabine Spitz WM-Aus für Sabine Spitz

WM-Aus für Sabine Spitz

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 8 Jahren

Die diesjährige Weltmeisterschaft in Pietermaritzburg/Südafrika ist für Sabine Spitz leider vorzeitig beendet. Die Mountainbike-Olympiasiegerin stürzte im Training und verletzte sich an der Schulter. Ihre Saison könnte damit beendet sein.

Pech für Sabine Spitz. Gleich während ihrer ersten Trainingsfahrt auf der im Vergleich zum letzten Jahr leicht modifizierten WM-Stecke in Pietermaritzburg/Südafrika stürzte Deutschlands erfolgreichste Mountainbikerin und zog sich eine schwere Schulterverletzung zu. Wie der Südwest-Rundfunk  unter Berufung auf Spitz' Ehemann und Manager Ralf Schäuble berichtete, zog sich die 41-Jährige mehrere Bänderrisse und eine Eckgelenksprengung der rechten Schulter zu. Erst im Mai hatte sie die gleiche Verletzung auf der rechten Seite lange aus dem Renngeschehen geworfen.

Themen: Cross CountryMTB-WMPietermaritzburgRaceSabine Spitz


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Deutsche Meisterschaft in Bad Salzdetfurth: Milatz und Spitz holen Gold

    16.07.2013Der Freiburger Moritz Milatz hat sich in Bad Salzdetfurth zum vierten Mal den Deutschen Meistertitel gesichert. Der 31-Jährige bezwang in einem aufregenden Rennen Altmeister ...

  • Online-Petition zur Abschaffung der „2-Meter-Regel” in BaWü
    Kippt die „2-Meter-Regel” in Baden-Württemberg?

    28.08.2013In Baden-Württemberg verbietet die sogenannte „2-Meter-Regel” das Radfahren im Wald auf Wegen unter zwei Metern Breite. Nationale und regionale Fahrradverbände wollen die Regel ...

  • Medaillen für BIKE Junior Team in der Bayern-Meisterschaft

    04.07.2014Einmal Gold, einmal Silber: Das BIKE Junior Team schickte zwei Fahrer zur Bayerischen Mountainbike-Meisterschaft im Cross Country. Die Medaillenquote: 100 %.

  • Georg Egger: Karriere als MTB-Profi
    Wald der Träume

    29.11.2020Im Privatwald von Titelaspirant Georg Egger fand die Cross-Country-DM '20 doch noch statt. Die Strecke hatte sein Papa einst in den Wald gebaut. Eine Zeitreise.

  • Test: Die Revolution der Race-Hardtails
    Trendwende

    04.12.2016Elf Hardtails im Profi-Test. Hardtail fahren macht wieder Spaß, aber wie viel darf eine Rennmaschine für den Marathon- und Cross-Country-Einsatz wirklich kosten?

  • Falkenjagd Titan Bikes mit Cannondale Lefty Steuerrohr

    16.11.2012Die Titan-Schmiede Falkenjagd bietet ab sofort alle Modelle ihrer Rennsport-Serie in einer Cannondale Teamedition an. Ein modifiziertes Steuerrohr ermöglicht dabei die ...

  • UCI Mountainbike WM 2017 Cairns
    Schweizer Doppelsieg im XC – Überraschungen im Downhill

    11.09.2017Zum Saisonhöhepunkt tummeln sich die schnellsten Biker der Welt vom 5.-10. September im australischen Cairns. Hier lesen Sie, wer von der MTB-Weltmeisterschaft 2017 mit einer ...

  • Ritchey Mountainbike Challenge 2014

    08.01.2014Hier finden Sie die aktuellen Termine der Ritchey Mountainbike Challenge 2014. Nach dem Auftakt am 5. April auf Gran Canaria geht es in sieben Marathon-Veranstaltungen in ...

  • Cape Epic 2018: 1. Etappe
    Etappensieg und Gelb für Fumic/Avancini

    19.03.2018In einem Sprintfinish haben Fumic/Avancini die erste Etappe des Cape Epic 2018 gegen Kulhavy/Grotts gewonnen. Die Verfolgergruppe mit Platt, Lakata und den Führenden kassierte 6 ...

  • Lefty Ocho 120: Cannondale-Gabel mit mehr Federweg
    Neu für 2021: Lefty mit mehr Hub

    18.02.2021Downcountry ist im Trend. Cannondale stellt daher die Lefty-Ocho-Gabel erstmals in einer Version mit 120 Millimetern Federweg vor. Außerdem: ein neues Scalpel SE.

  • Bike-Saison beendet, Cross-Saison gestartet

    03.11.2011Selbst in der Winterpause bleiben unsere Junior-Team-Fahrer im Rennmodus, nur auf einem anderen Sportgerät. Bei der Bayrischen Meisterschaft im Querfeldein/Radcross gewann Timo ...