Wildhaber und Thoma gewinnen Bike Attack in Lenzerheide Wildhaber und Thoma gewinnen Bike Attack in Lenzerheide Wildhaber und Thoma gewinnen Bike Attack in Lenzerheide

Wildhaber und Thoma gewinnen Bike Attack in Lenzerheide

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 9 Jahren

Bereits zum sechsten Mal konnte sich der Schweizer René Wildhaber beim Downhill-Klassiker Bike Attack in Lenzerheide durchsetzen. Bei den Damen siegte die Deutsche Ines Thoma.

Los geht's beim Trek Bike Attack 2012 oben auf dem Parpaner Rothorn auf 2860 Metern. Auf den knapp 20 Kilometern bis zum auf gut 1200 Meter gelegenen Churwalden gilt es, insgesamt 2000 Meter Höhenunterschied bergab und nur 140 Meter bergauf zu bewältigen. Beim Massenstart der 782 Fahrer ganz vorne stand der Routinier aus der Schweiz René Wildhaber, der sich in der Qualifikation die schnellste Zeit sicherte.

Im Rennen ließ er nichts anbrennen und blieb als einziger Fahrer unter der 30-Minuten-Marke. Auf den Plätzen folgten Gustav Wildhaber und Marco Arnold, beide ebenfalls aus der Schweiz.

Bei den Damen gewann die Deutsche Ines Thoma vor der Österreicherin Birgit Braumann und Lucia Oetjen aus der Schweiz.

Weitere Infos und die Rangliste unter:  www.bike-attack.ch

Themen: Bike AttackDownhillEnduroLenzerheideSchweiz


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neue Partner: GT Bicycles und Atherton Racing

    10.01.2012Die Geschwister Atherton wechseln von Commencal zu GT Bicycles. Gemeinsam mit Marc Beaumont werden Dan, Gee, and Rachel Atherton das neue GT Factory Racing Team bilden.

  • Die Mountainbike Kategorien im Überblick

    07.03.2012In über 20 Jahren Bike-Entwicklung haben sich mittlerweile verschiedene Mountainbike-Kategorien herauskristallisiert. Mit diesen Einstufungen findet man sein Wunsch-Bike.

  • Worldcup #2 Cairns: Downhill Rennbericht
    Loic Bruni holt ersten DH-Worldcup-Sieg

    23.04.2016Der Downhill-Worldcup in Cairns war alles andere als gewöhnlich. Australiens Tracey Hannah und Troy Brosnan brillierten, konnten aber Rachel Atherton und Loic Bruni beim ...

  • UCI MTB Downhill-Worldcup 2019 Leogang: Rennbericht
    Nina Hoffmann auf Rang zwei! Sieg für Hannah und Bruni

    11.06.2019Für 2019 wurde die schnelle Strecke von Leogang deutlich technischer gestaltet. Im Herrenrennen blieb es spannend bis zum Schluss, bei den Damen konnte Nina Hoffmann bis auf Platz ...

  • MTB-Weltmeisterschaft Hafjell: Alle WM-Ergebnisse von XC bis DH

    18.09.2014Die Mountainbike WM 2014 in Hafjell ist Geschichte. Hier finden Sie die ausführlichen Rennberichte zu XCE, Cross Country und Downhill.

  • Alpentouren Schweiz: Tessin - Lucomagno

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Touren im Schweizer Tessin...

  • Worldcup-Racer Steve Smith stirbt bei Motorradunfall
    Tragischer Tod von "Stevie" Smith

    11.05.2016Steve Smith war eine der größten Persönlichkeiten im Downhill-Zirkus. Smith starb gestern bei einem Motorradunfall. Er war ein großer Rennfahrer und eine Inspiration für viele. ...

  • Rennszene September 2020
    Doppel-Worldcup Nove Mesto: Es geht wieder los!

    29.09.2020Der Mountainbike-Worldcup ist zurück! Mit einem Doppel-Worldcup im tschechischen Nove Mesto stimmt sich die Cross-Country-Elite auf die WM in Leogang ein. Dazu gibt's weitere News ...

  • Kennen Sie noch King Ralph?

    04.04.2005Er schuf den ersten Bikepark in Deutschland und wurde von der Downhill-Szene als „King Ralph“ gekrönt. Vor vier Jahren gab Ralph Hermann überraschend das Zepter seines „Funpark ...

  • Vali Höll – One lesson at a time
    Vali Höll bei der Downhill-WM in Leogang

    02.11.20202020 war für Downhill-Talent Vali Höll ein besonderes Jahr: Schule beenden, erstmals Elite fahren und die Heim-WM in Leogang. Das Video zeigt ihre Vorbereitung und das ...

  • UCI MTB DH Worldcup 2018 #7 La Bresse: Rennbericht
    Sensation in La Bresse: Maes stiehlt den Worldcup-Sieg

    27.08.2018Der Downhill-Worldcup in La Bresse war eins der größten Highlights des Jahres. Das Wetter war zwar mäßig, dafür konnte einer überzeugen, dem es niemand zugetraut hatte: ...