Wildhaber und Thoma gewinnen Bike Attack in Lenzerheide

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 9 Jahren

Bereits zum sechsten Mal konnte sich der Schweizer René Wildhaber beim Downhill-Klassiker Bike Attack in Lenzerheide durchsetzen. Bei den Damen siegte die Deutsche Ines Thoma.

Los geht's beim Trek Bike Attack 2012 oben auf dem Parpaner Rothorn auf 2860 Metern. Auf den knapp 20 Kilometern bis zum auf gut 1200 Meter gelegenen Churwalden gilt es, insgesamt 2000 Meter Höhenunterschied bergab und nur 140 Meter bergauf zu bewältigen. Beim Massenstart der 782 Fahrer ganz vorne stand der Routinier aus der Schweiz René Wildhaber, der sich in der Qualifikation die schnellste Zeit sicherte.

Im Rennen ließ er nichts anbrennen und blieb als einziger Fahrer unter der 30-Minuten-Marke. Auf den Plätzen folgten Gustav Wildhaber und Marco Arnold, beide ebenfalls aus der Schweiz.

Bei den Damen gewann die Deutsche Ines Thoma vor der Österreicherin Birgit Braumann und Lucia Oetjen aus der Schweiz.

Weitere Infos und die Rangliste unter:  www.bike-attack.ch

Themen: Bike AttackDownhillEnduroLenzerheideSchweiz


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Neue Partner: GT Bicycles und Atherton Racing

    10.01.2012

  • Die Mountainbike Kategorien im Überblick

    07.03.2012

  • Brenner Downhill im ersten Bikepark Tirols

    28.06.2011

  • Eurobike 2016: Profi-Bikes
    Olympia- und Profi-Bikes von der Messe

    03.09.2016

  • Schweiz/Italien: Val Poschiavo

    07.08.2007

  • Scott Genius LT 30

    15.07.2011

  • Cube Fritzz 160 HPA TM 27,5

    21.04.2014

  • Trans-Savoie: Enduro-Etappenrennen von Val d`Isère nach Chamonix

    19.08.2013

  • Merida One Five 0 (Dauertest 2009)

    31.07.2009

  • Transalpes BM 650B

    24.07.2013

  • Test 2020: Enduros von 4000 bis 5000 Euro
    6 Enduros im Labor- und Bikepark-Test

    05.08.2020