White Style Leogang 2011 White Style Leogang 2011
News allgemein

White Style 2012 präsentiert vorläufiges Fahrerfeld

Sebastian Brust am 22.12.2011

Noch ist es nicht komplett, aber so langsam füllt sich das Starterfeld des am 27. Januar 2012 stattfindenden Monster Energy White Style presented by Kona. Dieser legendäre Slopestyle-Contest auf Schnee lockt alljährlich die Top-Fahrer der Branche nach Leogang.

Bereits seine Teilname angekündigt hat der zweifache Titelverteidiger und Monster-Energy-Fahrer Sam Pilgrim. Die Chance auf den dritten Sieg in Folge will sich der Brite natürlich nicht nehmen lassen. Ebenfalls Brite: Grant „Chopper“ Fielder, der Leogang als jahrelanger Kursdesigner des White Style fast schon als Heimspiel verbuchen kann.

Nach etlichen Anläufen greifen auch der Schwede Martin Söderström und der französische Haudegen Yannick Granieri nach der Style-Krone im Schnee. Aber auch aufstrebende Jungtalente haben die Chance zu zeigen, wie dicht sie den etablierten Megastars auf den Fersen sind. Als einziger Lokalmatador hält Niki Leitner die österreichische Flagge hoch. Deutsche Beteiligung, bspw. in Gestalt eines Amir Kabbani, findet sich derzeit noch nicht im Starterfeld. 

Hier das vorläufige Fahrerfeld im Überblick:

  • Bizet, Antoine (FRA)
  • Fielder, Grant (GBR)
  • Genon, Thomas (BEL)
  • Godziek, Szymon (POL)
  • Granieri, Yannick (FRA)
  • Gustavson, Teo (SWE)
  • Leitner, Niki (AUT)
  • McDermott, Lance (GBR)
  • Netrval, Jan (CZE)
  • Pilgrim, Sam (GBR)
  • Reboul, Louis (FRA)
  • Reynolds, Sam (GBR)
  • Söderström, Martin (SWE)
  • Vencl, Jakub (CZE)
  • Zejda, Tomas (CZE)
White Style 2011

Traditionell ziehen die komplett aus Schnee und Holz gebauten Obstacles Top-Stars und Fans der Freeride-Szene sowie zahlreiche Wintergäste an. Kein Wunder: Ein vergleichbares Bike-Spektakel im Schnee gibt es nicht.

.

Sebastian Brust am 22.12.2011
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren