Wheels4Life: Bei Gala kommen 54000 $ zusammen Wheels4Life: Bei Gala kommen 54000 $ zusammen Wheels4Life: Bei Gala kommen 54000 $ zusammen

Wheels4Life: Bei Gala kommen 54000 $ zusammen

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 7 Jahren

Das Fahrrad als Waffe gegen die Armut? Über 6000 Räder konnte Wheels4Life bereits in Dritte-Welt-Länder spenden. Bei einer Gala sind jetzt noch einmal 54000 $ zusammengekommen.

Ein Fahrrad als Schlüssel zu einem besseren Leben? Für uns klingt dieser Gedanke reichlich abwegig. Zwar ist das Fahrrad laut ADFC noch immer das beliebteste Verkehrsmittel Deutschlands, doch hat es sich in den vergangenen Jahren immer weiter vom klassischen Verkehrsmittel hin zu einem hoch technisierten Sport- und Freizeitgerät entwickelt. Für uns sind Fahrräder in allen Formen und Farben so selbstverständlich geworden, dass wir deren wahres Potential oft deutlich unterschätzen.

Dieser Meinung ist auch die Kampagne Wheels4Life , die im August 2005 von Carmen und Hans Rey ins Leben gerufen wurde. Sie hat es sich zum Ziel gemacht, die Armut auf der Welt mit Fahrrädern zu bekämpfen. Ein schlechter Scherz? Keineswegs! Denn was für uns nur Hobby oder ein alternatives Verkehrsmittel ist, kann für andere lebenswichtig sein.

Für ein Kind beispielsweise, das auf dem Feld arbeiten muss und zehn oder noch mehr Kilometer Schulweg hat. Ohne Fahrrad ein Ding der Unmöglichkeit. Oder für einen Bauer, der 20 Kilometer in die nächste Stadt laufen muss, um seine Waren zu verkaufen und seine Familie zu ernähren. Fakt ist: Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, ist etwa vier Mal schneller als zu Fuß.

Bis zum 17. Oktober diesen Jahres hatte Wheels4Life bereits 6426 Fahrräder in Entwicklungsländer ausgeliefert. Die Projekte sind dabei über die ganze Welt verteilt. So engagiert sich Wheels4Life beispielsweise in Indien, Tansania, Bolivien, der Mongolei, Afghanistan, Mexiko, Nigeria oder Südafrika. Gespendet werden kann dabei direkt an Wheels4Life. Immer wieder veranstaltet Wheels4Life aber auch Galaabende oder andere Wohltätigkeitsaktionen, wie die Wheels4Life Gala, die am 3. Oktober auf einer Ranch in Kalifornien stattfand. Über 200 Gäste waren anwesend, die 54.000 $ für das Indienprojekt von Wheels4Life spendeten. Das entspricht etwa 500 neuen Fahrrädern, die an Bedürftige weitergegeben werden können. We like!

Wheels4Life Während des Essens wurder der Film "Wheels4Life - a story about giving" gezeigt, der über die Projekte der Hilfsorganisation informiert.

Wheels4Life Eine Band sorgte für die musikalische Untermalung des Abends.

Themen: Carmen ReyCharityHans ReyWheels4Life


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE Mag Spotify: 15 Lieblingssongs von Hans Rey
    Die Playlist von MTB-Ikone Hans Rey

    03.04.2021Der in Laguna Beach sesshaft gewordene Trial-Pionier Hans „No Way“ Rey kennt viele Rockstars höchstpersönlich. Wir baten ihn um seine Lieblings-Playlist.

  • World Bicycle Relief - Mit einem Fahrrad zu einem besseren Leben

    04.12.2014Helfen Sie mit bei der Verbreitung von Fahrrädern in der Dritten Welt und beschenken Sie sich oder andere mit tollen Accessoires von Ines Thoma.

  • SQlab 611 active: Neuauflage der Sonderedition Wings for Life

    16.03.2012Mit seinem Sattel Wings for Life unterstützt SQlab die gleichnamige Stiftung, die von der Moto Cross Legende Heinz Kinigadner gegründet wurde. Diese hat sich auf die Fahne ...

  • Biken gegen Krebs: Per Mountainbike Kindern Hoffnung zurückgeben

    18.07.2014Krebs ist ein schwerer Schicksalsschlag. In Deutschland sind davon pro Jahr auch etwa 250.000 Kinder direkt oder indirekt betroffen. Helfen Sie hier.

  • Leseraktion „Wünsch Dir was!“: zu Besuch bei Hans Rey
    Zu Besuch bei Hans "No Way" Rey in Laguna Beach

    29.04.2020BIKE-Leser Malte Oellers wünschte sich sehnlichst, sein großes Mountainbike-Idol Hans „No Way“ Rey zu treffen. Er hatte sich ein kurzes Meet & Greet erhofft, doch er war ...

  • Auktion: GT Fury Atherton Racing Weltmeisterschafts-Rahmen

    16.01.2013Eine einmalige Auktion für einen guten Zweck: Das GT Factory Racing Team versteigert die drei original Rahmen, die von Gee Atherton, Rachel Atherton und Marc Beaumont bei der ...

  • Stroke Back – Video-Doku Peter Schermann
    Vom Schlaganfall zur MTB-Weltmeisterschaft

    18.12.2018Peter Schermann betritt 2017 erfolgreich die BIKE Transalp. Wenige Monate zuvor hatte der hoch motivierte Amateur-Racer noch einen Schlaganfall erlitten. Seine Geschichte in knapp ...

  • Hans Rey rockt den explodierten Vulkan Mayon

    18.12.2009Bevor der Vulkan Mayon auf den Philippinen ausbrach war Hans „No Way“ Rey auf dem Vulkan zu einem Bike-Ride unterwegs.

  • Hans Rey über Beginn der Bike-Stunts
    Hans Rey: „Hysterie wie bei den Beatles.“

    27.06.2007Vom Trialer aus Emmendingen zum Bikestar in Amerika: Hans Rey erlebte den ganz großen Aufstieg des Bike-Sports und gilt als Freeride-Pionier.