Wer haftet bei GPS-Tracks?

Rechtstipp: GPS-Tracks - wer haftet?

  • Michael Albert
 • Publiziert vor 9 Jahren

Ein Biker lädt sich von einem GPS-Portal im Internet eine GPS-Tour herunter, fährt diese nach und verunglückt dabei tödlich. Wer haftet? Rechtsanwalt Michael Albert gibt Auskunft.

Wer haftet für GPS-Tracks aus dem Internet?


Michael Albert (Rechtsanwalt): „Grundsätzlich ist jeder, der mit seinem Bike eine GPS-Tour unternimmt, zunächst selbst verantwortlich, dass ihm bei der Tour nichts zustößt. Er muss sich also selbst mit der Tour und ihren Schwierigkeiten auseinandersetzen und dafür sorgen, dass er der Tour gewachsen ist. Macht er selbst einen Fahr- oder sonstigen Fehler, haftet der Empfehler von vornherein nicht. Bei den im Internet vorgeschlagenen GPS-Touren handelt es sich um bloße Empfehlungen, denen ja niemand folgen muss. Es sind bloße Wegbeschreibungen. Um den Rest muss sich der Biker selbst kümmern. In der Regel schließen die Empfehler von GPS-Touren eine Haftung von vornherein aus, sodass kaum eine Haftung bestehen dürfte. Mir sind bisher keine Gerichtsurteile bekannt, durch welche eine Person für die Empfehlung einer GPS-Tour haftbar gemacht wurde.“

Rechtsanwalt Michael Albert

Schlagwörter: Gesetz Michael Albert Recht rechtsanwalt Verkehrsordnung


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Mountainbike im Straßenverkehr erlaubt?
    Rechtstipp: Mit dem Bike im Straßenverkehr

    14.02.2012

  • Schwarzwald: Abschied von der lästigen 2-Meter-Regel?
    Tourismus will Wege für Mountainbiker freigeben

    03.07.2013

  • Aichach: Unterlassungsklage gegen Biker gescheitert
    Waldbesitzer verklagt Mountainbiker und verliert

    19.04.2018

  • DIMB knackt 50.000 Mitglieder-Marke

    28.11.2012

  • Die besten Mountainbike-Reviere in Österreich
    Wo Sie in Österreich ruhigen Gewissens biken dürfen

    27.03.2015

  • Wegerecht: Mountainbiken im Wald weiter erlaubt
    Hessen: Konstruktive Einigung zum neuen Waldgesetz

    21.09.2012

  • Doping-Urteil gegen Bikerin Helen Grobert
    Doping: Helen Grobert für vier Jahre gesperrt

    08.04.2020

  • Italien: Neues Trail-Gesetz für Mountainbiker im Trentino
    Gardasee: Alle erlaubten Trails in der Übersichtskarte

    01.04.2016

  • Wer haftet bei GPS-Tracks?
    Rechtstipp: GPS-Tracks - wer haftet?

    01.03.2012