In eisigen Höhen: Bisher galt das Yak Attack in Nepal als höchstes Rennen der Welt. Das Rennen in Ladakh führt die Fahrer 200 Meter höher – allerdings auf gut fahrbaren Schotterpisten.

zum Artikel