Video-Tipp: Hart & Soul

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 9 Jahren

Danny Hart - Seit seinem Downhill-Weltmeistertitel 2011 in Champery ist er in aller Munde. Doch wer ist dieser 20-jährige Engländer, der dabei die versammelte Welt-Elite sprichwörtlich im Regen stehen ließ? In zwei Teilen zeigt das dokumentarische Video Hart & Soul das Portrait eines jungen Mannes, der bereits als kleiner Knirps Dinge mit dem Bike draufhatte, von denen einige heute noch träumen und es mit viel Talent, Leidenschaft und Disziplin zum wohl jüngsten Downhill-Weltmeister aller Zeiten bei den Profis gebracht hat.

Viel Spaß!

Themen: Danny HartDokuDownhillWeltmeister


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Scott nimmt Downhill-Profi Brendan Fairclough unter Vertrag

    01.12.2011

  • Neue Partner: GT Bicycles und Atherton Racing

    10.01.2012

  • Neu: Maxxis Assegai Reifen 2018
    Maxxis: Greg Minnaar bekommt Signature-Reifen

    19.04.2018

  • Kennen Sie noch King Ralph?

    04.04.2005

  • MTB WM: Bresset und Schurter dominieren Cross Country-Rennen

    09.09.2012

  • Inoffizielle Nachwuchs Downhill-EM in Serfaus
    Kona International Rookie Games vom 6.-9. August

    01.05.2015

  • Streif (Kitzbühel) mit Downhill-MTB
    Markus Stöckl rast mit 106 km/h Streif hinunter

    17.01.2018

  • Steve Peat und José Hermida beenden Worldcup-Karriere
    Das Ende einer Ära

    08.09.2016

  • Freerider unter sich beim Out of Bounds
    Out of Bounds Weekend 2009 – besser als je zuvor

    21.07.2009

  • Marcus Klausmann beendet Rennkarriere
    Am Ende ein neuer Anfang

    02.11.2016

  • UCI Downhill-Worldcup: Gwin und Ragot siegen in Lourdes
    DH-Worldcup #1 Lourdes: Gwin und Ragot an der Spitze

    15.04.2015