Mehr Toleranz zwischen Wanderer und Mountainbiker Mehr Toleranz zwischen Wanderer und Mountainbiker Mehr Toleranz zwischen Wanderer und Mountainbiker

Video: Für mehr Toleranz zwischen Wanderern und Bikern

Mehr Toleranz zwischen Wanderer und Mountainbiker

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 8 Jahren

In Baden-Württemberg wird die 2-Meter-Regel heftig diskutiert. Zwei Mountainbiker haben nun ein versöhnliches Video gedreht, das zum Nachdenken anregt.

nacona.de Wanderer und Mountainbiker haben vieles gemeinsam. Und die eigene Freiheit hört da auf, wo die des anderen anfängt. Für ein friedliches Miteinander im Wald!

Mountainbiker und Wanderer geraten im Wald immer wieder aneinander. Manchmal zu Recht, manchmal ohne offensichtlichen Grund. Aber eigentlich immer völlig unnötig. Etwas mehr Rücksichtnahme auf allen Seiten könnte entscheidend zur Entspannung der Situation beitragen.

Den jungen Medienschaffenden und begeisterten Mountainbikern Johannes Gauder und Julian Hoß war der Streit im Wald schon immer ein Dorn im Auge. Sie wollten ein Zeichen setzen. Also gründen sie die Produktionsfirma Nacona  und veröffentlichten jetzt ein durchaus selbstkritisches Video, das Schluss macht mit der gegenseitigen Schuldzuweisung und für mehr Rücksichtnahme unter Mountainbikern und Wanderern wirbt.

Das BIKE Magazin im Interview mit Filmemacher Johannes Gauder von Nacona:


BIKE: Das Internet ist voll von Action-Clips, die Mountainbiker in immer extremeren Fahrsituationen zeigen und Ihr dreht ein emotional entschleunigtes Video mit pädagogischem Anspruch. Warum?
Johannes Gauder: Wir sind beim Biken immer wieder auf verständnislose Wanderer gestoßen. Es kam schon sehr oft vor, dass sich Wanderer von uns bedroht fühlten und sehr hysterisch eine Diskussion mit uns führten. Was ich sehr schade daran fand war, dass alle Mountainbiker über einen Kamm geschert wurden.


Warum glaubst Du reagieren viele Wanderer so empfindlich, wenn sie Mountainbikern begegnen?
Das Hauptproblem liegt sicher darin, dass es unter den Bikern Menschen gibt, die tatsächlich keine Rücksicht nehmen und an den Wanderern ohne Rücksicht vorbei rauschen. Diese Rücksichtslosigkeit löst bei vielen Wanderern eine gewisse Hilflosigkeit aus und sie fühlen sich bedroht. Das können wir auch sehr gut verstehen. Aus diesem Grund möchten wir mit diesem Video auch hauptsächlich die Mountainbiker zum Nachdenken anregen und hoffen dadurch auf ein friedliches Auskommen im Wald.


Eine schöne Vorstellung. Glaubt Ihr, dass so der Konflikt zwischen den verschiedenen Gruppen der Waldbesucher ein für alle Mal gelöst werden kann?
Eine endgültige Lösung für diese Problematik gibt es leider nicht, aber wir sind uns sicher, dass man durch mehr Rücksicht anderen gegenüber und vor allem auch durch freundliches Begegnen mehr Frieden im Wald erreichen könnte.

Themen: Baden WürttembergBIKE 9/2014DIMBInterviewTrailVerbotVideo


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • DIMB knackt 50.000 Mitglieder-Marke

    28.11.2012Vor 20 Jahren wurde sie gegründet. Seitdem setzt sich die Deutsche Initiative Mountainbike (DIMB) für die Interessen der Mountainbiker ein, egal of Tourenfahrer, Dirtbiker, Racer ...

  • Report: Wegerechte - (K)ein Trail für alle!?

    31.10.2013Krise, Kampf oder Konsens – wie steht es um das Wegerecht für deutsche Biker? Wo darf gefahren werden, wo nicht? Unser Reporter recherchierte an der Basis.

  • Trail Trophy: Frühjahrs-Anmelde-Aktion mit Gewinnspiel

    14.03.2012Achtung Frühbucher: Wer sich bis 31. März für die TrailTrophy in Latsch/Südtirol (22. bis 24. Juni 2012) anmeldet, kann Preise im Gesamtwert von über 1000 Euro gewinnen.

  • Love Trails – Respect Rules: Joe Vadeboncoeur im Interview
    Ex-Marketing-Manager zur Zukunft des Mountainbike-Sports

    17.02.2021Joe Vadeboncoeur hat den Sport und die Industrie über drei Jahrzehnte mitgeprägt. Heute engagiert sich das Urgestein der US-Bike-Szene auch für den Trail-Bau.

  • Interview mit Extrem-Bikerin Rebecca Rusch
    "The Queen of Pain" Rebecca Rusch packt aus

    17.03.2017Sie nennt sich selbst „The Queen of Pain“, Königin der Schmerzen. Extrem-Bikerin Rebecca Rusch bricht seit Jahren Ausdauerrekorde – und wenn es sein muss, währenddessen auch mal ...

  • Petit Combin: Ludo May et son velo – Episode 10
    Gute Kombi: E-MTB und lang gehegter Traum

    11.11.2020Ludo May träumte schon lange davon, von sich zu Hause in den Schweizer Bergen aus eine Tour auf den 3663 Meter hohen Petit Combin zu machen. Hier das Ergebnis.

  • Längste MTB-Singletrails in Deutschland
    Die 7 längsten MTB-Trails Deutschlands [GPS-Daten]

    01.06.2016Die Frage ist so einfach– und dennoch weiß niemand auf Anhieb eine Antwort: Wo ist eigentlich Deutschlands längster Mountainbike-Trail? Hier sieben Singletrails mit Überlänge ...

  • Henri Lesewitz beim Enduro-Camp
    Mit 47 Jahren zum Bikepark-Crack? [Video]

    28.11.2019Bikeparks verursachten bei unserem Autor Henri Lesewitz stets Muffensausen. Beim Enduro-Camp versuchte er nun, in die Liga der Flugkünstler vorzustoßen. Kann das gehen? In nur ...

  • Tomomi Nishikubo: Special Effects mit Bullet Time und GoPro
    Tomomis neues Video: The Matrix Trials vs Parkour

    24.12.2021Tomomi Nishikubo ist zurück: In seinem neuesten Projekt, einer Hommage an die kultige Filmreihe Matrix.

  • Red Bull Rampage 2016: Vorschau
    Rampage: Wer wird König der Freerider?

    07.10.2016Die Rampage ist das wohl krasseste Mountainbike-Event überhaupt. Am 14. Oktober ist es wieder soweit. Wir geben Aufschluss über das neue Format. Plus: Interview mit Darren ...

  • Programm-Special der BIKE Transalp 2016 in BIKE 4/2016
    BIKE Transalp 2016: 16-Seiten-Special zum Downloaden

    15.02.2016Das legendäre Etappenrennen BIKE Transalp garantiert großen Sport vor gewaltiger Kulisse. Sieben Tage Emotion und Action in konzentrierter Dosis. Und 2016 gleich mehrere Premieren.