Für Mathieu van der Poel lief es nicht wie geplant. Nach seinem Sieg im Short Track am Freitag konnte der Niederländer über die olympische Distanz nicht überzeugen und fuhr auf Platz 16.

zum Artikel