Julien Absalon (links) und Nino Schurter in ihrem Kampf um den Sieg vergangenes Jahr.

zum Artikel