Danny Hart im Vollgasmodus. Auf der rutschigen Strecke konnte der Brite seine Stärken ausspielen und holte den fünften Platz.

zum Artikel