The Munga abgesagt – Rennen um die Million auf 2015 verschoben The Munga abgesagt – Rennen um die Million auf 2015 verschoben The Munga abgesagt – Rennen um die Million auf 2015 verschoben

The Munga abgesagt – Rennen um die Million auf 2015 verschoben

  • Henri Lesewitz
 • Publiziert vor 7 Jahren

Das Munga-Rennen in Südafrika, bei dem es um eine Million Dollar Preisgeld gehen sollte, ist auf nächstes Jahr verschoben worden. Wegen Finanzierungsproblemen.

Alles war bereit: Am 3. Dezember sollte mit "The Munga" das spektakulärste Mountainbike-Rennen der Welt starten: 1000 Kilometer nonstop durch Südafrika, eine Million Dollar Siegprämie. Als das Rennen Anfang des Jahres der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, verbreitete sich die Meldung wie ein Lauffeuer. Noch nie war ein so hohes Preisgeld bei einem Mountainbike-Rennen ausgelobt worden. Doch trotz 10000 Dollar Startgebühr füllte sich die Teilnehmerliste. Auch Ex-Olympiasieger Bart Brentjens und Deutschlands Marathon-Ass Karl Platt wollten um die Million fahren.

Jetzt die schlechte Nachricht: Nachdem nun kurzfristig einer der Finanzgeber abgesprungen ist, muss Renn-Chef Alex Harris das Rennen für dieses Jahr absagen. Bereits gezahlte Startgebühren sollen innerhalb kurzer Zeit zurückgezahlt werden. Ist das Rennen damit gestorben? "Nein, wir werden das Rennen auf nächstes Jahr verschieben. Das Konzept ist gut. Aber wir brauchen etwas Zeit, um neue Sponsoren zu finden", sagt Renn-Direktor Alex Harris.

BIKE-Reporter Henri Lesewitz, der für das Eine-Million-Dollar-Rennen angemeldet war, wird in den nächsten Tagen auf seinem Munga-Blog mehr Infos über die Hintergründe geben. Er hat Harris während einer Munga-PR-Tour in München getroffen.


Infos zum The Munga gibt's auf der offiziellen Webseite: www.themunga.com

Themen: AbenteuerEtappenrennenMTBMunga RaceSüdafrika


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Cape Epic 2016: Etappe 2
    Centurion Vaude mit Überraschungssieg auf Etappe 100

    15.03.2016Matthias Pfrommer und Nicola Rohrbach holen sich den heutigen Etappensieg und schieben sich hinter Platt/Huber auf Rang zwei der Gesamtführung. Adelheid Morath und Sabine Spitz ...

  • Blackburn "Roll with it": Bikepacking-Film
    Mit dem Bike ins Abenteuer: einfach mal losfahren!

    04.08.2016Camping mit dem Bike? Auf zwei Stollenreifen auf große Abenteuer-Tour? Das geht und mit dem richtigen Packsystem sogar ganz gut. Spezialist Blackburn zeigt seine Vorstellung vom ...

  • Mitgefahren: Andalucia Bike Race
    Race South, Young Man!

    11.04.2018Eine Wasserschlacht im Bayern Spaniens: Unser mallorquinischer Marathon-Blogger Alexander kämpfte beim Andalucia Bike Race gegen tiefe Schlammlöcher und mit seinen Bremsen. Hier ...

  • Biken im Königreich Bhutan [Video]
    Bhutan: Königliche Trails im Vorderen Himalaya

    28.02.2020Von jungfräulichen Gebirgspfaden war die Rede. Aber auch von Trails, die der Prinz von Bhutan persönlich in Auftrag gegeben haben soll. Deshalb machte sich MTB-Abenteurer Dan ...

  • Maxxis BIKE Transalp 2019 – Etappe 4
    Kopf an Kopfrennen an der Spitze und ein Trachten-Team

    17.07.2019Spannend: Keines der beiden Spitzen-Teams konnte sich heute absetzen, wieder ging es im Sprint über die Ziellinie. Weiter hinten zieht das Team Freeride Inc. Austria die Blicke ...

  • Gewinnspiel Lesotho Sky Race
    Startplatz fürs Lesotho Sky Race zu gewinnen

    23.06.2015Nur knapp 100 Starter treten jedes Jahr beim Lesotho Sky Race an. 2015 auch du? In Kooperation mit der BIKE Four Peaks verlosen wir einen Team-Startplatz für das Etappenrennen ...

  • BIKE Transalp 2017: Schnuppertage
    Die schönste Quälerei meines Lebens!

    19.07.2017Einmal am Start der BIKE Transalp: Michelle erfüllte sich einen Traum und fuhr einen BIKE Transalp Schnuppertag mit. Angemeldet war sie schnell, dann ziemlich überrascht. Und am ...

  • BIKE Junior Team: Carpathian MTB Epic – Teil 5
    Flachetappe mit 2500 Höhenmetern

    21.08.2018Abenteuerlicher Renneinsatz für Pirmin Sigel vom BIKE Junior Team powered by Bulls: Der U23-Fahrer bestreitet das Etappenrennen Carpathian MTB Epic durch Rumänien und berichtet. ...

  • Cyprus Sunshine Cup 2017: Vorschau
    Erstes Kräftemessen beim Cyprus Sunshine Cup

    23.02.2017Der Cyprus Sunshine Cup ist traditionell das erste hochkarätig besetzte MTB-Rennen der Saison. Hier zeigt sich, mit wem man im kommenden Jahr im Cross-Country-Rennsport rechnen ...