Teleskopstütze von Xtasy Teleskopstütze von Xtasy Teleskopstütze von Xtasy

Teleskopstütze von Xtasy

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 10 Jahren

Das Angebot an versenkbaren Sattelstützen wird größer. XLC (Wiener Bike Parts) bringt eine neue und auch Xtasy (Humpert) zeigt in Friedrichshafen ein neues Modell.

Up & down ist der treffende Name für ein Produkt, das zu den wichtigsten Innovationen der letzten Jahre gehört. Die neue höhenverstellbare Teleskop-Sattelstütze von Xtasy bietet dem Fahrer die Möglichkeit, die Sitzhöhe während der Fahrt ohne abzusteigen zu verstellen. Ein kurzer Griff unter den Sattel genügt, um die Sitzhöhe entsprechend anzupassen. Ein weiteres Plus an Sicherheit bietet das abgebildete Modell RC, bei dem die Höhenverstellung über den Remotehebel vom Lenker aus geregelt wird.


Alle Video-Clips zur EUROBIKE finden Sie im BIKE Eurobike Channel ->


Alle Meldungen von der EUROBIKE finden Sie im Bereich Test und Technik -> Neue Produkte

Themen: SattelstützeTeleskop-Sattelstütze


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Teleskop-Sattelstütze Specialized Command XCP
    Mini-Variostütze Specialized Command XCP im Test

    05.01.2015Die Vario-Sattelstütze Command XCP von Specialized hat nur maximal 50 Millimeter Verstellbereich und passt dank 27,2er-Durchmesser in die meisten Racebikes.

  • Dauertest: Race Face Turbine Dropper
    Variostütze Race Face Turbine im Test

    23.01.2018Die Race Face Turbine Dropper ist bis auf den Stützenkopf und den Remote-Hebel baugleich mit der 9Point8 Falline, kostet aber 200 Euro weniger als die absenkbare Sattelstütze der ...

  • 20 Jahre BIKE Festival Garda Trentino 2013 - Tag 3

    08.05.2013Enduro, Marathon, Open Night und natürlich noch mehr Bike-Neuheiten von der Expo – den letzten Teil unserer Festival-Reihe finden Sie hier.

  • Eurobike 2016: Devinci & 9Point8
    Neues aus Kanada und Amerika

    04.09.2016Devinci bringt ein neues Carbon-Fully mit 110 Millimetern Federweg und 27,5 Zoll Plus-Reifen. 9Point8 bringt die Fall-Line Variostütze 2017 auch mit 200 Millimetern ...

  • Test 2016: Teleskopstützen für Mountainbikes
    3 MTB Teleskopstützen im Test

    20.12.2016Wer baut den besten Sessellift – Fox vs. Rock Shox vs. Crank Brothers - drei neue Teleskopstützen im BIKE-Kurztest.

  • DOSS: Teleskop-Stütze von FOX

    03.09.2011Eurobike 2011:Mit der DOSS steigt auch Fox ins Teleskop-Sattelstützen-Geschäft ein. Dabei soll das Erstlingswerk besonders zuverlässig und perfekt bedienbar sein.

  • Test 2017: Teleskopstützen für Mountainbiker
    10 MTB Teleskop-Sattelstützen im Vergleich

    07.07.2017Lange war die Rockshox Reverb der unangefochtene Platzhirsch unter den Teleskopstützen. Jetzt treten andere ins Rampenlicht. Sie wollen mit langem Hub, gutem Handling und ...

  • Eurobike 2016: Eightpins
    Integrierte Vario-Stütze von Eightpins/Syntace

    01.09.2016Auf der Eurobike 2016 zeigt die österreichische Marke Eightpins in Kooperation mit Syntace eine revolutionäre Teleskop-Sattelstütze: voll ins Sitzrohr integriert, leicht und ...

  • Kurztest 2019: Sattelstütze Con-Tec Drop a Gogo
    Sattelstütze Con-Tec Drop a Gogo im Check

    05.09.2019Trotz Kampfpreis ist die Con-Tec-Stütze nur minimal schwerer als die Konkurrenz, kann im Trail-Einsatz aber voll überzeugen.