Benefiz-Auktion: Cunningham Hommage-Bike Benefiz-Auktion: Cunningham Hommage-Bike Benefiz-Auktion: Cunningham Hommage-Bike

Spenden für Charlie Cunningham

Benefiz-Auktion: Cunningham Hommage-Bike

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 3 Jahren

Charlie Cunningham, einer der Urväter des Mountainbikens, kämpft nach wie vor gegen die Folgen eines schweren Sturzes. Zum Spendensammeln wurde jetzt ein exklusives Retro-Bike auf Ebay versteigert.


Charlie Cunningham gehört mit Joe Breeze, Gary Fisher, Tom Ritchey, Steve Potts und Charlie Kelly zu den Urvätern des Mountainbike-Sports. Im August 2015 stürzte der damals 67-jährige Charlie Cunningham schwer mit dem Fahrrad und zog sich ernsthafte Verletzungen zu ( BIKE berichtete ).

Marin Museum of Bicycling Charlie Cunningham zählt zu den Urvätern des Mountainbikens.

Wie auch die anderen MTB-Pioniere kämpfte sich Cunnigham seinerzeit radsportlich am Mt. Tamalpais ab. Allerdings setzte er nicht auf die schweren Klunker, sondern auf leichtere, agilere Bikes. So verwundert es kaum, dass gerade er mit dem Aluminium-Rahmenbau angefangen hat. 1979 baute er seinen ersten Alu-Prototypen, den „CC Proto“. Dieses Bike steht heute im Marin Museum of Bicycling. Später folgten unzählige weitere Rahmen, die er in Fairfax baute. Zusammen mit Steve Potts und Mark Slate gründete er 1982 die Marke WTB. Seit 1988 ist Cunningham Mitglied der MTB Hall of Fame.

Seit seinem schweren Sturz und der darauf folgenden Not-OP wird seine Genesung durch Komplikationen in der Heilung immer wieder zurückgeworfen, die Behandlung ist sehr kostenintensiv. Deshalb findet am 23. März eine Benefiz-Veranstaltung im Marin Museum of Bicycling in Fairfax, Kalifornien statt. Dort wird es unter anderem eine Auktion geben, deren Erlöse in den Cunningham-Fonds gehen.

Marin Museum of Bicycling Das "CC Proto" wurde 1979 gebaut und ist damit vermutlich das älteste Alu-MTB.

Highlight der Versteigerungen ist das Ende einer Ebay -Auktion: Der legendäre Yeti-Rahmenbauer Frank „The Welder“ Wadleton schweißte einen Alu-Rahmen, der an die Werke von Charlie Cunningham erinnert. Steve Potts baute die ikonische Typ-2-Gabel dazu. Die Gruppe der „Good Guys“ spendete fehlende Teile – natürlich alles Originale aus der damaligen Zeit.

Herausgekommen ist ein einzigartiges Bike als Hommage an Charlie Cunningham. Wer weiß, wie hoch die Behandlungskosten chronisch Kranker ausfallen können, muss zwar müde lächeln bei der Summe, die am Ende der für das Retro-Kult-Teil heraussprang. Aber 5500 US-Dollar sind doch schon mal nicht schlecht für ein Alu-Starr-Bike, oder? Ob der Höchstbietende sowieso gerne mal nach Fairfax wollte oder ob er selbst die Portokasse für die Auktion leeren musste, wissen wir nicht. Nur, dass er offenbar auf den Versand des Bikes verzichtete. "Thank you...I will pick up bicycle" kommentierte er seine Bewertung bei dem Auktionsportal.

Ebay Den Rahmen der Cunningham Hommage hat Frank "The Welder" Wadleton geschweißt. Die Gabel stammt von Steve Potts.

Ebay Aus der ganzen Welt wurden Teile gespendet, die diesen Aufbau erst ermöglichten.

Ebay Das Cunningham-Hommage-Bike begeistert mit seinen liebvoll ausgearbeiteten Details – hier zum Tragen ein von Hand gefertigter Schulterriemen aus Leder.

Themen: ErfindungHall of FameMarin CountySpendenaktion


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB Hall of Fame Crested Butte
    Mountain Bike Hall of Fame & Museum

    17.06.2005Crested Butte, Geburtsort des Mountainbikes. Hier archiviert Bike-Pionier Don Cook in seiner „Mountain Bike Hall of Fame" die Geschichte des Sports. Ein Besuch in den „Heiligen ...

  • Die Geburt des Specialized Stumpjumper
    Das erste Serien-MTB der Welt

    23.06.2005Kopie oder Geniestreich? Die Entstehung des Stumpjumper ist umstritten. Trotzdem ist es eins der prägendsten Produkte der Bike-Geschichte. Denn es war das erste ...

  • Interview mit Tom Ritchey
    Bike-Maniac: Tom Ritchey

    04.05.2006Er war 15 und verliebt. Doch im Kino sah man Tom Ritchey mit seiner Traumfrau nie. Während seine Freunde um die Girls buhlten, schweißte er seine eigenen Träume: Ritchey war ...

  • Pioniere der Mountainbike-Szene
    Zu Besuch bei echten Mountainbike-Pionieren

    30.08.2005Väter der Leidenschaft – Sie galten als Spinner und wurden Legenden in der MTB-Szene. Im Mill Valley weht noch der Geist der Pionierjahre. BIKE hat die kreativen Köpfe von damals ...

  • MTB-Legende Hans Rey im Portrait
    Indiana Jones des Mountainbikens: Hans Rey

    20.12.2003Vielleicht ist Hans Rey der bekannteste Mountainbiker der Welt. Ganz sicher half er der Freeride-Bewegung auf die Beine und zeigte, dass Mountainbiken mehr ist als bergauf hetzen.

  • Spenden-Kampagne für Charlie Cunningham
    Spenden für MTB-Legende Cunningham

    14.10.2015Nach einem Fahrradunfall belasten MTB-Legende Charlie Cunningham Behandlungskosten in Höhe von 100.000 Euro. Nun sammelt eine Freundin Spenden für die Reha des Hall of ...

  • MTB-Legende Ned Overend
    Portrait: Ned Overend

    04.01.2013Er ist der erfolgreichste Rennfahrer der Bike-Geschichte. Dabei hat er mit dem Siegesammeln noch gar nicht aufgehört. Ned Overend wird älter und älter und bleibt dabei eisern der ...

  • MTB Hall of Fame Crested Butte
    Mountain Bike Hall of Fame & Museum

    17.06.2005Crested Butte, Geburtsort des Mountainbikes. Hier archiviert Bike-Pionier Don Cook in seiner „Mountain Bike Hall of Fame" die Geschichte des Sports. Ein Besuch in den „Heiligen ...

  • MTB Hall of Fame: Umzug nach Fairfax + Verlosung

    01.05.2014Zurück zum Ursprung: Die Mountainbike Hall of Fame zieht von Crested Butte nach Fairfax (Kalifornien) um. An den Fuß des Mount Tam, wo alles begann. Wir verlosen einen Backstein ...

  • Spendenaktion „Radeln für die Kinderzukunft”

    25.05.2012Der Velozeit Bike Shop in Hanau hat eine Spendenaktion für die Stiftung Kinderzukunft gestartet. Pro gefahrenem Kilometer geht ein Cent an die Stiftung, die sich für Kinder in ...

  • Die Geburt des Specialized Stumpjumper
    Das erste Serien-MTB der Welt

    23.06.2005Kopie oder Geniestreich? Die Entstehung des Stumpjumper ist umstritten. Trotzdem ist es eins der prägendsten Produkte der Bike-Geschichte. Denn es war das erste ...

  • Porträt Greg Herbold – Downhill-Weltmeister Nr. 1
    Zu Besuch bei MTB-Legende Greg "H-Ball" Herbold

    03.06.2014Greg "HB" Herbold wollte nur Mountainbike-Weltmeister im Downhill werden. Er konnte nichts dafür, dass es die ersten Titelkämpfe der Bike-Geschichte waren. Jetzt ist er ein Held. ...

  • MTB Hall of Fame: Yeti A.R.C.
    Legende Yeti A.R.C.: Die Geburtsstunde des Kults

    13.03.2007Das Yeti "A.R.C." hätte es eigentlich nie geben dürfen. Ein Streit unter Freunden war die Geburtsstunde des wohl berühmtesten Alurahmens der Mountainbike-Geschichte.

  • Finn Child: Elfjähriger radelt für einen guten Zweck
    Von München in die Eng für einen guten Zweck

    28.07.2020262 Kilometer und 2150 Höhenmeter in zwei Tagen. Für einen guten Zweck radelte der elfjährige Finn von München in die Eng und sammelte damit eine beträchtliche Summe Spenden.

  • Rock Shox RS1

    09.08.2005Hätte Paul Turner die Zähne zusammengebissen, wäre Biken wohl mehr Rodeo als Genuss geblieben. Seine „RS1“ machte ihn zum Popstar des Bike-Business. Seither bewahren Federgabeln ...