Profis zum Anfassen: Lisi Osl und die restlichen Mitglieder des Ghost Factory Racing Team drehten täglich ein bis zwei Touren mit den Jugendlichen.

zum Artikel